Finnland in den Nachrichten

Aktuelles aus und über Finnland, brandheiße News aus Politik, Wirtschaft und Tourismus, das ultimative Mückenmittel...

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von sunny1011 » 27. Dez 2010 11:03

Eine finnisch-amerikanische ethnische Studie findet einen Gendefekt, der für die gewaltbereitschaft der Finnen unter Alkoholeinfluss verantwortlich sei.
Es handelt sich um einen Serotoninirezeptor 2B

http://www.hs.fi/english/article/Finnis ... 5262591502

http://www.hs.fi/kotimaa/artikkeli/Suom ... 5262579815
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10535
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von Sapmi » 10. Jan 2011 16:33

Schneeschmelze-Opfer in Helsinki:
Man killed by falling snow in Helsinki
1/10/2011 at 15:38


A man was killed when melting snow fell from a roof in Helsinki's Hakaniemi district on Monday.

According to witnesses the victim was walking down Viherniemenkatu when heavy snow and ice fell on him.

Another person was injured in a similar incident in Kluuvi as the temperature rose above the freezing point after weeks of cold weather and heavy snowfall.

In Konala, the roof of the Automaa garage failed under the weight of melting snow. No one was hurt in the incident.
http://newsroom.finland.fi/public/defau ... wsid=29259
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4814
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von Hans » 9. Feb 2011 09:01

Helsinkis battle with the snow, Video von/auf CNN:

http://business.blogs.cnn.com/2011/02/0 ... -the-snow/

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2121
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von Tenhola » 14. Mär 2011 15:35

Die Sorge um eine atomare Verschmutzung hat in Finnland zu einem Run auf Jodtabletten geführt, wie die Agentur «AFP» berichtet. Die Behörden erklärten aber, es gebe keinen Grund, Jodtabletten zu kaufen.
Wohl eine Reaktion der Bevölkerung auf das fruehere Unglueck in Tschernobyl vor 25 Jahren. Damals hat Finnland vor allem in Lappland doch eine ziemliche Ladung abbekommen.

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10535
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von Sapmi » 15. Mär 2011 10:37

Vielleicht etwas übertrieben, aber wer weiß, schaden kann's wohl auch nicht.
Viel wichtiger wäre aber mal die Frage, wieviele Menschen in FIN nach dieser Sache nun immer noch meinen, die Kraftwerke seien alle sicher und "bei uns kann gar nichts passieren". :aerger:
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Omega
Kela Überlebender
Beiträge: 2859
Registriert: 18. Feb 2008 01:21
Wohnort: Irgendwo zwischen Himmel und Hölle

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von Omega » 16. Mär 2011 09:28

Die Finnen sind in der Sache nicht so verwirrt wie der Großteil der Deutschen. Das zeigte auch gestern der Bericht über das Endlager bei Eurajoki.
Krieg der Maschinen - Endzeit

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10535
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von Sapmi » 24. Mai 2011 11:33

Wegen Trockenheit werden für diesen Sommer keine großen Mückenplagen erwartet, angeblich. Hoffentlich stimmt's. :D

http://yle.fi/alueet/lappi/2011/05/saas ... 15117.html
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10535
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von Sapmi » 4. Jan 2012 19:26

Aus anderem Thread:
Finnlady hat geschrieben:http://www.yle.fi/uutiset/news/2012/01/ ... 50554.html


zwar nicht aus/über Samiland...aber ich wusste nicht wohin es sonst sollte..
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Finnlady
Mumin Experte
Beiträge: 183
Registriert: 30. Mär 2011 18:37
Wohnort: Minden/Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von Finnlady » 7. Jan 2012 17:13

>>Finnen können stundenlang schweigend nebeneinandersitzen, trinken, ihren Gedanken nachhängen und dabei eine gute Zeit haben.<<

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10535
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von Sapmi » 17. Mär 2012 14:33

Eisbrecher geentert
Öko-Aktivisten protestieren gegen Arktis-Öl

Konzerne hoffen, Umweltschützer toben - die Suche nach Öl in der Arktis ist ein kontroverses Thema. Jetzt haben Greenpeace-Aktivisten zwei Eisbrecher im Hafen von Helsinki geentert. Sie sind auf dem Weg nach Alaska, wo sie Shell bei Bohrungen helfen sollen.
...
Mehr: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mens ... 80,00.html
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10535
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von Sapmi » 27. Apr 2012 10:21

Nordeuropa: Die schönsten Wanderungen für den Frühling
Von Jonas Hållén und Mikko Lamminpaa

Baden in der Ostsee, echte Einsamkeit im Wald: Nordeuropas schönste Wanderwege bieten unvergessliche Naturerlebnisse und feinste Blockhütten-Romantik. Schwierig ist allerdings die Auswahl der perfekten Route - hier finden Sie zehn Touren, die sich garantiert lohnen.
...

Mehr: http://www.spiegel.de/reise/fernweh/0,1 ... 78,00.html
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10535
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von Sapmi » 25. Mai 2012 15:19

Der zweite Tote dieses Jahr am Mount McKinley in Alaska ist ein finnischer Skifahrer.
Vor einer Woche stürzte ein Deutscher beim Aufstieg über 300 Meter in die Tiefe.
Vorgestern fiel ein Finne beim Abfahren mit Skiern fast 600 Meter weit runter und in eine Gletscherspalte.

http://articles.ktuu.com/2012-05-24/crevasse_31843191

Bild
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

rhermes
Senatsplatzknipser
Beiträge: 95
Registriert: 5. Jan 2006 09:53
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von rhermes » 26. Mai 2012 10:19

http://www.bild.de/news/ausland/schiess ... .bild.html

http://www.blick.ch/news/ausland/1-tote ... 99370.html

Hier ist eine schlechte Nachricht aus Finnland. Ein 18-jähriger schoss mit einem Gewehr auf eine Menschenmenge: 1 Tote und mehrere Verletzte.

Viele Grüße
Renate

Benutzeravatar
Finnlady
Mumin Experte
Beiträge: 183
Registriert: 30. Mär 2011 18:37
Wohnort: Minden/Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von Finnlady » 26. Mai 2012 10:47

ich versteh solche leute einfach nicht :?

es ist immer schrecklich,egal wo es passiert...die tat von anders behring breivik lässt mich heute noch nicht los.ich war zwar nicht persönlich betroffen aber trotzdem musste ich fast heulen als ich ein Referat darüber gehalten hab..... :trost:
>>Finnen können stundenlang schweigend nebeneinandersitzen, trinken, ihren Gedanken nachhängen und dabei eine gute Zeit haben.<<

rhermes
Senatsplatzknipser
Beiträge: 95
Registriert: 5. Jan 2006 09:53
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Finnland in den Nachrichten

Beitrag von rhermes » 26. Mai 2012 10:50

Das Attentat auf der Insel Bygdøy bei Oslo ging mir auch etwas nahe. Ich war zwar nicht persönlich betroffen, das ganze Geschehen macht mich heute noch ein bisschen traurig.

Viele Grüße
Renate

Antworten

Zurück zu „+++News +++ Mit Diskussions-Unterforum!“