Rentier-Parks um Helsinki (Nuuksio?)

Städte, Orte und Dörfer mit ihren Eigenarten und Sehenswürdigkeiten, Fabrikläden, landschaftlich besonders schöne Ecken, idyllisch gelegene Seen mit einsamen Badestränden... Da hat doch jeder Finnlandurlauber ein paar tolle Tipps!?

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
XC60
Landkartengucker
Beiträge: 2
Registriert: 20. Aug 2015 21:43

Rentier-Parks um Helsinki (Nuuksio?)

Beitrag von XC60 » 20. Aug 2015 22:06

Hallo,

Wir sind vom 11.09. bis zum 15.09. in Helsinki. Nichts großes bis jetzt geplant, an sich nur Städtetrip, wir würden aber gerne auch mal einen Tag raus aus der Stadt und vielleicht endlich mal Rentiere sehen. :elch:
Nun haben wir herausgefunden, dass es nord-westlich von Helsinki den Nuuksio-Nationalpark gibt und auch dort eine Rentier-Farm ist. Allerdings steht auf der Seite, dass die Besichtigung nur von Juni bis August erfolgen - schlecht wenn man also im September kommt. Gruppenbesuche sind dagegen ab 8 Personen möglich (nach Anmeldung), für uns schon von der Anzahl nicht erreichbar.

Unsere Frage:
Gibt es noch andere Möglichkeiten um Helsinki Rentiere zu sehen? (Parks, Farmen etc.) War Jemand schon im Nuuksio-Nationalpark und kann sagen, ob es möglich ist auch ohne Anmeldung jederzeit dort jene Tiere zu sehen?

Vielen Dank für eure Antworten. :pC:

Benutzeravatar
André
Moltebeeren Tester
Beiträge: 268
Registriert: 1. Mai 2015 20:51
Kontaktdaten:

Re: Rentier-Parks um Helsinki (Nuuksio?)

Beitrag von André » 21. Aug 2015 18:03

Wenn es dort nicht klappt, dann könnt Ihr ja auch in den Zoo auf der Insel Korkeasaari, östlich von der Helsinkier Innenstadt. Klar, Zoo klingt nicht so toll, aber die Anlage ist sehr schön und natürlich angelegt. In freier Wildbahn gibt es ja in Südfinnland eh keine Rentiere. Der Nuuksio-Nationalpark soll auch ohne die Rentiere sehr schön sein, aber ich war noch nie dort.

XC60
Landkartengucker
Beiträge: 2
Registriert: 20. Aug 2015 21:43

Re: Rentier-Parks um Helsinki (Nuuksio?)

Beitrag von XC60 » 30. Aug 2015 19:13

Okay, Also eher doch beim nächsten Mal in den Norden fahren :) Vielen Dank für die Antwort.

Benutzeravatar
André
Moltebeeren Tester
Beiträge: 268
Registriert: 1. Mai 2015 20:51
Kontaktdaten:

Re: Rentier-Parks um Helsinki (Nuuksio?)

Beitrag von André » 10. Sep 2015 20:30

Ja, da kann man fast schon eine Rentiergarantie aussprechen. Und je weiter nördlich, desto mehr. Im Kevo-Nationalpark oder im Urho-Kekkonen-Nationalpark kann man schon mal Herden mit dreißig Tieren sehen. Auch wenn sie einen nicht viel näher als auf 80 bis 100 Meter ranlassen. Ein Zoomobjektiv sei empfohlen. In bewaldeten Gebieten sieht man nicht so viele, weil sie sich recht schnell verdrücken (man hört sie dann eher mal). Aber dort kann man ihnen mit etwas Glück deutlich näher kommen, weil sie einen vielleicht erst spät bemerken. Hier ein Bild aus dem Urho-Kekkonen-Nationalpark dieses Jahr.

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2172
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Rentier-Parks um Helsinki (Nuuksio?)

Beitrag von Tenhola » 10. Sep 2015 21:18

André hat geschrieben:Ja, da kann man fast schon eine Rentiergarantie aussprechen.
Eine Rentiergarantie hat man vor allem, wenn man mit dem Auto unterwegs ist. Leider sind diese Begegnungen auf der Strasse meistens nicht die, welche man mit Rentieren haben will. Pro Tag sind das 11 Unfälle mit Rentieren, also rund 4000 im Jahr.

Antworten

Zurück zu „Städtebeschreibungen, Sehenswürdigkeiten, kulturelle und andere Einrichtungen“