Was gibt es für Strategien um sich zum lernen zu motivieren?

Dich interessiert die finnische oder schwedische Sprache und möchtest mehr über sie wissen? Vielleicht möchtest du sie sogar erlernen? Wie wär´s mit einer Kommunikation in Finnisch oder Schwedisch? Hier ist Platz für Zungenbrecher!

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10562
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Was gibt es für Strategien um sich zum lerned

Beitrag von Sapmi » 29. Mai 2010 20:34

Tora hat geschrieben:Karlsruhe, BAden-Baden, Heidelberg.
Und da gibt's keine VHS-Kurse für Finnisch? Also in Heidelberg gab's auf jeden Fall mal was, müsste aber erst mal gucken, wie's aktuell aussieht (*schnell mal nachgesehen* hier, gibt's: http://www.vhs-hd.de/suchergebnis?JOB_N ... d=finnisch). Und in Karlsruhe kann ich mir irgendwie auch nicht vorstellen, dass es keine Finnischkurse gibt.
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

finnrotti
Mumin Experte
Beiträge: 182
Registriert: 23. Feb 2009 20:38
Wohnort: Kalliola Nähe Lahti

Re: Was gibt es für Strategien um sich zum lernen zu motivie

Beitrag von finnrotti » 2. Jun 2010 17:29

sunny1011 hat geschrieben:
finnrotti hat geschrieben:
Die beste Motivation für uns ist "Zwang", wir sind hier nun 5 Jahre und haben uns selbständig gemacht und MÛSSEN jetzt mit Kunden sprechen, ob wir wollen oder nicht, DAS ist Motivation, alles andere klappt nie...
Dem kann ich mich nur anschliessen. Und bei Finnrotti nach 5 Jahren nur, DAS ist eine Leistung!!!
*hust* muss aber dazu sagen, dass ich nicht wirklich finnisch kann, vor allem mit dem Verstehen hab ich extreme Probleme und ausdrücken tu´ ich mich wie eine 3 jährige. :nixweiss:

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Was gibt es für Strategien um sich zum lernen zu motivie

Beitrag von sunny1011 » 2. Jun 2010 17:32

Das wird schon :elch: :elch: :elch: :elch:
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Antworten

Zurück zu „Suomen und Svenska Area“