Glas Iglu in Finnland

Wo kann ich in Helsinki, Rovaniemi oder anderswo (kostengünstig) übernachten?

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Benutzeravatar
LilaWolke278
Landkartengucker
Beiträge: 16
Registriert: 29. Mai 2020 12:38
Wohnort: Hannover

Glas Iglu in Finnland

Beitrag von LilaWolke278 » #1 »29. Mai 2020 13:46

Hallo zusammen,

ich und mein Freund möchten gerne im nächsten Jahr Februar oder März (da soll es ja am besten sein bzgl. der Polarlichter) nach Finnland und ich träume von diesen Glas-Iglus die es dort gibt. Hat jemand damit bereits Erfahrungen gemacht beziehungsweise kann welche empfehlen?

Vielen Dank im Voraus :)
„Reisen bedeutet Grenzen zu überschreiten, auch die eigenen.“ Wanda Rezat

Benutzeravatar
flaskx
Moltebeeren Tester
Beiträge: 469
Registriert: 30. Mai 2010 09:24

Re: Glas Iglu in Finnland

Beitrag von flaskx » #2 »29. Mai 2020 14:07

Wir haben bei Rovaniemi mal das Arctic SnowHotel & Glass Igloos besucht.
Schöne Spa Bereich, Restaurant super lecker und das Ice Hotel ist wunderschön.

Ich würde, um neue Erfahrungen zu erhalten, bei Tripadvisor die Rückmeldungen lesen.

<3 Rakkaus <3
Landkartengucker
Beiträge: 36
Registriert: 19. Nov 2014 02:45
Wohnort: Aargau, Schweiz

Re: Glas Iglu in Finnland

Beitrag von <3 Rakkaus <3 » #3 »29. Mai 2020 18:46

Hey Wolke

Ich war bisher leider nur einmal in Finnland und habe eine 5-tägige Husky-Tour gemacht. War toll und ich würde es ohne Überlegen nochmals machen.
Hab mich auch mal über andere Erlebnisse informiert und das mit dem Glas-Häuschen wo man die Polarlichter sehen könnte. Da bin ich auf die Ortschaft Kakslauttanen gestossen, welche auch so Häuschen hat. Die Internetseite heisst auch kakslauttanen.fi. Ich kann natürlich nicht davon erzählen da ich ja nie dort war, jedoch wurde mal ein Beitrag bei Galileo gezeigt, wo die Moderatorin eine Nacht in so einem Zimmer verbracht hat. Vielleicht kannst du dir davon bereits ein gutes Bild von der Gegend machen. :)

Grüsschen Rakkaus
:herzen1: rakastan suomi koko sydämestäni :herzen1:

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2341
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland
Been thanked: 1 time

Re: Glas Iglu in Finnland

Beitrag von Tenhola » #4 »29. Mai 2020 23:24

Nach meiner Meinung sind die Glasiglus viel zu teuer, da man während dem Aufenthalt ja keine Garantie für Polarlichter hat. Ich war in den 80er Jahren während 10 Jahren jeden Winter für mehrere Wochen in Lappland und es gab oft über lange Zeit keine Polarlichter. Besser eine Hütte mieten und auf dem Smartphone eine gute App für Nordlichter installieren.

Benutzeravatar
LilaWolke278
Landkartengucker
Beiträge: 16
Registriert: 29. Mai 2020 12:38
Wohnort: Hannover

Re: Glas Iglu in Finnland

Beitrag von LilaWolke278 » #5 »30. Mai 2020 07:32

flaskx hat geschrieben:
29. Mai 2020 14:07
Wir haben bei Rovaniemi mal das Arctic SnowHotel & Glass Igloos besucht.
Schöne Spa Bereich, Restaurant super lecker und das Ice Hotel ist wunderschön.

Ich würde, um neue Erfahrungen zu erhalten, bei Tripadvisor die Rückmeldungen lesen.
Die sehen ja fantastisch aus! Toller Tipp, danke! Habt ihr von dort irgendwelche besonderen Ausflüge gemacht ? :)
„Reisen bedeutet Grenzen zu überschreiten, auch die eigenen.“ Wanda Rezat

Benutzeravatar
LilaWolke278
Landkartengucker
Beiträge: 16
Registriert: 29. Mai 2020 12:38
Wohnort: Hannover

Re: Glas Iglu in Finnland

Beitrag von LilaWolke278 » #6 »30. Mai 2020 07:33

<3 Rakkaus <3 hat geschrieben:
29. Mai 2020 18:46
Hey Wolke

Ich war bisher leider nur einmal in Finnland und habe eine 5-tägige Husky-Tour gemacht. War toll und ich würde es ohne Überlegen nochmals machen.
Hab mich auch mal über andere Erlebnisse informiert und das mit dem Glas-Häuschen wo man die Polarlichter sehen könnte. Da bin ich auf die Ortschaft Kakslauttanen gestossen, welche auch so Häuschen hat. Die Internetseite heisst auch kakslauttanen.fi. Ich kann natürlich nicht davon erzählen da ich ja nie dort war, jedoch wurde mal ein Beitrag bei Galileo gezeigt, wo die Moderatorin eine Nacht in so einem Zimmer verbracht hat. Vielleicht kannst du dir davon bereits ein gutes Bild von der Gegend machen. :)

Grüsschen Rakkaus
Hi Rakkaus,

wunderschön! Danke! Und die bieten auch Ausflüge wie Schlittenfahrten etc. an, gefällt mir ausgezeichnet! Danke :D
„Reisen bedeutet Grenzen zu überschreiten, auch die eigenen.“ Wanda Rezat

Benutzeravatar
LilaWolke278
Landkartengucker
Beiträge: 16
Registriert: 29. Mai 2020 12:38
Wohnort: Hannover

Re: Glas Iglu in Finnland

Beitrag von LilaWolke278 » #7 »30. Mai 2020 07:36

Tenhola hat geschrieben:
29. Mai 2020 23:24
Nach meiner Meinung sind die Glasiglus viel zu teuer, da man während dem Aufenthalt ja keine Garantie für Polarlichter hat. Ich war in den 80er Jahren während 10 Jahren jeden Winter für mehrere Wochen in Lappland und es gab oft über lange Zeit keine Polarlichter. Besser eine Hütte mieten und auf dem Smartphone eine gute App für Nordlichter installieren.
Das hatte ich auch gelesen, dass es die Garantie natürlich nie gibt. Wir hatten auch schon überlegt nur einige Tage in den Glas Iglus zubleiben und dann noch eine weitere Unterkunft zu mieten. Mein Freund möchte so eine gemütliche Hütte mit Kamin. Vielen Dank für deine Erfahrungswerte!

Hast du zufällig auch eine Empfehlung für so eine App ? :D
„Reisen bedeutet Grenzen zu überschreiten, auch die eigenen.“ Wanda Rezat

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2341
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland
Been thanked: 1 time

Re: Glas Iglu in Finnland

Beitrag von Tenhola » #8 »30. Mai 2020 08:25

Mein Smartphone läuft mit Android. Ich benutze die App Nordlichtmelder. In Play Store findest du diverse App's, je nach deinem Geschmack.

Benutzeravatar
LilaWolke278
Landkartengucker
Beiträge: 16
Registriert: 29. Mai 2020 12:38
Wohnort: Hannover

Re: Glas Iglu in Finnland

Beitrag von LilaWolke278 » #9 »30. Mai 2020 20:56

Ich habe auch Android. Vielen Dank für den Tipp! :)
„Reisen bedeutet Grenzen zu überschreiten, auch die eigenen.“ Wanda Rezat

Antworten

Zurück zu „Übernachtungsmöglichkeiten“