Blockhaus in der Stille gesucht

Natur pur! Wer hat sie genossen? Ferien vom ich in der Einsamkeit finnischer Wälder und Seen mit Sauna, Boot, Angel und Mücken? Robinsonberichte bitte hier hinein!

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
barley
Landkartengucker
Beiträge: 4
Registriert: 1. Sep 2012 20:41

Blockhaus in der Stille gesucht

Beitrag von barley » 1. Sep 2012 20:54

Meine Frau und ich suchen für Mitte Dezember 2012 für rund 10 Tage ein Blockhaus in Finnisch-Lappland.
Wichtig ist uns dabei folgendes:
Muss an einem ganz ruhigen Ort sein (keine Motorschlitten, nicht nähe einer Strasse, abseits von Hotels und anderem "Rummel")
Muss ein richtiges Blockhaus sein
Soll klein sein (wir sind nur zu Zweit)
Muss eine Sauna haben
Muss einen offenes Feuer (Cheminee) haben
Sollte Einkaufsmöglichkeit einigermassen in der Nähe haben (max. 3 Kilometer).
Wir haben schon über einige Reisebüros gesucht, diese bieten aber nur Häuser in Orten wie Luosto an, dort scheint uns aber für unser Ruhe-Bedürfnis zuviel Rummel zu sein

Kann uns jemand ein Tipp geben, wie unsere Vorstellungen erfüllt werden können???

Vielen Dank!

IreneCH
Landkartengucker
Beiträge: 26
Registriert: 7. Sep 2005 15:26
Wohnort: Basel / Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Blockhaus in der Stille gesucht

Beitrag von IreneCH » 2. Sep 2012 10:43

Ich kenne es, wenn man ganz bestimmte Vorstellungen hat...
Wobei ich die Vorgaben "keine Strasse" und "3 km zum Laden" inkompatibel finde. Ich würde das evtl. anders angehen: schaut, wo es Läden gibt (Ortschaften), legt einen Kreis darum herum fest und sucht, ob in diesem Gebiet Häuser angeboten werden. Vor Jahren haben wir das so gemacht: uns für Nellim entschieden, ins Reisebüro und gesagt, wir wollen in/um Nellim wohnen, Haus braucht diese und jene Ausstattung. Das Reisebüro hat ein Häuschen gefunden, das wir nie übers Internet entdeckt hätten.

Wir waren im August in diesem http://www.lomarengas.fi/ferienhauser/i ... ranta-7757 , das sind allerdings 17 Strassenkilometer bis Ivalo=Laden, und irgendwo fahren bestimmt auch Motorschlitten.

LG Irene

Benutzeravatar
Peter
Admin
Beiträge: 1455
Registriert: 20. Mär 2005 13:20
Wohnort: 53.129026,8.093866

Re: Blockhaus in der Stille gesucht

Beitrag von Peter » 4. Sep 2012 20:44

Hallo barley, erst einmal Herzlich Willkommen im Forum!

Bitte nehme es mir nicht übel, aber dein Wunsch könnte auch so lauten: „Suche gemütliche Wohnung in Frankfurt, Citylage, Nähe Hauptbahnhof. Die Wohnung sollte sehr ruhig gelegen sein mit schöner Südterrasse und Garten mit unverbautem Blick auf angrenzende Wiesen und Felder. Wünschenwert wäre ein Biobauernhof in der Nähe mit der Einkaufsmöglichkeit landwirtschaftlicher Produkte direkt vom Erzeuger.
Im Ernst: Eure Wunschvorstellung, was das Mökki, seine Ausstattung und Lage betrifft, solltet ihr vielleicht noch einmal überdenken. Dann keine Straße in der Nähe, keine Motorschlitten… aber eine Einkaufsmöglichkeit bis 3km… Das ist alles ein wenig widersprüchlich. Vielleicht solltet ihr euch auch ein wenig südlicher orientieren (Saimaa-Seengebiet oder Karelien). Da ist das Angebot wesentlich größer und somit auch die Wahrscheinlichkeit etwas zu finden, was euren Vorstellungen entgegen kommt.

barley
Landkartengucker
Beiträge: 4
Registriert: 1. Sep 2012 20:41

Re: Blockhaus in der Stille gesucht

Beitrag von barley » 9. Sep 2012 07:38

Werte IreneCH und Peter,
vielen Dank für Eure sehr Hilfreichen Antworten auch wenn diese nur gewisses bestätigt haben, was wir eigentlich vermutet hatten!
Wir haben von einem auf Finnisch Lappland spezialisierten Reiseunternehmen ein Blockhäuschen angeboten erhalten, welches am Rande von Luosto liegt. Dieses werden wir vermutlich buchen.
Herzliche Grüsse, Barley

St.Nitzsche
Senatsplatzknipser
Beiträge: 88
Registriert: 28. Sep 2011 06:41

Re: Blockhaus in der Stille gesucht

Beitrag von St.Nitzsche » 11. Sep 2012 20:40

Also, es gibt tolle Hütten in Lappland.
Nicht jede wird vermietet und nicht jede hat alles und im Vorraus aus der Ferne kann man nicht alles beurteilen. Es gibt viele gute Anbieter die ziemlich gut beschreiben wie das Haus liegt.....das wenigste Problem sollte die Sauna sein....Ich kenne keine Winterhütte ohne Sauna :-)

Antworten

Zurück zu „Hüttenurlaub“