Hüttenurlaub mit Action

Natur pur! Wer hat sie genossen? Ferien vom ich in der Einsamkeit finnischer Wälder und Seen mit Sauna, Boot, Angel und Mücken? Robinsonberichte bitte hier hinein!

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Flooo3
Landkartengucker
Beiträge: 3
Registriert: 19. Jan 2014 13:12

Hüttenurlaub mit Action

Beitrag von Flooo3 » 19. Jan 2014 13:19

Hallo,

Ich (20) student, meine freundin (19) auch studentin, und mein bester kumpel mit freundin (auch 19) planen urlaub in einer hütte in Finnland zu machen. Eine schöne Hütte zu finden ist ja garnicht so schwer, wir wollen Februar 2015 fahren, Das größere Problem ist Freizeitaktivitäten zu finden, welche unser Buget nicht übersteigen. Da wir noch jung sind :wink: darf es ruhig action enthalten. Ich habe überlegt, ob man sich vll einfach zwei ski doo leihen kann, und dann selber damit rumfahren. Geht das? oder braucht man da nen speziellen Führerschein? Liegt da überhaupt genug schnee?

Wenn ihr tipps habt immer her damit :)

Vielen dank

Flo

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2129
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Hüttenurlaub mit Action

Beitrag von Tenhola » 19. Jan 2014 14:43

Da stellt sich zuerst die Frage, wo Ihr in Finnland die Ferien verbringen wollt. Schnee liegt im Februar allgemein genug.
Mit dem mieten von Motorschlitten/Moottorikelkka (ski doo ist nur eine Marke), ist Euer Budget wohl schnell aufgebraucht. Dies ist sicher das teuerste Vergnügen. Mietpreis je nach Ort und Motorschlitten so 150 - 250€/Tag. Auch der Benzinverbrauch ist echt groß (ca.18L/100Km).

Flooo3
Landkartengucker
Beiträge: 3
Registriert: 19. Jan 2014 13:12

Re: Hüttenurlaub mit Action

Beitrag von Flooo3 » 19. Jan 2014 15:58

Hi,

alos der Ort ist eigentlich egal. Am besten an einem See, aber die giebts da ja überall :)
Das ist wirklich ziemlich teuer :/ aber theoretisch möglich? Man braucht keinen Speziellen Führerschein? Und wo darf man überall fahren?

Flo

leonie
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 133
Registriert: 24. Mär 2013 11:16

Re: Hüttenurlaub mit Action

Beitrag von leonie » 19. Jan 2014 20:25

Hi
ich glaube, ihr habt da etwas falsche Vorstellungen von eurer Reise. Irgendwo an einem See, ist irgendwo in der Pampa, da gibts keine Aktion. Es seie denn, ihr habt alles an Equipment dabei. Im Februar sind alle Seen zugefroren, da sieht man wenn man Glück ghat vielleicht gerade so, wann man einen See betritt. Am besten ihr schaut euch die Safari-Programme an, sind teuer, aber da habt ihr dann euer Abenteuer. Und braucht euch um nix zu kümmern.
nur ein Beispiel falls ihr euch für Lappland interessiert.
http://www.laplandsafaris.com/de/

lg Leonie

Benutzeravatar
flaskx
Moltebeeren Tester
Beiträge: 306
Registriert: 30. Mai 2010 09:24

Re: Hüttenurlaub mit Action

Beitrag von flaskx » 20. Jan 2014 10:46

Dort wird euch geholfen. Die sind sehr nett.

http://www.saimaaholiday.net/oravi/inde ... telu&hl=en

Schlittschuhlaufen, Snowmobiltouren usw.. und Blockhütte....

Zur Zeit liegen nur ein paar Zentimeter Schnee.

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2129
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Hüttenurlaub mit Action

Beitrag von Tenhola » 20. Jan 2014 11:06

Flooo3 hat geschrieben: Man braucht keinen Speziellen Führerschein? Und wo darf man überall fahren?
Speziellen Führerschein braucht man nicht. Die Zeit der großen Freiheit ist jedoch vorbei. Man darf nur auf markierten Strecken fahren und auch die Geschwindigkeit ist stark eingeschränkt. Für Fahrten querfeldein braucht es die Zustimmung des Landeigentümers (Jedermannsrecht).
Es ist aber auch so, dass Anfänger außerhalb von Pisten im Tiefschnee kaum fahren können, denn dazu braucht es einige Erfahrung.
Geschwindigkeiten:
Im Gelände und auf Pisten: 60 km/h
Auf Eis (See. Fluss): 80 km/h
Mit Anhänger, wenn Personen darauf sitzen: 40 km/h.

Flooo3
Landkartengucker
Beiträge: 3
Registriert: 19. Jan 2014 13:12

Re: Hüttenurlaub mit Action

Beitrag von Flooo3 » 21. Jan 2014 16:30

ok vielen dank für die zahlreichen Antworten. Könnt ihr mir denn einen ort empfehlen? Und was kann man sonst noch so machen, außer Motorschlitten fahren? :)

Benutzeravatar
flaskx
Moltebeeren Tester
Beiträge: 306
Registriert: 30. Mai 2010 09:24

Re: Hüttenurlaub mit Action

Beitrag von flaskx » 21. Jan 2014 19:02

Ski Langlauf falls noch Schnee fâllt.

Eisangeln, Wandern,

ville
Landkartengucker
Beiträge: 2
Registriert: 30. Jan 2014 21:31

Re: Hüttenurlaub mit Action

Beitrag von ville » 30. Jan 2014 22:10

Hallo,

billige Aktivitäten sind z.B. auf dem eisbedeckten See Schlittschuh gelaufen, angeln durch das Eis, Ski laufen, Slalom, im Eisloch schwimmen, in die Sauna gehen usw. Natürlich könnt ihr auch nach Lapland fahren. Dort kann man "Aurora Borealis" sehen.

Ich wohne in der Stadt Jyväskylä, in Mittelfinnland. Http://jyvaskylanseutu.fi/travel/deutsch/ ist eine Internetseite auf Deutsch. Dort gibt's Information über Aktivitäten in Mittelfinnland.

Ich finde auch die Seite http://www.visitfinland.com/ nützlich.

Antworten

Zurück zu „Hüttenurlaub“