Wort des Jahres

Dich interessiert die finnische oder schwedische Sprache und möchtest mehr über sie wissen? Vielleicht möchtest du sie sogar erlernen? Wie wär´s mit einer Kommunikation in Finnisch oder Schwedisch? Hier ist Platz für Zungenbrecher!

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4813
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Wort des Jahres

Beitrag von Hans » #1 »5. Jul 2005 16:02

Welches sind denn Eure Lieblingswörter im Finnischen & Schwedischen ? Von mir aus auch im Deutschen ? Und, warum ? Oder welche findet ihr lustig, kurios, unmöglich zu buchtabieren ... alles was ihr wollt!
Terugkomen is niet hetzelfde als blijven (Unbekannt)

Gast_

Re: Wort des Jahres

Beitrag von Gast_ » #2 »5. Jul 2005 16:32

-----

Benutzeravatar
Svea
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1533
Registriert: 23. Mär 2005 10:43
Wohnort: Danmark

Re: Wort des Jahres

Beitrag von Svea » #3 »5. Jul 2005 16:54

Och...da gibt's so viel...

Finnisch:
...habe im Moment irgendwie gar nix davon im Kopf :(

Pussi (war doch Tüte, oder?) finde ich aber sehr nett
Dann mag ich noch Wörter sehr mit "ou" drin.

Koira ist zwar einfach, aber auch sehr gut, genauso wie "Shetlanninlammaskoira" :] :D



Schwedisch:
1.Körsbärsblommor (sprich in etwa: "Schöschbäschblommur") = Kirschblüten
Lustig wegen der Aussprache und ein schönes Wort :D

2. Vidunder = Ungeheuer
Gefällt mir, weil man es so schön fies aussprechen kann*g*

So, bei Gelegenheit fällt mir bestimmt noch mehr ein :D

EDIT: Machen wir zum Schluss auch ein Ranking?!
Zuletzt geändert von Svea am 5. Jul 2005 18:16, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Kathi
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1764
Registriert: 21. Mär 2005 16:55
Wohnort: Oulu

Re: Wort des Jahres

Beitrag von Kathi » #4 »5. Jul 2005 17:46

Ich find im Finnischen immer die Wörter mit den vielen Doppel-Buchstaben toll.

Beispiel: kiinnittää

Da braucht man ewig, bis man es ausgeschrieben hat. ;)
Nur ein Genie beherrscht das Chaos!
Bild

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: Wort des Jahres

Beitrag von Klaus » #6 »5. Jul 2005 21:01

Die Doppelbuchstaben und die schöne Betonung finde ich im Finnischen auch toll.
Die schwedische Aussprache und Betonung ist ebenfalls sehr schön.

Finnisch:

Janakkala (schöner Ortsname, an der R3 / E12 zwischen Hämeenlinna und Riihimäki)
Täällä, Tuolla, Tämä (hier, dort, dies hier - hört sich einfach toll an, schön auszusprechen)
Opaskartta (Opas Karte oder Stadtplan??? :D )
Rautatieasema (tolles Wort :D , wörtlich aus dem Schwedischen übernommen "Järnvägsstation" - Eisenwegbahnhof)


Schwedisch:

Äppelkaka (Apfelkuchen)
tillbaka (zurück - kann man so schön hart betonen)
sjöfylleri (wenn man angetrunken ein Boot fährt - oder doch Seefüllerei? :D )
äventyrande av trafiksäkerheten (Verabendteuerlichung der Verkehrssicherheit :D - Richtig: Gefährdung der Verkehrssicherheit - z. B. beim zu schnell fahren)


Mehr fallen mir im Moment leider nicht ein. :)
Zuletzt geändert von Klaus am 5. Jul 2005 21:02, insgesamt 1-mal geändert.
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Benutzeravatar
Svea
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1533
Registriert: 23. Mär 2005 10:43
Wohnort: Danmark

