Deutsche Produkte in Finnland beliebt?

Hilfe, wo ist mein Geld geblieben? Dinge, die man braucht oder mit nach Hause nimmt: Klamotten, Glas und Porzellan. Oder wie wär´s mit nem zwei Tonnen schweren Specksteinofen im Handgepäck?

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Norweger
Landkartengucker
Beiträge: 4
Registriert: 13. Nov 2013 16:33

Deutsche Produkte in Finnland beliebt?

Beitrag von Norweger » 13. Nov 2013 17:05

Egal in welchem Land ich bislang gewesen bin: Überall erkennt man die Produkte wieder, die in Deutschland hergestellt werden. Nun wollte ich mal fragen, wie es mit deutschen Textilunternehmen in Finnland aussieht. Sind sie bekannt, in speziellen Ortschaften, in Einkaufszentren vertreten. Ein typisch deutsches Unternehmen ist s.Oliver, die hierzulande durch die Fashion Hero Sendung auf sich aufmerksam machen und die neuen Modetrends der jungen Designer nach der Show in den Shop reinstellen. So ein Blazer im Schimmer-Design sieht dann komplett anders als die Blazer hier auf http://www.soliver.de/damen/blazer/casu ... lt,sc.html. Wie sieht es mit der modischen Flexibilität in Finnland aus. Werden in den Shops auch Waren aus dem deutschen Raum angeboten?

anwe
Senatsplatzknipser
Beiträge: 55
Registriert: 13. Feb 2013 14:32
Wohnort: stuttgart

Re: Deutsche Produkte in Finnland beliebt?

Beitrag von anwe » 14. Nov 2013 11:46

deutsche Produkte sind schon in Finnland beliebt und bekannt, aber teurer als hier

Haben an Ostern Lindthasen getroffen, die man hier für € 1.80 bekommt...kosteten dort über € 4

ich bin aber der Meinung, wenn ich in dem Land shoppe, brauche ich mir nicht deutsche Produkte kaufen..kann ja auch mal die landesüblichen Prodkute probieren

finngirl2014
Landkartengucker
Beiträge: 4
Registriert: 22. Aug 2014 07:44

Re: Deutsche Produkte in Finnland beliebt?

Beitrag von finngirl2014 » 22. Aug 2014 09:09

Aber das ist doch auch ganz normal, oder?
Schließlich ist in Finnland, wie auch in den anderen skandinavischen Ländern, alles teurer als in Deutschland.
Oder gibt es hier auch Ausnahmen?

Benutzeravatar
Svea
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1533
Registriert: 23. Mär 2005 10:43
Wohnort: Danmark

Re: Deutsche Produkte in Finnland beliebt?

Beitrag von Svea » 22. Aug 2014 11:35

S. Oliver, StreetOne und Cecil habe ich in Finnland noch nicht gesehen. Esprit, Gerry Weber und einige andere aber schon. Außerdem gibt's einige skandinavischen Ketten wie Lindex und KappAhl, die es bei uns nicht gibt.

Allerdings sind diese Unternehmen nicht das, was ich als deutsche oder skandinavische Unternehmen verstehe. Der Sitz ist in in der Regel in Europa, aber die Kleidung wird komplett in Fernost und anderen Billigländern unter sehr fragwürdigen Bedingungen hergestellt :daumrunter: .

Die Preise sind nicht höher als in Deutschland, sondern in der Regel total vergleichbar.
Bild

Antworten

Zurück zu „Einkaufen, Geld und Devisen“