Campinghütten

Wer kennt den schönsten und idyllischst gelegenen Campingplatz mit dem schönsten Badestrand?

Moderatoren: Peter, Sapmi

Honey
Senatsplatzknipser
Beiträge: 55
Registriert: 8. Okt 2008 14:29

Campinghütten

Beitrag von Honey » #1 »22. Apr 2009 11:56

Hallo,

meine Frage: Wir würden gerne ( reisen zu 6. ) auf unserer Finnland-Tour ( Reise ab Helsinki bis zum Nordkap und wieder zurück ) in Hütten auf Camping-Plätzen übernachten.

Was würdet ihr machen? Vorher alles buchen oder direkt vor Ort? Ist es überhaupt möglich solche Hütten für 1 oder 2 Nächte zu buchen oder ist es hier eher ratsam in ein Hotel oder Pension oder ähnliches zu gehen? Wie sind die Hütten denn grundsätzlich ausgestattet und was muß man alles mitnehmen?

Fargen über Fragen ich weiß.

Bin für alle Tipps und Ratschläge offen.

Danke.

Grüße

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10597
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Campinghütten

Beitrag von Sapmi » #2 »22. Apr 2009 12:20

Honey hat geschrieben: Was würdet ihr machen? Vorher alles buchen oder direkt vor Ort?
Kommt wohl auf die Gegend an. Am besten mal vorher anfragen, wie's aussieht, ob man sich kurzfristig melden kann, was es kostet, etc. Bei denen, die ich so über die Jahre kennengelernt habe (d.h. in Lappi) muss man normalerweise nicht lange vorher reservieren. Und Ihr seid ja mit dem Auto unterwegs, da seid Ihr sowieso flexibel, wenn mal irgendwo wirklich nichts mehr frei sein sollte.
Honey hat geschrieben: Ist es überhaupt möglich solche Hütten für 1 oder 2 Nächte zu buchen ?
Ja, das geht. Hab ich selbst schon x-mal gemacht.

Honey hat geschrieben: Wie sind die Hütten denn grundsätzlich ausgestattet und was muß man alles mitnehmen?
Hab ich gerade im anderen Thread beantwortet. :mrgreen:
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Honey
Senatsplatzknipser
Beiträge: 55
Registriert: 8. Okt 2008 14:29

Re: Campinghütten

Beitrag von Honey » #3 »22. Apr 2009 12:26

ok vielen Dank. Naja gut wir sind mit dem Auto unterwegs aber nach ner eventuell langen Fahrt hab ich dann keine Lust mehr noch stundenlang zu suchen. Naja mal sehen.

Benutzeravatar
treter
Tango Profi
Beiträge: 538
Registriert: 17. Nov 2007 02:45
Wohnort: Brilon / HSK
Kontaktdaten:

Re: Campinghütten

Beitrag von treter » #4 »22. Apr 2009 12:26

@ Sapmi: Wollt ich gerade rüberkopieren und dich zitieren :P
"Dünnen Köchen traut man nicht,..."

Bild

Benutzeravatar
treter
Tango Profi
Beiträge: 538
Registriert: 17. Nov 2007 02:45
Wohnort: Brilon / HSK
Kontaktdaten:

Re: Campinghütten

Beitrag von treter » #5 »22. Apr 2009 12:28

Sapmi hat geschrieben:
Honey hat geschrieben: Wie ist denn das in den Campinghütten so? Was ist da alles vorhanden und was muß man alles mitnehmen?
Normalerweise ist 'ne Kochgelegenheit und ein Kühlschrank drin, manchmal auch ein Schrank mit Geschirr, Töpfen, etc. Das ist aber ganz unterschiedlich, also lieber sicherheitshalber selbst 2 Töpfe oder so mitbringen. Auf Campingplätzen gibt's ja oft auch diese extra Küchenräume für alle, aber auch da gibt es nicht jedesmal Töpfe. Also da gibt's wirklich sehr große Unterschiede. Manchmal hat man auch 'ne richtige Spüle mit Wasserhahn in der Hütte, ansonsten muss man das Wasser halt außerhalb holen.
"Dünnen Köchen traut man nicht,..."

Bild

Honey
Senatsplatzknipser
Beiträge: 55
Registriert: 8. Okt 2008 14:29

Re: Campinghütten

Beitrag von Honey » #6 »22. Apr 2009 12:32

und noch was: würdet ihr die hütten nach dem "offiziellen" campingkatalos aussuchen oder gibts andere tipps?

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10597
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Campinghütten

Beitrag von Sapmi » #7 »22. Apr 2009 13:19

@treter: Danke für den Anfang :mrgreen: , hier kommt noch der Rest aus dem anderen Thread nach:
Honey hat geschrieben:hm oh je ok.. naja also auf Töpfe mitnehmen hab ich keine Lust, dann geh ich lieber essen :-)
treter hat geschrieben:naja eine Tiefe Bratpfanne passt doch immer ganz gut ins Gepäck.
Honey hat geschrieben:nee also irgendwo is schluss... geschirr und töpfe nehm ich sicherlich nicht auch noch mit.
Svea hat geschrieben:Wenn ihr nur in einfach ausgestatteten Hütten auf Campingplätzen etc. weilen werdet und die teuren gut ausgestatteten Ferienhäuser meidet, würde ich persönlich aber schon 1,2 Töpfe und Reisegeschirr mitnehmen.

