Suche Kontakt zu jemanden der Inari im Dezember besucht hat

Natur pur! Wer hat sie genossen? Ferien vom ich in der Einsamkeit finnischer Wälder und Seen mit Sauna, Boot, Angel und Mücken? Robinsonberichte bitte hier hinein!

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
barley
Landkartengucker
Beiträge: 4
Registriert: 1. Sep 2012 20:41

Suche Kontakt zu jemanden der Inari im Dezember besucht hat

Beitrag von barley » 13. Sep 2012 11:40

Hallo zusammen,
ich möchte gerne Informationen zu Inari im Dezember, z.B. hat es dort Einkaufsmöglichkeiten; Restaurants, wie ist die Stimmung dort (ruhig?).
Suchen dort ein echtes Blockhaus im Wald, wollen kein Mietauto benutzen.
Wer hat dort selber schon Erfahrungen im Winter gemacht und kann es uns beschreiben, oder hat gar einen Hütten-Tipp?
Vielen Dank und Gruss, Barley

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2127
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Suche Kontakt zu jemanden der Inari im Dezember besucht

Beitrag von Tenhola » 20. Sep 2012 10:21

Meinst Du das Dorf Inari oder das Gebiet von Inari welches die grösste Gemeinde Finnlands ist und 17 333,77 km2 umfasst?
Wenn Ihr kein Mietauto wollt, wird das Angebot eher spärlich sein und da kann ich eigentlich nur das Gebiet von Saariselkä empfehlen, denn die Hütten liegen doch meistens einige Kilometer entfernt und Einkaufsmöglichkeiten gibt es an und für sich nur in den Ortschaften. Öffentliche Verkehrsmittel sind sehr beschränkt und da bleibt oft nur ein Taxi. Mit dem Dezember hast Du einen Monat mit nur sehr wenig Tageslicht ausgesucht. Wie lange wollt Ihr bleiben und was habt Ihr für Aktivitäten vor, denn die sind bei der Dunkelheit doch ziemlich beschränkt und man sieht ja auch nichts?

barley
Landkartengucker
Beiträge: 4
Registriert: 1. Sep 2012 20:41

Re: Suche Kontakt zu jemanden der Inari im Dezember besucht

Beitrag von barley » 21. Sep 2012 10:51

Hallo Tenhola, vielen Dank für die Informationen.
Also, es geht um das Dorf Inari, nicht die riesige Gemeinde.
Was wir dort tun möchten?: es ruhig haben, die Sauna und vor allem die Stille und Dunkelheit geniessen - und hoffentlich - viele Nordlichter leuchten sehen!

Schöne Grüsse,

Markus

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10541
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Suche Kontakt zu jemanden der Inari im Dezember besucht

Beitrag von Sapmi » 23. Sep 2012 08:25

Ich kenne Inari bisher nur im Sommer, aber kann es mir ungefähr bei winterlichen Verhältnissen vorstellen.
Kann mir eigentlich schon vorstellen, dass es ganz nett ist, wenn man Stille sucht.
barley hat geschrieben:Suchen dort ein echtes Blockhaus im Wald, wollen kein Mietauto benutzen.
Wie wollt Ihr denn ohne Fahrzeug zu dem Haus im Wald kommen? Bzw. wie weit soll/darf es denn vom Ort selbst entfernt sein?
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Antworten

Zurück zu „Hüttenurlaub“