Motivationsschreiben

Der Titel sagt alles. Wer hat so etwas vor oder kann von seinen Erfahrungen berichten? Suchst du eine Studentenwohnung? Ein Zimmer in einer WG? Oder hast du selbst etwas entsprechendes anzubieten?

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Benutzeravatar
Kathi
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1764
Registriert: 21. Mär 2005 16:55
Wohnort: Oulu

Motivationsschreiben

Beitrag von Kathi » #1 »7. Nov 2005 15:06

Hallo Leute,
ich hab jetzt endlich angefangen, mein Studium in Oulu in die Wege zu leiten. Dafür muss ich noch ein "Motivationsschreiben" schreiben. Habt ihr ne Idee, was ich da alles reinschreiben könnte? Ich hab bis jetzt: Interesse an Land und Leuten, Sprachkenntnisse verbessern, gutes Lehrangebot, interessante Forschungsfelder, Exkursionsangebote.

Fällt euch noch was ein? Was haben denn die Leute so geschrieben, die schon im Ausland waren, oder vielleicht auch demnächst fahren wollen? Wäre für jede Hilfe dankbar.

lg, Kathi
Nur ein Genie beherrscht das Chaos!
Bild

Benutzeravatar
poro
Moltebeeren Tester
Beiträge: 472
Registriert: 14. Jul 2005 12:25
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Motivationsschreiben

Beitrag von poro » #2 »7. Nov 2005 15:38

Hhm, vielleicht mal die persönliche Entfaltung oder die Erweiterung des eigenen Horizonts mit reinpacken (klingt immer gut, wenn auch Standard). Ansonsten könnte man auch erwähnen, dass man nach dem Studium im Ausland tätig werden will, und deswegen schon jetzt Erfahrungen sammeln will.
Geht das Motivationsschreiben gen Oulu oder ist das für die Uni Bayreuth?
FiFo-Häkä 2006--Poro! Googelt schneller als die Polizei erlaubt!

Benutzeravatar
Kathi
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1764
Registriert: 21. Mär 2005 16:55
Wohnort: Oulu

Re: Motivationsschreiben

Beitrag von Kathi » #3 »7. Nov 2005 16:07

Ich glaube, es ist für die Uni Bayreuth. Jedenfalls soll es auf deutsch sein, da wird's ja wahrscheinlich nicht nach Finnland gehen. Die Sache ist nur, dass mir mein Prof gesagt hat, ich sollte mir mal was Originelles einfallen lassen, Sachen wie "Land und Leute kennenlernen" würde ja jeder schreiben, außerdem würde er sowieso davon ausgehen, dass ich das wollte :D .
Nur ein Genie beherrscht das Chaos!
Bild

Manuela
Mumin Experte
Beiträge: 154
Registriert: 22. Mai 2005 21:23
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Motivationsschreiben

Beitrag von Manuela » #4 »7. Nov 2005 17:47

Wie wär's damit, die Formel 'Land und Leute' etwas auseinander zu nehmen und Beispiele zu nennen. Was ist deiner Meinung nach besonders typisch für Finnland und ein Grund das in der Realität kennen zu lernen.
Da man sowieso denken muss, kann man auch gleich positiv denken.

Antworten

Zurück zu „Als Austauschschüler, Student, Aupair oder Ferienjober in Finnland oder Deutschland“