Fernweh?

Du hast etwas besonders Lustiges oder aber eine dumme Panne in Finnland erlebt? Erzähl doch mal. Wir sind gespannt auf deine Geschichte!

Moderator: Peter

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10566
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Fernweh?

Beitrag von Sapmi » 11. Okt 2005 18:47

Eigentlich nur für die Zuhausegebliebenen:

Leider gibt es ja immer mal wieder längere Phasen ohne Finnland-Aufenthalt. Was macht Ihr bei akutem (oder auch chronischem) Fernweh (außer Fi-Fo)?

Bei mir sind auch gerade wieder massive Lappland-Entzugserscheinungen im Anmarsch.

Zum Trösten:

Im Internet:
- diverse Foren
- Montag bis Freitag Sámi-Nachrichten
- ab und zu Webcams angucken
- Wetterkarten anklicken
- finnische und samische Seiten aufrufen, evtl. was ausdrucken

Offline:
- wöchentlicher Finnisch-Kurs mit anschließendem Finnisch-Stammtisch
- zu Hause finnische und samische Lehrbücher wälzen
- diverse andere Texte in den Sprachen (Zeitungen oder so) lesen
- Bücher zum Thema oder mit Handlung im hohen Norden lesen
- finnische und samische Musik hören
- alles über FIN und Lappland im TV auf Video aufnehmen und immer wieder angucken
- Zeitschriften: Seit fast 10 Jahren Nordis-Abo, seit gut 1 1/2 Jahren Retki-Lehti-Abo
- in alten Prospekten und Unterlagen stöbern
- neue Prospekte bestellen
- hin und wieder mal im Samenland anrufen
- Pläne für künftige Reisen schmieden

... usw.
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Loja
Kela Überlebender
Beiträge: 2200
Registriert: 21. Apr 2005 22:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Fernweh?

Beitrag von Loja » 12. Okt 2005 08:54

:D

Bei ganz akuten Anfällen check ich sofort die Flugpreise und wenn die günstig sind, buch ich einfach. Glücklicherweise muss ich beruflich nur auf wenige Leute Rücksicht nehmen und bisher konnte ich immer alles so delegieren, dass ich mich davon machen konnte :] .

Momentan klappt's aber auch bei mir nicht. [img]mad.gif[/img] Also was bleibt übrig? Alles, was Sanna und Sapmi oben schon angeführt haben. :]
[img]http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/c035.gif[/img] <span style="font-size:10pt;">Runoilija 2006 ja Pikilintu 2007</span>[img]http://smiliestation.de/smileys/Gemischt/260.gif[/img]

Benutzeravatar
Svea
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1533
Registriert: 23. Mär 2005 10:43
Wohnort: Danmark

Re: Fernweh?

Beitrag von Svea » 12. Okt 2005 14:49

Im Moment hält sich das Fernweh glücklicherweise in Grenzen (vor und nach dem Urlaub ist es immer am schlimmsten ;) ), aber falls ich dennoch allzu sehr geplagt werde, wende ich folgende Strategien an:
<ul>
<li>mich in den dunklen Keller meiner Eltern verziehen, um zwischen den mittlerweile mehreren 1000 Dias aus Nordeuropa zu stöbern :D
<li>in meinen Katalogkisten (ich sammle meist sämtliche bebilderten Prospekte) stöbern
<li>Reisepläne schmieden (die aber nicht umgesetzt werden)
<li>mich informieren, wie man "dort oben" am besten ein Praktikum oder Sommerjob bekommen könnte
<li>das Univeranstaltungsverzeichnis durchwälzen, um festzustellen, dass die Finnischkurse immer genau parallel zu meinem Schwedischkurs laufen :rolleyes:
<li>Diverse Gewinnspiele im Internet suchen, bei denen entweder viel Geld oder Nordlandreisen verlost werden (leider meist erfolglos)
<li>Gespräche bei der kleinsten Gelegenheit auf meine Lieblingsthemen lenken à la "Das ist ja fast genauso wie in Finnland, nur dass dort...." :D
</ul>
Zuletzt geändert von Svea am 12. Okt 2005 15:34, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Re: Fernweh?

