Norwegische Waldkatze

Für den Natur- Interessierten: Flora und Fauna Finnlands, Mücken und Schlangen, Luft und Wasser...

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Norwegische Waldkatze

Beitrag von sunny1011 » 5. Mär 2006 20:19

Ok, jetzt teile ich mit Euch meine Recherche über die Geschichte unserer "Leihkatze" ;)
Norwegian forest cat (NFO) comes to Finland
The first Norwegian forest cat was imported from Norway to Finland in 1979 and the first kittens were born two years later. The total number of registered NFOs from the first import is around 3489. SMERRY was founded in 1989 but an active club for Norwegian forest cat fanciers was operating earlier under SUROK, the Finnish cat association.
Quelle: http://www.saunalahti.fi/smerry
Wissenswertes über die Norwegische Waldkatze

Die „Trollkatze" aus den Wäldern wurde Norwegens stolze Rassekatze!

Wir wissen nicht, wie lange sie schon in den norwegischen Wäldern gelebt hat. Wir wissen auch nicht, wann sie sich zuerst dem Menschen angeschlossen hat und mit den alten Stämmen auf Wanderschaft ging. Aber wir wissen daß sie sich den widrigen Klimaverhältnissen hoch oben im Norden Europas, in den skandinavischen Wäldern, angepaßt hat. Wie ein schöner ,,Zwerg-Luchs“ ist sie die ,,Trollkatze“ der norwegischen Fauna. Für viele Norweger ist sie die Katze aus dem Märchen, auf die wir bei unseren Wanderungen in der freien Natur Stoßen.

Sie hat einen hellwachen Blick, in dem noch viel Wildheit steckt. ,,Immer auf der Hut - ich sehe alles!“ Das dreieckförmige Köpfchen mit dem geraden Profil und den eleganten Luchsohren mit langen Pinseln paßt so gut in die Umgebung von alten flechtenbewachsenen Tannenbäumen und moosbewachsenen Fichten. Der Körper ist geschmeidig, muskulös, bereit, jeder sich bietenden Herausforderung zu stellen. Federnde Beine und kräftige Gelenke, die Fähigkeit, rasch davonzueilen und in die Wipfel der höchsten Bäume zu klettern. Ein buschiger Schweif, der triumphierend über alles und alle weht. Der Pelz schließlich, in zwei Lagen, dicht und warm, ist beeindruckend in seiner Fülle.

Der Unterpelz wird bedeckt vom Oberfell, lang, lang, herabhängend und am besten mit einem dichten Schutzschild vergleichbar. Er hält Feuchtigkeit ab von Unterpelz und Haut. Damit kann die Katze sich in allen Wettern zurechtfinden: im Sturzregen, Schneesturm oder wenn das Thermometer auf 30-40 Celsius Minusgrade fällt (Anm. au ja, und ob!) . Das Tier ist ein Wunder der Natur - lange schon anerkannt als Norwegens Nationalkatze und als reinrassige „Norwegische Waldkatze“ (Norsk Skogkatt)

Quelle und mehr: http://www.waldkatze.de/

Norwegische Waldkatze gehört in Finnland zu den beliebten Rassekatzen.
Darüberhinaus, die norwegische Katze kann von den höchsten Bäumen wieder rückwärts vom Baum runtersteigen. ?(

In Finnland liegt der Preis für ein Kätzchen um die 500-700 Euro.

Verliebte Grüsse,

(Bild in Vorbereitung)
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Re: Norwegische Waldkatze

Beitrag von Naali » 5. Mär 2006 20:30

Meine erste Katze war ebenfalls ein Norwegischer Waldkatzenmischling (Papa: Norwegische Waldkatze, Mama: Hauskatze). Sehr schöne Katzen :)
BildBild

Benutzeravatar
Omega
Kela Überlebender
Beiträge: 2859
Registriert: 18. Feb 2008 01:21
Wohnort: Irgendwo zwischen Himmel und Hölle

Re: Norwegische Waldkatze

Beitrag von Omega » 6. Mär 2006 17:44

Nicht, daß die sich urplötzlich in Stein verwandelt! :D :D :D



Omega
Krieg der Maschinen - Endzeit

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Norwegische Waldkatze

Beitrag von sunny1011 » 6. Mär 2006 17:48

Wieso in Stein *auf dem Schlauchsteh* , wegen den -40 Grad?
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
Jan
Moltebeeren Tester
Beiträge: 378
Registriert: 7. Jun 2005 06:56
Wohnort: Itzehoe

Re: Norwegische Waldkatze

Beitrag von Jan » 7. Mär 2006 06:47

Darüberhinaus, die norwegische Katze kann von den höchsten Bäumen wieder rückwärts vom Baum runtersteigen. ?(
Weil die gewöhnliche Katze einen Baum Vorwärts (also Kopf nach unten) herunterklettert/springt und die letzten Meter(?) in einem Satz nimmt.
Ich bin nicht DICK, lediglich mein Biotyp hat sich geändert!!! (Ronaldo)

