anstrengende Suche

Der Titel sagt alles. Wer hat so etwas vor oder kann von seinen Erfahrungen berichten? Suchst du eine Studentenwohnung? Ein Zimmer in einer WG? Oder hast du selbst etwas entsprechendes anzubieten?

Moderatoren: Peter, Sapmi

Gast_

Re: anstrengende Suche

Beitrag von Gast_ » #16 »24. Jan 2006 09:47

-----

Sari
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 138
Registriert: 27. Mär 2005 20:45
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: anstrengende Suche

Beitrag von Sari » #17 »30. Jan 2006 15:59

nee oder? also gastmütter sind oft echt das letzte! ich kann dein prob gut verstehen, mir wurden zwar damals keine vorwürfe gemacht, weil alle sin ordnung war, es hieß einfach sie bräuchten mich nicht mehr. tja dabei lags an der bescheuert eifersüchtigen mutter :rolleyes:

also ich drück dir die daumen, dass du eine neue family findest, bei mir hats auhc geklappt und ich fand im schnellverfahren eine neue nette family.... :)
[VERBORGEN]

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: anstrengende Suche

Beitrag von Klaus » #18 »30. Jan 2006 16:43

Warum putzt die olle Gastmutter nicht ihre Sachen selber, wenn sie meint, dass andere das nicht können. Das ist doch eine unverschämtheit, jemanden anzumeckern, obwohl alles sauber ist (ich gehe mal davon aus, dass du immer alles sauber hältst, vitsi). :)

Ich hoffe du findest schnell eine neue und nette Familie! Ich drück dir die Daumen! :)
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Gast_

Re: anstrengende Suche

Beitrag von Gast_ » #19 »4. Feb 2006 00:24

-----

Sari
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 138
Registriert: 27. Mär 2005 20:45
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: anstrengende Suche

Beitrag von Sari » #20 »4. Feb 2006 17:50

was??? 80 das ist ja der oberhammer!!!!

bei mir war auch alles gut und auf einmal kam alles anders.... als aupair ist man dann doch irgendwie immer die dumme.... :rolleyes:

und? hast du schon was neues in aussicht?
Zuletzt geändert von Sari am 4. Feb 2006 17:50, insgesamt 1-mal geändert.
[VERBORGEN]

Antworten

Zurück zu „Als Austauschschüler, Student, Aupair oder Ferienjober in Finnland oder Deutschland“