Beitrag von Naali » 12. Okt 2005 15:32

Ist jetzt allgemein bezogen :D Man kann ja leider nie sooo viiieeel reisen, wie man gerne möchte.. Deswegen habe ich Brieffreunde aus aller Welt, mit denen ich auch hin und wieder kleine Sachen tausche. Außerdem sammle Ich Ansichtskarten.
Durch die Briefe hat man das Gefühl im Land gewesen zu sein, obwohl man es nie war..und man lernt andere Ansichten und Lebensweisen kennen :)
BildBild

Benutzeravatar
Svea
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1533
Registriert: 23. Mär 2005 10:43
Wohnort: Danmark

Re: Fernweh?

Beitrag von Svea » 12. Okt 2005 15:37

Ich muss dazu ehrlich sagen, dass es leider sehr schwer ist treue Brieffreunde zu finden. Ich hatte schon X-Brieffreunde, die nach dem ersten oder zweiten Brief einfach nicht mehr schrieben. Zwar sind Brieffreunde eine wunderbare Sache :) , aber das Gefühl in dem Land zu sein, hatte ich trotzdem noch nie ?( .
Zuletzt geändert von Svea am 12. Okt 2005 15:37, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Re: Fernweh?

Beitrag von Naali » 12. Okt 2005 16:07

Ich bin eben sehr fantasiereich :D :]

Ich selber hatte eigentlich noch keine Probleme treue Brieffreunde zu finden und die meisten Brieffreundschaften halten schon nun viele Jahre. Gefunden habe ich die Brieffreunde meist über FB-Tausch.
BildBild

Kaisa
Senatsplatzknipser
Beiträge: 58
Registriert: 10. Apr 2005 14:50
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Fernweh?

Beitrag von Kaisa » 12. Okt 2005 18:29

Also wenn ich einen Brief/Mail von meiner Freundin aus Lappland kriege und sie mir erzählt, was sie so macht und was sonst noch im kleinen Pello passiert, kann ich mich auch richtig in den Urlaub zurückversetzen. Oder wenn eine andere Freundin von Turku erzählt, erinnere ich mich wider an all die schönen Dinge, die ich da erlebt habe. Allerdings wird mein Fernweh dadurch eher größer als kleiner und genau so ist es auch mit den meißten anderen Tipps(Filme, Musik, Bilder, etc.)! Außer beim Finnisch lernen, denn da kann ich mir dann immer denken: Wenn du jetzt gaaaaanz fleißig lernst, hilft dir das enorm, wenn du mal wieder nach Finnland kommst und dann wird der nächste Urlaub noch schöner! :))
Und das viele Brieffreunde(die man eben noch nicht persönlich kennt) nach zwei Briefen aufhören zu schreiben, ist einfach so. Deshalb schreibe ich einfach immer wieder neue Leute an, in der Hoffnung, dass wenigsten einer von denen "für länger hält". Bisher habe ich mit der Methode Erfolg, immerhin 3 supergute Brieffreunde in Finnland und nach mehrere andere "am restlichen Erdball".
Was kann man sonst noch gegen Fernweh tun?
* Finnisch kochen ist immer schön-und vor allem lecker :P
* mal was tun, was nun wirklich nichts mit Finnland zu tun hat, um sich abzulenken!
[VERBORGEN]

Benutzeravatar
Svea
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1533
Registriert: 23. Mär 2005 10:43
Wohnort: Danmark

Re: Fernweh?

Beitrag von Svea » 12. Okt 2005 19:24

Kaisa schrieb am 12.10.2005 18:29
Allerdings wird mein Fernweh dadurch eher größer als kleiner und genau so ist es auch mit den meißten anderen Tipps(Filme, Musik, Bilder, etc.)!
Da hast du vollkommen Recht, aber Sehnsucht lebt nun mal aus sich selbst heraus ;) , sprich: Machmal schwelen wir auch ganz gerne in Sehnsüchten und wenn das Gewünschte immer so leicht erreichbar wäre, wäre es nur noch halb so schön ;) .
Zuletzt geändert von Svea am 12. Okt 2005 19:24, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Sanjana
Landkartengucker
Beiträge: 14
Registriert: 17. Aug 2005 01:20
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Fernweh?

