MünzSchnipp-Automaten

Du möchtest deine finnische Briefmarkensammlung verkaufen oder suchst einen ausgestopften Elch für das Kaminzimmer? Da wirst du nur hier fündig!

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Johanson
Landkartengucker
Beiträge: 1
Registriert: 31. Jul 2013 19:31
Wohnort: Berlin

MünzSchnipp-Automaten

Beitrag von Johanson » 1. Aug 2013 10:03

Hallo Zusammen !

...hey....was ist eigentlich aus diesen Spielautomaten geworden, die früher in jeder Baari und in Supermärkten
standen !? :nixkapier: Man schnippte Geldstücke- ich glaube 50 Penniä- in Schlitze....ihr wißt schon....!
Weiß vielleicht jemand, ob es die Dinger irgendwo zu kaufen gibt.....habe schon vergeblich bei
ebay-Finland geschaut. Was könnte der finnische Name sein !?

...sonnige Grüße aus Berlin !

...........Johanson

Sandels
Landkartengucker
Beiträge: 1
Registriert: 16. Aug 2012 08:41

Re: MünzSchnipp-Automaten

Beitrag von Sandels » 1. Aug 2013 10:33

Die gibt es heute nur noch in Spielhallen. Der finnische Name ist "pajatso". Auf http://www.huuto.net werden alte Spielautomaten ab und zu verkauft. Dort könntest Du eventuell fündig werden. :wink:

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2176
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: MünzSchnipp-Automaten

Beitrag von Tenhola » 1. Aug 2013 12:14

Wird wohl schwierig sein, noch ein Original zu finden. Es werden allerdings Kopien(Retro) hergestellt, aber die sind mit 2500 € nicht gerade billig.
Ein altes Original kann aber gut 5000€ und mehr kosten.
Bis Du einen gefunden hast, kannst ja hier etwas spielen oder machst einen Download.

Antworten

Zurück zu „Dies und das - Was nirgends so richtig hinpasst“