Private Krankenversicherung

Du beabsichtigst Deutschland den Rücken zu kehren und willst lieber in Finnland die Mücken zählen? Das will gut bedacht und vorbereitet sein! Hier kommen auch im "Exil" lebende Deutsche, Schweizer und Österreicher zu Wort.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Leipziger2005
Landkartengucker
Beiträge: 1
Registriert: 14. Sep 2018 12:31

Private Krankenversicherung

Beitrag von Leipziger2005 » 14. Sep 2018 12:46

Hallo,

ganz kurz zu meiner Person. Ich lebe und arbeite seit etwas mehr als 2 Jahren in Finnland (Tampere) und bin Mitglied bei Kela. Zusätzlich bin ich über den Arbeitgeber krankenversichert.

Ich überlege eine private Krankenversicherung abzuschließen solange man noch gesund ist. Da man sich von Kela hier nicht "befreien" kann, muss man wohl eher "Krankenzusatzversicherung" sagen.

OP hat mir ein Angebot von rund 300 Euro im Jahr(!!!) gemacht (bis 200.000 Euro gedeckelt, ich bin 32). Der Beitrag kommt mir sehr gering vor. Zahnbehandlungen sind nicht dabei (Wenn nicht bei einem Unfall verursacht).

Gibt es jemanden, der Erfahrungen mit Krankenversicherungen in Finnland (bei OP, if, LähiTapiola...) hat?

Vielen Dank für Infos oder Erfahrungen
Chris

Antworten

Zurück zu „Forum für Auswanderer und Auswanderungswillige“