Saimaa See hat 2015 deutlich mehr Wasser

Für den Natur- Interessierten: Flora und Fauna Finnlands, Mücken und Schlangen, Luft und Wasser...

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Benutzeravatar
flaskx
Moltebeeren Tester
Beiträge: 306
Registriert: 30. Mai 2010 09:24

Saimaa See hat 2015 deutlich mehr Wasser

Beitrag von flaskx » 6. Sep 2015 15:23

Hallo,

nachdem in den letzten Jahren der Saimaa immer weniger Wasser hatte, ist es dieses Jahr ganz anders.
Ich habe dieses Jahr sehr viele ab gesoffene Stege gesehen. Ich habe viele Finnen gefragt und es kamen viele unterschiedliche Antworten. Die würden nicht so viel Wasser aus dem Saimaa ablassen, irgendwas von Verträgen mit Russland wurde gesagt und es hat einfach mehr im Norden geregnet.

Weiß jemand mehr darüber oder genaueres?

Weiterhin hat der hohe Wasserstand viele Steg angehoben und zum Teil mitgerissen.
DSCN9263kl.jpg
Hat es auch noch andere getroffen?

Viele Grüße
Carsten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10541
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Saimaa See hat 2015 deutlich mehr Wasser

Beitrag von Sapmi » 6. Sep 2015 19:10

Über den Saimaa weiß ich nix, aber im Norden waren diesen Sommer quasi überall die Wasserstände höher als sonst, vielerorts wohl aufgrund stärkerer Regenfälle im Frühjahr und Frühsommer, andernorts auch wegen später Schneeschmelze.

Letzten Sommer war's ja zumindest in Lappi genau umgekehrt, mit der überdurchschnittlichen Hitze + auch insgesamt größerer Trockenheit.

Hier mal ein Beispiel vom Inarisee, selbe Stelle Sommer 2014 und 2015:

Bild

Bild
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
flaskx
Moltebeeren Tester
Beiträge: 306
Registriert: 30. Mai 2010 09:24

Re: Saimaa See hat 2015 deutlich mehr Wasser

Beitrag von flaskx » 6. Sep 2015 19:48

Ach, wo wir gerade bei so schönen Bildern sind. da lege ich doch gleich mal nach.
DSCN9487.jpg
DSCN9500.jpg
DSCN0060.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Flora und Fauna“