Benutzeravatar
Omega
Kela Überlebender
Beiträge: 2859
Registriert: 18. Feb 2008 01:21
Wohnort: Irgendwo zwischen Himmel und Hölle

Re: Norwegische Waldkatze

Beitrag von Omega » 7. Mär 2006 18:12

Es geht doch um die "Trollkatze."
Trolle verwandeln sich immer in Stein. :D



Omega
Krieg der Maschinen - Endzeit

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Norwegische Waldkatze

Beitrag von sunny1011 » 7. Mär 2006 20:27

@ Jan

In einem Buch stand etwas von "spiralförmig runter, rückwärts". Beim "unseren" Norweger sah das eher nach einer "Zirkus - Trampolin - "Hält dieser dünne Ast meinen fetten Leib?"- Akrobatik. Aber so ungefähr war das 8) .

@ Omega

A-haaa. Die Rassenbeschreibung spricht nur von Zauberkräften, keinen Steinen. Wie Du siehst - ich als "Hundefan" bin schon ganz verzaubert... :))
Zuletzt geändert von sunny1011 am 7. Mär 2006 20:28, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Norwegische Waldkatze

Beitrag von sunny1011 » 16. Mär 2006 07:16

Was vorgefallen ist:

Gestern hat mein Mann den "Norweger" erwischt... er hing auf allen vier Pfoten (!) auf der senkrechten Holzwand unseres Hauses, auf der Höhe von etwa 1,5 m. So wie Spiderman ungefähr.

Ist das normal? 80 :D
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Loja
Kela Überlebender
Beiträge: 2200
Registriert: 21. Apr 2005 22:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Norwegische Waldkatze

Beitrag von Loja » 16. Mär 2006 08:36

:D

Die Spidercat ist eben offen für Neues. :) Wahrscheinlich wollte sie euch einen Gefallen tun und euer Haus auf Ungeziefer (lecker Proteine ;) ) untersuchen. ;)
[img]http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/c035.gif[/img] <span style="font-size:10pt;">Runoilija 2006 ja Pikilintu 2007</span>[img]http://smiliestation.de/smileys/Gemischt/260.gif[/img]

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Norwegische Waldkatze

Beitrag von sunny1011 » 9. Apr 2006 17:52

Und nun mit Bild:

Bild

Bild


<span style="font-size:7pt;">(Mehr kommt wenn bilderinsnetz nicht so lahm drauf ist...)[/color]
Zuletzt geändert von sunny1011 am 9. Apr 2006 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Norwegische Waldkatze

Beitrag von sunny1011 » 27. Aug 2006 19:08

So, Bilder ins Netz nicht mehr da, also hier eine kleine Übersicht über die Eskapaden. Nun ist es amtlich: der zweite Mann in meinem Leben heisst Oliver. Ich hab schon befürchtet, dass er Viru heisst, wie tausende Katzen in Finnland, erinnert an Estland. Hab gerade unsere Nachbarn ausgefragt. Schöner Name für den majestätischen Norweger. Leider lässt er sich viel seltener blicken, aber im Herbst wird er sicher immer wieder da :)

Bild

Im Winter. An der Wand hängend wurde er auch schon erwischt
Zuletzt geändert von sunny1011 am 27. Aug 2006 19:08, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Norwegische Waldkatze

Beitrag von sunny1011 » 27. Aug 2006 19:09

Bild

Verträumt kippt er beinahe vom Zaun

Bild

Wie zuhause.
Zuletzt geändert von sunny1011 am 27. Aug 2006 19:14, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Tilhi
Mumin Experte
Beiträge: 214
Registriert: 16. Jan 2006 14:51
Wohnort: Vantaa

Re: Norwegische Waldkatze

Beitrag von Tilhi » 30. Aug 2006 10:46

sunny1011 schrieb am 27.08.2006 19:08
Ich hab schon befürchtet, dass er Viru heisst, wie tausende Katzen in Finnland, erinnert an Estland.
Ich glaube, dass Du den Namen 'Viiru' (= 'Streifen') meinst. ;) (vgl. die Kinderbücher vom Schweden Sven Nordqvist: "Viiru ja Pesonen")
[VERBORGEN]

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Norwegische Waldkatze

Beitrag von sunny1011 » 29. Sep 2006 19:23

Letzten Sonntag - Bird watching, gut getarnt:

Bild

Hard Rock Hallelujah! Bild
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Norwegische Waldkatze

Beitrag von sunny1011 » 29. Sep 2006 19:25

Langsam Winterfell zulegen :)

Bild
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Antworten

Zurück zu „Flora und Fauna“