Fazer Schoko-Riegel

Eßgewohnheiten, Rezepte, finnische Küche

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Fazer Schoko-Riegel

Beitrag von sunny1011 » 11. Feb 2010 14:11

Hier ein interessanter Test mit Fazer Sininen in Brüssel. Ich lag doch nicht so falsch... :mrgreen:

Zwar ist Fazer Sininen führend in Finnland dank Kindheitserinnerungen, aber ein namhafter belgischer (!) Konditor Ryan Stevenson analysiert wie folgt:

30% Kakao, 20% Milch - sehr milchig. Sehr süss, da in der Nahrstofftabelle Zucker sofort nach Milch aufgezählt wird. Komisch, da ist auch Salz drin. Geruchtest: schokoladig, Tasttest: sehr weich, wahrscheinlich wegen des hohen Zuckergehalts, je weniger Zucker desto fester, wie Bitterschokolade. Die ist aber sehr süss! Bleibt am Gaumen kleben.
Sehr schwerer Grundgeschmack, feiner Geschmack kommt bei qualitativ guter Schokolade. Bitterer Nachgeschmack - komisch, dass es bei einer Milchschokolade kommt.
Ist es also Schokolade, gute Schokolade oder ausserordentlich gute Schokolade? Es ist Schokolade. Ich hätte sie im Normalfall eher nicht gegessen. Aber ist bin auch kein normaler Schokoladenesser.

http://suomenkuvalehti.fi/jutut/ulkomaa ... alioloissa
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4814
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Re: Fazer Schoko-Riegel

Beitrag von Hans » 10. Aug 2010 19:08

So, gerad geknackt, Fazer Schokoladentafel mit gerösteten, gesalzenen Cashewnüssen. Lecker!

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Fazer Schoko-Riegel

Beitrag von sunny1011 » 1. Nov 2010 20:25

Chili Maya Riegel scheint es nicht mehr zu geben.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
kukkuluuruu
Mumin Experte
Beiträge: 216
Registriert: 11. Sep 2005 12:33
Wohnort: Klimpuh-VIE-HEL
Kontaktdaten:

Re: Fazer Schoko-Riegel

Beitrag von kukkuluuruu » 2. Nov 2010 18:13

sunny1011 hat geschrieben:Chili Maya Riegel scheint es nicht mehr zu geben.
kann nicht sein, hab ich erst unlängst gegessen...

Benutzeravatar
MustaJoutsen
Landkartengucker
Beiträge: 45
Registriert: 21. Okt 2010 11:20

Re: Fazer Schoko-Riegel

Beitrag von MustaJoutsen » 2. Nov 2010 21:46

sunny1011 hat geschrieben:Chili Maya Riegel scheint es nicht mehr zu geben.
Und ich dachte schon ich bin zu blöd die zu finden...
Die war sooo lecker -.-

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Fazer Schoko-Riegel

Beitrag von sunny1011 » 2. Nov 2010 22:15

kukkuluuruu hat geschrieben:
sunny1011 hat geschrieben:Chili Maya Riegel scheint es nicht mehr zu geben.
kann nicht sein, hab ich erst unlängst gegessen...
Fazer benutzerunfreundliche Seite: Fehlanzeige
mehrere Filialen von:
Stockmann Fahlanzeige
S Market Fehlanzeige
Valintatalo Fehlanzeige
Robin Hood (Plunderladen) Fehlanzeige
werde noch weitersuchen, sollte zum Verschenken sein, ich esse keine blaue :pfeif:
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
LoW-=*CRC*=-
Tango Profi
Beiträge: 515
Registriert: 12. Nov 2008 10:28
Wohnort: Hachenburg / WW
Kontaktdaten:

Re: Fazer Schoko-Riegel

Beitrag von LoW-=*CRC*=- » 9. Nov 2010 08:20

Gestern abend im Ortsansässigen REWE einen Fazer Aufsteller gesehen...

Dachte erst, was ist denn jetz los !? Es gab jedoch nur Fazermint :frosch:

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Fazer Schoko-Riegel

Beitrag von sunny1011 » 9. Nov 2010 11:26

Die und Liquer fills gibt es doch schon seit mehr als 10 Jahren in D. Reicht doch. Deutschland hat schon genügend Vielfalt und gute Schokonachbarn, da sieht alles blaue blass aus. Am Flughafen gibt es noch die anderen Sorten (auch an deutschen).
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

DramaQueen
Landkartengucker
Beiträge: 7
Registriert: 15. Dez 2010 18:10

Re: Fazer Schoko-Riegel

Beitrag von DramaQueen » 15. Dez 2010 20:57

Ich steh total auf die Geisha Schoki <3 sooooo lecker!

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Fazer Schoko-Riegel

Beitrag von sunny1011 » 15. Dez 2010 21:13

Die gibt es inzwischen in drei Sorten:

die normale
die caramellige (sehr süss)
und etwas edler verpackt, als Mandelmilchnougatfüllung (dünne Schoki, dünner Riegel, Prallinen)
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

DramaQueen
Landkartengucker
Beiträge: 7
Registriert: 15. Dez 2010 18:10

Re: Fazer Schoko-Riegel

Beitrag von DramaQueen » 15. Dez 2010 21:20

Uiii das ist ja fein^^ Da muss ich bei meinem nächsten besuch gleich mal probieren ;)

Snecki
Senatsplatzknipser
Beiträge: 80
Registriert: 18. Sep 2010 20:23
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo der Lüneburger-Heide

Re: Fazer Schoko-Riegel

Beitrag von Snecki » 14. Mai 2011 19:56

Ich wollte mich mal für diesen Thread bedanken. Wo ich doch schon verdrängt (um ehrlich zu sein, wußte ich auch nicht, daß sie aus Finnland kommt) hatte wie lecker die Fazer-Schoki ist.

Unglücklicherweise (oder für meine Figur wohl eher zum Glück) haben mir meine Freunde und Verwandten, die mitgebrachten Riegel, größtenteils schon weggefressen. :rotekarte:

Antworten

Zurück zu „Essen und Trinken“