Zeitungsschnipsel Teil 6

Aktuelles aus und über Finnland, brandheiße News aus Politik, Wirtschaft und Tourismus, das ultimative Mückenmittel...

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Benutzeravatar
Syysmyrsky
Kela Überlebender
Beiträge: 3140
Registriert: 27. Nov 2005 16:40
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Zeitungsschnipsel Teil 6

Beitrag von Syysmyrsky » 17. Feb 2017 07:47

Da setze ich doch einfach mal die FiFo-"Zeitungsschnipsel-Tradition" fort... :)


Kaurismäki - der Jüngere - hört auf...

Paukenschlag auf der Berlinale: In einem Interview mit dem finnischen Fernsehen YLE kündigte Star-Regisseur Aki Kaurismäki sein Karriereende als Filmregisseur an.
"Ich bin müde. Ich möchte endlich beginnen, mein eigenes Leben zu leben." So zitiert 'Ilta Sanomat' den 59-Jährigen. Kaurismäkis Film 'Die andere Seite der Hoffnung' läuft im Wettbewerb um den Goldenen Bären bei der Berlinale und gilt als einer der Topfavoriten. Dem finnischen Fernsehen sagte Kaurismäki weiter: "Ich habe das schon früher mal gesagt, aber jetzt heißt es wirklich: Adios! Das war mein letzter Film!"

Quelle: Hannoversche Allgemeine Zeitung
http://www.haz.de/Nachrichten/Kultur/Ue ... rt-auf[/i]
Hinter einem denglisch-babylonischen Sprachgewirr kann man sich wunderbar verstecken, Wissenslücken vertuschen und Kompetenz vorgaukeln.

leonie
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 133
Registriert: 24. Mär 2013 11:16

Re: Zeitungsschnipsel Teil 6

Beitrag von leonie » 18. Feb 2017 09:35

Hallo
das wäre wirklich schade, ich liebe seine Filme. Und freue mich natürlich schon auf den, der im Wettbewerb läuft.
Drücke ihm auch die Daumen für die Berlinade

leonie
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 133
Registriert: 24. Mär 2013 11:16

Re: Zeitungsschnipsel Teil 6

Beitrag von leonie » 19. Feb 2017 07:03

Hallo
Aki Kaurismäki erhielt für sein als Bären-Favorit gehandeltes Flüchtlingsdrama «Die andere Seite der Hoffnung» den Preis für die beste Regie .
Gratulation!

Auswanderer
Senatsplatzknipser
Beiträge: 52
Registriert: 17. Feb 2012 08:04

Re: Zeitungsschnipsel Teil 6

Beitrag von Auswanderer » 10. Mär 2017 12:50

Gut so, freut mich sehr. Es gibt keinen Besseren, als Aki Kaurismäki. Habe alle seine Filme mehrfach gesehen und kann sie nur empfehlen. Hoffentlich macht er das "Midnight-Sun-Festival" noch weiter.

MfG

Auswanderer

Benutzeravatar
Syysmyrsky
Kela Überlebender
Beiträge: 3140
Registriert: 27. Nov 2005 16:40
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Zeitungsschnipsel Teil 6

Beitrag von Syysmyrsky » 6. Apr 2017 12:20

Betrunkener Finne irrt mit Kartenmaterial aus dem Kalten Krieg durch Tschechien...

http://www.haz.de/Nachrichten/Panorama/ ... Tschechien

Quelle: Hannoversche Allgemeine Zeitung
Hinter einem denglisch-babylonischen Sprachgewirr kann man sich wunderbar verstecken, Wissenslücken vertuschen und Kompetenz vorgaukeln.

Benutzeravatar
Syysmyrsky
Kela Überlebender
Beiträge: 3140
Registriert: 27. Nov 2005 16:40
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Zeitungsschnipsel Teil 6

Beitrag von Syysmyrsky » 15. Apr 2017 09:39

Finnischer Lottospieler knackt Eurojackpot

Beim vorösterlichen Riesengewinn im Eurojackpot knackte ein Spieler aus Finnland den Gewinntopf von 86,97 Millionen Euro, wie ein Westlotto-Sprecher am Freitagabend mitteilte. Der Jackpot war achtmal in Folge nicht geknackt worden und somit auf die große Summe angewachsen. In der zweiten Gewinnklasse (Fünf Richtige und eine richtige (zusätzliche) Eurozahl) gab es drei Gewinner: einer kommt aus Baden-Württemberg, einer aus Dänemark, der dritte ebenfalls aus Finnland. Sie gewinnen jeweils rund 822.000 Euro. Beim Eurojackpot mitmachen können Spieler aus 17 europäischen Ländern. Die Wahrscheinlichkeit auf den Hauptgewinn liegt bei 1:95.000.000.

Quelle: http://www.express.de/26715430
Hinter einem denglisch-babylonischen Sprachgewirr kann man sich wunderbar verstecken, Wissenslücken vertuschen und Kompetenz vorgaukeln.

Benutzeravatar
Syysmyrsky
Kela Überlebender
Beiträge: 3140
Registriert: 27. Nov 2005 16:40
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Zeitungsschnipsel Teil 6

Beitrag von Syysmyrsky » 6. Mai 2017 10:57

Das Steckenpferd der Finninnen - aus der Rheinischen Post des heutigen Tages...

http://www.rp-online.de/panorama/das-st ... -1.6799944
Quelle: rp-online.de

Und hier ein Video dazu :)
https://www.youtube.com/watch?v=VX-HEcE2fT4
Hinter einem denglisch-babylonischen Sprachgewirr kann man sich wunderbar verstecken, Wissenslücken vertuschen und Kompetenz vorgaukeln.

Benutzeravatar
skandinavian-wolf
Mumin Experte
Beiträge: 207
Registriert: 11. Dez 2010 19:29

Re: Zeitungsschnipsel Teil 6

Beitrag von skandinavian-wolf » 7. Mai 2017 19:30

Syysmyrsky hat geschrieben:
6. Mai 2017 10:57
Das Steckenpferd der Finninnen - aus der Rheinischen Post des heutigen Tages...
Ist was zur Unfallgefahr bei dieser Sportart bekannt? :wink:
Ist das eigentlich Sport. Zumindest beim Hüpfen über Hindernisse sieht es so aus.
Aber Dressur?
Und als nächstes dann das: Bild :haende_himmel:
Viele Grüße
Uwe
»Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten.« (Finnisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Syysmyrsky
Kela Überlebender
Beiträge: 3140
Registriert: 27. Nov 2005 16:40
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Zeitungsschnipsel Teil 6

Beitrag von Syysmyrsky » 7. Mai 2017 21:09

skandinavian-wolf hat geschrieben:
7. Mai 2017 19:30
Ist was zur Unfallgefahr bei dieser Sportart bekannt? :wink:
Häufigste Verletzung ist dann wohl ... der Pferdekuss :)

So eine Piaffe traue ich mir aber auch zu, morgens vom Bett zur Kaffeemaschine.
Hinter einem denglisch-babylonischen Sprachgewirr kann man sich wunderbar verstecken, Wissenslücken vertuschen und Kompetenz vorgaukeln.

Antworten

Zurück zu „+++News +++ Mit Diskussions-Unterforum!“