Bekleidung

Natur pur! Wer hat sie genossen? Ferien vom ich in der Einsamkeit finnischer Wälder und Seen mit Sauna, Boot, Angel und Mücken? Robinsonberichte bitte hier hinein!

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
debain
Landkartengucker
Beiträge: 4
Registriert: 4. Apr 2010 10:50

Bekleidung

Beitrag von debain » 6. Apr 2010 14:01

Moin moin, wir wollen im kommenden Jahr eine Survivaltour in Finnland starten. Ausrüstung soweit vorhanden. Hat jemand Adressen über den Bezug von wasserdichten Outdoorhosen? ( Keine Regenhosen ) Bin dankbar für jede Info.

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2126
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Bekleidung

Beitrag von Tenhola » 6. Apr 2010 15:28

Wasserdichte Hosen gibt es eigentlich nicht, nur Wasser abweisend. Persönlich trage ich die Fjaell Raeven Grönland Hose (G1000). Die Beschreibung dazu ist: Windproof, Hardwearing, Water Resistant und UV-Protection.
Wenn es aber wirklich regnet, ziehe ich mir die wasserfesten Beinstulpen ueber.

debain
Landkartengucker
Beiträge: 4
Registriert: 4. Apr 2010 10:50

Re: Bekleidung

Beitrag von debain » 6. Apr 2010 17:07

Jo, vielen Dank für die Antwort. Gibt es nicht, fällt mir immer etwas schwer zu glauben. Wenn es wasserdichte Jacken mit Membrane gibt, wieso nicht auch Hosen. Benötige strapazierfähiges, reißfestes Material um auch mal nötigenfalls auf Schotter zu schlafen und wasserdicht.

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2126
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Bekleidung

Beitrag von Tenhola » 6. Apr 2010 17:24

Wäre interessant zu wissen, wenn Du etwas nach Deinem Wunsch findest. Auf Schotter wirst Du hier in Finnland wohl nicht schlafen muessen, es findet sich im Wald immer ein moosiges Plätzchen. :schlafgut:
Was meinst Du uebrigens mit Survivaltour?

debain
Landkartengucker
Beiträge: 4
Registriert: 4. Apr 2010 10:50

Re: Bekleidung

Beitrag von debain » 6. Apr 2010 17:42

Wir sind voraussichtlich 5 Leute. Survivaltour bedeutet für uns, spatanische sehr gute Ausrüstung, jedoch keinen Schlafsack, kein Zelt, keine eingeführten Nahrungsgegenstände, kein Wasser, also alles selbst suchen und hoffentlich auch finden. In abgespeckter Form machen wir etwas ähnliches im Mai. Einer meiner Mitläufer hat einen Arbeitskollegen aus Helsinki. Der wird einiges für uns mitplanen, sodaß, wir unsere Vorbereitung im Herbst abgeschlossen haben werden. Viele Grüße :elch:

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2126
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Bekleidung

Beitrag von Tenhola » 6. Apr 2010 18:27

Ja dann bin ich mal sehr auf Eure Planung gespannt. Beeren und Pilze gibt es je nach Jahreszeit ja genug und Wasser im Ueberfluss. Ob Euch das reicht ist dann eine andere Frage. Da kann man ja nur auf gutes Wetter hoffen.

Benutzeravatar
LoW-=*CRC*=-
Tango Profi
Beiträge: 515
Registriert: 12. Nov 2008 10:28
Wohnort: Hachenburg / WW
Kontaktdaten:

Re: Bekleidung

Beitrag von LoW-=*CRC*=- » 7. Apr 2010 07:24

Meinst du so eine Art Anglerhose? Die sind Wasserdicht! :wink:

http://onlineshop.angler-markt.de/kleid ... 46-48.html

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2126
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Bekleidung

Beitrag von Tenhola » 8. Apr 2010 17:11

In Google einfach mal wasserdichte hosen eingeben. Da kommt einiges, die Frage ist ob dann auch das Gewünschte darunter ist.

zwei Beispiele:

http://www.nextag.de/wasserdicht-hosen/suche-html

http://www.globetrotter.de/de/shop/a_z_ ... chte+Hosen

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10541
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Bekleidung

Beitrag von Sapmi » 11. Apr 2010 15:00

Verschoben:
debain hat geschrieben:Hallo liber Nutzer,
denke jetzt habe ich das richtige Forum gefunden. Bin hier im Forum allerdings noch ganz neu dazugekommen.
Vieleicht kann mir jemand helfen.
Bin immer noch auf der suche nach einer nicht wasserabweisenden, sonder sehr strapazierfähigen wasserdichten Outdoorhose. Alle die ich bislang gefunden habe z.B. von F.R. sind nur partiell wasserdicht. Möchte allerdings auch nicht unbedingt Garmaschen tragen. Wenn`s Jacken gibt, muß es meiner Meinung nach auch Hosen mit entsprechender Membran geben. KEINE REGENHOSEN! Wer hat Infos?
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Antworten

Zurück zu „Hüttenurlaub“