Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Hierhin werden vom Admin doppelte Beiträge, Blödsinniges, oder Dinge, die hart an der Grenze des gerade noch Erlaubten sind, verschoben, bevor sie nach einiger Zeit gelöscht werden. In diesem Bereich ist nur das Antworten auf bestehende Themen möglich.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Gesperrt
Hatti
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1518
Registriert: 5. Apr 2005 19:58
Wohnort: Österreich

Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von Hatti » 18. Feb 2008 07:22

Welches Wetter hast du gerade? Also hier ist es bewölkt bei 0°C

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von Klaus » 21. Feb 2008 05:28

Darf ich auch? :P Es ist gerade Mitternacht vorbei und es sind noch 25 Grad! :)

Benutzeravatar
treter
Tango Profi
Beiträge: 538
Registriert: 17. Nov 2007 02:45
Wohnort: Brilon / HSK
Kontaktdaten:

Re: Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von treter » 21. Feb 2008 12:39

20 Grad kälter und trocken, und Mitternacht war vor 12 Stunden und 40 Minuten :D

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2176
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von Tenhola » 21. Feb 2008 12:50

So wie es jetzt hier ist, ist es sonst im April :mrgreen:

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von sunny1011 » 21. Feb 2008 13:15

30 Grad, Sonne direkt überm Kopp (Äquator) - DAS war weder Winter noch Frühling. Der Zyklon machte das ganze doppelt interessant :? Hier, weder noch. Angeblich gab es Frost, jetzt wieder die widerliche Suppe :evil:

eiserner wilska
Moltebeeren Tester
Beiträge: 360
Registriert: 4. Apr 2007 11:15
Wohnort: D,Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Re: Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von eiserner wilska » 21. Feb 2008 13:35

Wir warten weiterhin HÄNDERINGEND auf Neuschnee.....
Wird wohl nix mehr in 2008 ??

10C° ist doch kein Winter nich !

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10576
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von Sapmi » 21. Feb 2008 14:19

Ja, sieht schlecht aus. Immerhin gab's mal die eine oder andere leicht frostige Nacht, somit war's schon etwas besser als letztes Jahr, aber vor Anfang März geb ich die Hoffnung trotzdem nicht auf. :mrgreen:

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von Klaus » 22. Feb 2008 00:33

Hier 26°C und gerade hat es ein paar Regentropfen gegeben. Mittlerweile ist es wieder sternenklar. Wassertemperatur zur Zeit auch 26°C.

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von sunny1011 » 22. Feb 2008 06:04

Klaus hat geschrieben:Hier 26°C und gerade hat es ein paar Regentropfen gegeben. Mittlerweile ist es wieder sternenklar. Wassertemperatur zur Zeit auch 26°C.
Oh ja, die Wassertemperatur hab ich vergessen. War auch an die 26 Grad und soooo türkisblau. Übrigens, danke Klaus für den Bericht und Bilder :) Den Bericht muss ich noch nachholen. Durchaus als nächstes Urlaubsziel in engere Wahl zu nehmen. Tolle Architektur am herrlichen Strand.

Gestern erfolgte die Wetterprognose laut Messung des Katzenfells - die dichte Krause von Oli war weg. Heisst es... er weiss mehr? :mrgreen:

Jetzt hätt ich nichts dagegen, wenn verfrühte Frühling käme, dieses Hick und Hack nervt! Mindestens die Helligkeit holt Deutschland ein:

Sonnenaufgang 07.41. Sonnenuntergang 17.22. Tageslänge: 9 h 40 min. 8)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10576
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von Sapmi » 22. Feb 2008 10:45

sunny1011 hat geschrieben:Übrigens, danke Klaus für den Bericht und Bilder :)
Bilder? :mrgreen:

On-topic: Hier grau und warm. :roll:

Benutzeravatar
treter
Tango Profi
Beiträge: 538
Registriert: 17. Nov 2007 02:45
Wohnort: Brilon / HSK
Kontaktdaten:

Re: Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von treter » 22. Feb 2008 14:42

10 Grad und Grau in Grau der Einzige Schnee in der Gegend sind die Überreste vom Skispringen in Willingen,.... :( :( :( :( :( :(

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von sunny1011 » 22. Feb 2008 16:01

Nach einer Regenlavine morgens war es danach frühlinghaft sonnig mit 8 Grad. So gefällt es mir :)

eiserner wilska
Moltebeeren Tester
Beiträge: 360
Registriert: 4. Apr 2007 11:15
Wohnort: D,Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Re: Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von eiserner wilska » 25. Feb 2008 19:08

Früh erst grau, dann immer schö�r mit viel Sonne

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von sunny1011 » 25. Feb 2008 19:36

Heute, eindeutig Frühlingsanfang 8)

Benutzeravatar
treter
Tango Profi
Beiträge: 538
Registriert: 17. Nov 2007 02:45
Wohnort: Brilon / HSK
Kontaktdaten:

Re: Winterwetter oder Frühlingsanfang?

Beitrag von treter » 25. Feb 2008 20:29

12 Grad und sonnig

Gesperrt

Zurück zu „Off-Topic“