Ich würde mich jedenfalls nicht darauf verlassen, dass es in der Einöde immer so gut mit dem Essengehen klappt. Teilweise machen die Restaurants auch schon abends verhältnismäßig früh zu.
Honey hat geschrieben:nee sowas werd ich nicht mitnehmen... entweder dann ne küche in der hütte oder eben essen gehen.
Naja, das kommt ja auch nicht soo oft vor, dass es gar keine Töpfe gibt. Aber es geht ja auch nicht nur um großes Essen, sondern evtl. einfach nur mal Tee oder Kaffee kochen. Naja, in der einen oder anderen Campinghütte hab ich auch schon 'ne Kaffeemaschine gesehen. :mrgreen:
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Honey
Senatsplatzknipser
Beiträge: 55
Registriert: 8. Okt 2008 14:29

Re: Campinghütten

Beitrag von Honey » #8 »22. Apr 2009 13:21

damit hab ich kein problem ich trink keinen kaffee ;-)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10597
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Campinghütten

Beitrag von Sapmi » #9 »22. Apr 2009 13:24

Honey hat geschrieben:und noch was: würdet ihr die hütten nach dem "offiziellen" campingkatalos aussuchen oder gibts andere tipps?
Naja, in den offiziellen Katalogen stehen natürlich lange nicht alle drin. Vor allem gibt es in FIN ja auch einige von diesen Hüttenvermietungsplätzen, die gar keine richtigen Campingplätze sind, sondern wo der Schwerpunkt eben auf den Hütten liegt. Ich schau da eigentlich immer auf der www-Seite des entsprechenden Orts oder so, da kriegt man auch die Unterkünfte angezeigt, die in keinem Katalog stehen - machmal auch nur mit Adresse, Telefon und E-mail (das sind oftmals die gemütlichsten, zumindest nach meinem Geschmack). Also da könnt Ihr ja vorab schon mal ein bisschen im Netz schauen, welche Orte Ihr so für Übernachtungen ins Auge gefasst habt.
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10597
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Campinghütten

Beitrag von Sapmi » #10 »22. Apr 2009 13:24

Honey hat geschrieben:damit hab ich kein problem ich trink keinen kaffee ;-)
Ich auch nicht, aber Tee. Morgens z. B. Trinkbecher oder Tassen hat man ja sowieso dabei, oder? :mrgreen:
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Honey
Senatsplatzknipser
Beiträge: 55
Registriert: 8. Okt 2008 14:29

Re: Campinghütten

Beitrag von Honey » #11 »22. Apr 2009 13:26

nö ich nehm für unterwegs einwegbecher mit und zum frühstück trink ich eh meistens saft :-)

aber nochmal zum buchen... wie bucht ihr die hütten denn? über den campingkatalog oder gibts andere tipps?

Benutzeravatar
treter
Tango Profi
Beiträge: 538
Registriert: 17. Nov 2007 02:45
Wohnort: Brilon / HSK
Kontaktdaten:

Re: Campinghütten

Beitrag von treter » #12 »22. Apr 2009 13:32

Am einfachsten wird es wohl sein, sich über das Internet nach Hütten zu erkundigen und sich dann per Telefon oder E-mail mit den Vermieter in Verbindung zu setzen. Bei Katalogen wollen halt auch immer die Reiseunternehmen und Katalogverleger mitverdienen
"Dünnen Köchen traut man nicht,..."

Bild

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10597
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Campinghütten

Beitrag von Sapmi » #13 »22. Apr 2009 13:33

Honey hat geschrieben: aber nochmal zum buchen... wie bucht ihr die hütten denn? über den campingkatalog oder gibts andere tipps?
Anrufen, Termin eintragen lassen. :mrgreen:

E-mail geht natürlich auch.
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Honey
Senatsplatzknipser
Beiträge: 55
Registriert: 8. Okt 2008 14:29

Re: Campinghütten

Beitrag von Honey » #14 »22. Apr 2009 13:36

ich meinte jetzt nicht die kataloge von reiseunternehmen sondern den offiziellen Campingkatalog.

Honey
Senatsplatzknipser
Beiträge: 55
Registriert: 8. Okt 2008 14:29

Re: Campinghütten

Beitrag von Honey » #15 »22. Apr 2009 13:37

habt ihr mir Tipps zu Hütten in folgenden Orten:

Suomussalmi
Inari
Nordkapp
Porsanger
Rovaniemi
Oulu
Jyväskyla
Tampere
Lahti

Antworten

Zurück zu „Camping in Finnland“