(Vermeintliche) Markenabklatschgeschichten

Hilfe, wo ist mein Geld geblieben? Dinge, die man braucht oder mit nach Hause nimmt: Klamotten, Glas und Porzellan. Oder wie wär´s mit nem zwei Tonnen schweren Specksteinofen im Handgepäck?

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
Svea
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1533
Registriert: 23. Mär 2005 10:43
Wohnort: Danmark

Re: (Vermeintliche) Markenabklatschgeschichten

Beitrag von Svea » 23. Okt 2009 10:52

Ich "boykottiere" JW ja schon seit dem Outdoorjacken-Testergebnis - sofern man von Boykott sprechen kann, denn ich kaufe nur wenige Outdoorsachen :wink: . Und wenn, dann gäbe es genug Alternativen, wo ich zuerst schauen würde. Alte Sachen von JW habe ich auch nicht, aber wenn ich welche hätte, würde ich die natürlich auftragen. Wäre ja sonst schade drum und ein Boykott bereits gekaufter Produkte würde ohnehin keinem nützen.

Fände es aber etwas überzogen, wenn man sich nun plötzlich für seine JW-Sachen öffentlich "schämen" muss. Man kennt ja nie die Umstände, unter denen ein JW-Produkt erworben wurde (Vielleicht wusste der Käufer ja gar nicht von den Praktiken des Unternehmens? Vielleicht war es ein Geschenk? Vielleicht gab es keine passende Alternative?). Außerdem gibt es so unendlich viele "schlechte" Unternehmen, von denen wir so viele Produkten kaufen und konsumieren und für die man sich komischerweise auch nicht schämt...
Bild

Benutzeravatar
Kathi
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1764
Registriert: 21. Mär 2005 16:55
Wohnort: Oulu

Re: (Vermeintliche) Markenabklatschgeschichten

Beitrag von Kathi » 23. Okt 2009 11:35

Ich kaufe sowieso schon seit Jahren keine JW-Produkte mehr, weil viele Sachen einfach nicht mehr praktisch sind und die Preise größtenteils total überzogen sind. Ich kenne kaum eine Outdoor-Marke, bei der man (zumindest gefühlt) soviel für den Namen bezahlt wie JW.
Außerdem finde ich viele Designs einfach nicht besonders schön.
Nur ein Genie beherrscht das Chaos!
Bild

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: (Vermeintliche) Markenabklatschgeschichten

Beitrag von sunny1011 » 23. Okt 2009 22:40

Erstmal schauen um welche Patente es sich handelt. Bei Amis vermute ich, dass sie in so eine Falle nicht reintappen. Anderswo ist Patentschutz nämlich noch in Kinderschuhen (vor allem weil uneinheitlich und sehr bürokratisch und umständlich). Aber wir werden mal sehen, was so iPhone angeblich von Nokia abgeklatscht hat.

Erstmal ist es sehr langwierig, weil Apple kein Gespräch führen wollte:

http://www.hs.fi/talous/artikkeli/Nokia ... 5250240279

An sich interessiert mich Kleidung wie JW sehr wenig, aber ich hab sie immer sympatisch gefunden, so mit der Pfote, obwohl ich nie wusste, dass sie deutsch ist, wie denn auch? Aber ich kenn auch Finnen,die dachten Nivea wäre einheimisch :mrgreen:

Gestern als ich am Flughafen war, gab es eine Hundeabholung (wahrscheinlich aus einem Problemland), die von Koiranystävät ry abgeholt wurden. Da hatten sie so zwei Pfoten drauf auf den Anzügen.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2159
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: (Vermeintliche) Markenabklatschgeschichten

Beitrag von Tenhola » 25. Okt 2009 00:28

Die Sache mit JW hat sich wohl erledigt. mehr...

Finnland-Elch
Tango Profi
Beiträge: 576
Registriert: 3. Okt 2005 18:03
Wohnort: Dreieich
Kontaktdaten:

Re: (Vermeintliche) Markenabklatschgeschichten

Beitrag von Finnland-Elch » 25. Okt 2009 09:36

Tenhola hat geschrieben:Die Sache mit JW hat sich wohl erledigt. mehr...
womit sich wieder einmal zeigt : Der Kunde ist stark, er muss nur gewillt sein, und zusammen halten,
dann geht schon was !

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: (Vermeintliche) Markenabklatschgeschichten

Beitrag von sunny1011 » 25. Okt 2009 09:41

Finnland-Elch hat geschrieben:
Tenhola hat geschrieben:Die Sache mit JW hat sich wohl erledigt. mehr...
womit sich wieder einmal zeigt : Der Kunde ist stark, er muss nur gewillt sein, und zusammen halten,
dann geht schon was !
Ja, der Kunde ist stark im bösen Deutschland. Mit dem Zusammenhalt ist dann so eine Sache...
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10563
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: (Vermeintliche) Markenabklatschgeschichten

Beitrag von Sapmi » 25. Okt 2009 09:55

Tenhola hat geschrieben:Die Sache mit JW hat sich wohl erledigt. mehr...
Danke für den Link. Na, das sind doch gute Neuigkeiten. :D
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: (Vermeintliche) Markenabklatschgeschichten

Beitrag von sunny1011 » 22. Nov 2009 00:12

Situation: ich bastle heute tüchtig im Kurs, da fragt mich eine ältere Dame, woher ich denn die Vorlage hätte (Kopie einer Anleitung). Da ich schon oft meine Buchsammlung und sonstige Unterlagen zur Verfügung gestellt habe (weil die anderen Angst haben, bei Amazon zu bestellen), sagte ich, dass ich mal von einer Kursteilnehmerin die Kopien bekommen habe und das der Hausmeister gern dabei behilflich sei. Dann sagt sie mir, dass sie diese Vorlage selbst erstellt habe und ich sie gar nicht haben dürfe :o

Neulich breiten sich auch hier "tekijäoikeudet" Urheberrechtekleinkriege. Man tapst aber gern in Crocs für 10 Euro (mit giftigen Weichmachern). Gell? :evil: Ich vermute, es war keine Buchausgabe.

Oh.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: (Vermeintliche) Markenabklatschgeschichten

Beitrag von sunny1011 » 11. Dez 2009 21:50

Apple kommt im Gegenzug mit dem Vorwurf an Nokia 13 Patente verletzt zu haben :twisted: .
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: (Vermeintliche) Markenabklatschgeschichten

Beitrag von sunny1011 » 20. Jan 2010 12:02

Nokia Beschwerde über die Verwendung des Namens "Life" durch Medion wurde vom europäischen Gerichtshof zurückgewiesen. Nokia wird die gerichtlichen Kosten tragen.

Mehr zum Produkt Lifeblog von Nokia:
http://en.wikipedia.org/wiki/Nokia_Lifeblog

Mehr zu Medion Life
http://www.medion.de/medionlife/nord1/noflash.html

http://www.hs.fi/talous/artikkeli/Nokia ... 5252276395
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Antworten

Zurück zu „Einkaufen, Geld und Devisen“