Reisebericht Helsinki

Städte, Orte und Dörfer mit ihren Eigenarten und Sehenswürdigkeiten, Fabrikläden, landschaftlich besonders schöne Ecken, idyllisch gelegene Seen mit einsamen Badestränden... Da hat doch jeder Finnlandurlauber ein paar tolle Tipps!?

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
finnenboy25
Landkartengucker
Beiträge: 2
Registriert: 8. Jun 2012 04:31

Reisebericht Helsinki

Beitrag von finnenboy25 » 8. Jun 2012 04:59

Hi zusammen,

da ich vor kurzem (naja, immerhin schon ca. 6 Wochen her ;-) ) in Finnland beziehungsweise Helsinki war, wollte ich euch kurz an meinen Erfahrungen teil haben lassen. Auch wenn es nur ein wirklich ganz kurzer Einblick war, interessiert es ja vielleicht den ein oder andern, wie man sich so als Finnen-Newbie in Helsinki fühlt.

Angekommen sind wir mit der Viking Line, war eine sehr entspannte Fahrt. Die Experten wissen sicherlich, dass man dann nur einen Tag Zeit hat, aber ich denke den haben wir ganz gut genutzt. Zuerst kurzen Spaziergang, dann Rundfahrt mit der Tramlinie 3 und anschließend ein ausführlicher Walk mit Dom, Parlament, Felsenkirche, Sibelius-Park und Sportkomplex. Das war zunächst unser Programm und hat uns einen ganz guten Einblick in die Stadt gegeben. Da wir anschließend noch etwas Zeit hatten und ohnehin eine Fahrkarte kaufen mussten, sind wir anschließend noch eine große Runde auch durch die äußere Altstadt gefahren.

Wer möchte und vor allem auch ein paar Bilder dazu sehen möchte, ist herzlich dazu eingeladen, meinen Blogbeitrag zu dieser Kurzreise zu lesen. Diesen findet ihr direkt hier beim Reisebericht Helsinki. Wen es interessiert, der kann sich auch noch zum Bericht über die Fährfahrt mit der MS Mariella von Viking Line weiterklicken.

LG
finnenboy

Benutzeravatar
skandinavian-wolf
Mumin Experte
Beiträge: 218
Registriert: 11. Dez 2010 19:29

Re: Reisebericht Helsinki

Beitrag von skandinavian-wolf » 9. Jun 2012 18:19

Danke finnenboy,
für uns eine nette Auffrischung von Erinnerungen.
Nur dass das Wetter seinerzeit (Ende Oktober 2000) nicht so freundlich war - grau mit Nieselregen.
Wir haben eine ähnliche Runde mit der Straßenbahn gedreht.
Gruß
Uwe
»Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten.« (Finnisches Sprichwort)

finnenboy25
Landkartengucker
Beiträge: 2
Registriert: 8. Jun 2012 04:31

Re: Reisebericht Helsinki

Beitrag von finnenboy25 » 12. Jun 2012 02:17

Danke finnenboy,
für uns eine nette Auffrischung von Erinnerungen.
Nur dass das Wetter seinerzeit (Ende Oktober 2000) nicht so freundlich war - grau mit Nieselregen.
Wir haben eine ähnliche Runde mit der Straßenbahn gedreht.
Gruß
Uwe
Gerne doch! :-)
Das Wetter war bei uns auch erst sehr trüb, ehe es dann gegen Nachmittag aufklarte und somit die schönsten Fotos gelangen.

Antworten

Zurück zu „Städtebeschreibungen, Sehenswürdigkeiten, kulturelle und andere Einrichtungen“