Beitrag von Sanjana » 9. Mai 2006 21:32

Loja schrieb am 12.10.2005 08:54
:D

Bei ganz akuten Anfällen check ich sofort die Flugpreise und wenn die günstig sind, buch ich einfach. Glücklicherweise muss ich beruflich nur auf wenige Leute Rücksicht nehmen und bisher konnte ich immer alles so delegieren, dass ich mich davon machen konnte :] .

Momentan klappt's aber auch bei mir nicht. [img]mad.gif[/img] Also was bleibt übrig? Alles, was Sanna und Sapmi oben schon angeführt haben. :]
das ist das beste was man machen kann :D
[img]http://img505.imageshack.us/img505/5156/maeyesmx2.jpg[/img]

http://www.ishq-magazin.de
Lifestyle & Talk

Har Dil Jo Pyar Karega Hum Dil De Chuke Sanam

Benutzeravatar
Zeratul
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1580
Registriert: 16. Dez 2005 23:10
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Fernweh?

Beitrag von Zeratul » 10. Mai 2006 02:23

hmm das schlimme ist diese ganzen Aktivitäten rund um Finnland machen das Fernweh noch schlimmer
wenn ich mir z.B. Landschaftsbilder anschau packt mich die Sehnsucht und ich werde sentimental ^^
Bild

Benutzeravatar
Omega
Kela Überlebender
Beiträge: 2859
Registriert: 18. Feb 2008 01:21
Wohnort: Irgendwo zwischen Himmel und Hölle

Re: Fernweh?

Beitrag von Omega » 10. Mai 2006 21:01

Beste Medizin sind immer noch die selbstgemachten Bilder! :]
Dann folgen Bücher und Landkarten.

Am Anfang war´s viel schlimmer. Da ich nun 5x in Finnland war, hat es sich ein wenig gelegt.
Hinfahren könnte ich aber jeder Zeit wieder! :D



Omega
Krieg der Maschinen - Endzeit

Benutzeravatar
Svea
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1533
Registriert: 23. Mär 2005 10:43
Wohnort: Danmark

Re: Fernweh?

Beitrag von Svea » 10. Mai 2006 21:09

Bei mir ist es so: Mein Finnlandfernweh ist durch das FiFo komischerweise viel weniger geworden ?( . Natürlich würde ich (und werde ich hoffentlich) sehr gerne wieder hinfahren, aber durchs FiFo ist dieses Bedürfnis nicht mehr so dringend wie früher...
Bild

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Fernweh?

Beitrag von sunny1011 » 10. Mai 2006 21:26

Ach, gilt der Fernweh nur für Finnland? Ich hab von hier aus ganz viel Fernweh Richtung Süden, vor allem während des dunklen Winters ;( Dann buchen wir meistens eine Reise 8)

Dann will ich auch oft Richtung Heimat. Den Fernweh bekämpfe ich mit regelmässigen Anrufen und Mails/Briefen und ganz viel Germanwings und Air Berlin cruising. Aaaaber, wenn ich in D bin und verspätete Züge oder anstrengende Verwandten mir auf den Senkel gehen, ruf ich dann (meist direkt nach der Ankunft) meinen GöGa an und will zurück nach Haaaaaaaaaause, nach Finnland. Da ist was dran :))
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
riksu
Moltebeeren Tester
Beiträge: 458
Registriert: 1. Mär 2006 19:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fernweh?

Beitrag von riksu » 10. Mai 2006 21:49

@sunny: das kenn ich auch :)

jedesmal, wenn wir in HH an einer supermarktkasse stehen, um uns mit den nötigsten mit-nach-finnland-bringseln einzudecken, denk ich so bei mir: wie schön wäre jetzt ein entspannter einkauf bei unserem k-markt .)

Antworten

Zurück zu „Fun & Frust“