Re: Wort des Jahres

Beitrag von Svea » #7 »5. Jul 2005 21:19

Sanna_Tanija schrieb am 05.07.2005 20:59
broleri und bratwursti find ich genial, genau wie kebappi und ratti (nicht ratte, sondern lenkrad ^^) und so :D
Die Worte sind zwar überaus lustig *zugeb*, aber vom Ursprung her ja nicht gerade Finnisch :D . Übrigens: Heisst es nicht broileri ?( ?
Bild

Gast_

Re: Wort des Jahres

Beitrag von Gast_ » #8 »5. Jul 2005 21:26

-----

taikuri
Senatsplatzknipser
Beiträge: 58
Registriert: 16. Mai 2005 17:08
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Wort des Jahres

Beitrag von taikuri » #9 »5. Jul 2005 21:33

bratwursti habe ich von finnen nur im bezug auf deutsche bratwurst gehört. die normale grillbratwurst hier verdient diese bezeichnung auch nicht und heißt dementsprechend "grillimakkara" oder eben nur makkara. schmeckt übrigens grausam, aber das sagen die finnen (oder viele finnen) auch über bratwursti. :)
leben ist nur ein traum
schmerz nur eine illusion

Gast_

Re: Wort des Jahres

Beitrag von Gast_ » #10 »5. Jul 2005 21:35

-----

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Wort des Jahres

Beitrag von sunny1011 » #11 »6. Jul 2005 07:45

taikuri schrieb am 05.07.2005 22:33
bratwursti habe ich von finnen nur im bezug auf deutsche bratwurst gehört. die normale grillbratwurst hier verdient diese bezeichnung auch nicht und heißt dementsprechend "grillimakkara" oder eben nur makkara. schmeckt übrigens grausam, aber das sagen die finnen (oder viele finnen) auch über bratwursti. :)
Huh, da hab ich ganz andere Erfahrungen. Alle meine Freunde und mein Mann stürmen Lidl wegen der Bratwurst. Ich mag keine von beiden. Wenn schon, dann nur frisch vom deutschen Metzger, bzw. schlesischen Laden, denn da ist Fleisch drin. Und übrigens wird Wilhelmi doch Wursti genannt.

Aber zum Thema Lieblingswort:

Neuerdings "Lehmälypsykone" - Das Gerät zum Kühemelken (man merkt, dass ich vom Mökkiurlaub aufm Land zurück bin)
"Lörtsy" - schmeckt und klingt witzig
"Lötköpötkö" - die Schwimmschlange aus Schaumstoff
"Hirviö" - Monster
"Karhu" - mein erstes Wort überhaupt, gesichtet auf einer ominösen Bierflasche (Bär)

.... man sieht schon, ich steh auf Buchstaben mit ¨

Wegen Schwedisch komme ich darauf zurück nach meinem ersten Kurs im Herbst ;)
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

ilves
Landkartengucker
Beiträge: 4
Registriert: 30. Jun 2005 16:48
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Wort des Jahres

Beitrag von ilves » #13 »6. Jul 2005 15:26

Entsyymi- Enzym
[VERBORGEN]

taikuri
Senatsplatzknipser
Beiträge: 58
Registriert: 16. Mai 2005 17:08
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Wort des Jahres

Beitrag von taikuri » #14 »6. Jul 2005 16:54

okeee, ich gebe zu, meine testobjekte sind vielleicht auch nicht repräsentativ für die finnische gesellschaft. die kinder meiner chefin... sind eben noch kinder und "kenn ich nicht, mag ich nicht." und 'meine' behinderten auf der arbeit... die halt auch irgendwie kinder sind und von klein auf mit diesem finnischen zeugs vollgestopft worden sind. :)
leben ist nur ein traum
schmerz nur eine illusion

Manuela
Mumin Experte
Beiträge: 154
Registriert: 22. Mai 2005 21:23
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Wort des Jahres

Beitrag von Manuela » #15 »6. Jul 2005 18:18

ich mag jäätelötötterö total gern
Da man sowieso denken muss, kann man auch gleich positiv denken.

Antworten

Zurück zu „Suomen und Svenska Area“