Zuckerpreis Finnland

Hilfe, wo ist mein Geld geblieben? Dinge, die man braucht oder mit nach Hause nimmt: Klamotten, Glas und Porzellan. Oder wie wär´s mit nem zwei Tonnen schweren Specksteinofen im Handgepäck?

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
nr 3
Landkartengucker
Beiträge: 1
Registriert: 8. Jun 2010 19:05

Zuckerpreis Finnland

Beitrag von nr 3 » 8. Jun 2010 19:55

Hallo, wer kann mir den Preis für 1 kg normalen Zucker im Supermarkt nennen? Danke!

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Zuckerpreis Finnland

Beitrag von sunny1011 » 9. Jun 2010 10:39

Werde nachschauen. Ich erinnere mich nur an den grossen Unterschied zwischen Dansokker (einheimisch) und anderen (wenigen) Sorten und Lidl. Letzten Jahr im Sommer war der Preis der höchste seit 30 J. Die Grob/Fein unterschiede sind auch anders als in D.

Meistens kann man mit einem 2-fach Preis gegenüber Deutschland rechnen, schauen wir, ob auch bei Grundlebensmittel.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Zuckerpreis Finnland

Beitrag von sunny1011 » 9. Jun 2010 19:13

Dansokker Kilo (Taloussokeri, ist nicht so fein wie Diamantzucker, halt normal Kristall-).

Dansokker Preisspanne zwischen den drei finnischen Ketten 0,99-1,09 Euro/kg
No-Name Zucker (falls vorhanden als Alternative) 0,85-0,89 Euro
Lidl (wird nachgetragen)

Ausserdem:
Würfelzucker Dansokker kg 1,75 Euro/kg
Bio Zucker Dansokker 2,49 Euro/kg

Und, wie sieht's aus? Es geht aber nicht darum, ob man auf Campingreise durch Finnland den Zucker mitnehmen soll oder hier vor Ort kaufen, oder? :oops:
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
Peter
Admin
Beiträge: 1445
Registriert: 20. Mär 2005 13:20
Wohnort: 53.129026,8.093866

Re: Zuckerpreis Finnland

Beitrag von Peter » 9. Jun 2010 23:30

Auf die Idee, auf einer Reise nach Finnland meinen Zucker für den Tee mitzunehmen würde ich nicht einmal kommen, wenn der pro Kilo 5,- Euro kosten würde. :nixkapier:

Benutzeravatar
Svea
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1533
Registriert: 23. Mär 2005 10:43
Wohnort: Danmark

Re: Zuckerpreis Finnland

Beitrag von Svea » 10. Jun 2010 10:19

Ich auch nicht... Mal abgesehen davon, dass ich sowieso nie Zucker verwende, mit Ausnahme vom Backen :) . Aber ich kenne auch Leute, die einen Rucksack mit Shampoo fürs Auslandssemester im Flugzeug mitnehmen. Weil Shampoo im Gastland ja 1-2€ teurer ist als bei uns. Für so etwas habe ich wirklich kein Verständnis :? .

Vielleicht erzählt nr 3 uns ja noch, warum er sich für den Zuckerpreis interessiert..
Bild

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Zuckerpreis Finnland

Beitrag von sunny1011 » 10. Jun 2010 19:58

Wenn man Dinge durch das Land schleppen muss, das find ich noch komischer. Klar kann man alle Einkäufe finanziell bewältigen, wenn man sich schon den Urlaub leisten kann.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Antworten

Zurück zu „Einkaufen, Geld und Devisen“