Re: Eishockey

Du warst zum Skilaufen in Finnland, hast an einem Hundeschlittenrennen teilgenommen, oder möchtest wissen, was Pesäpallo ist? Hier sind die Sportler unter sich.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
Tuisku
Finnair Flieger
Beiträge: 870
Registriert: 31. Mär 2005 00:30
Wohnort: Luzern

Re: Eishockey

Beitrag von Tuisku » 17. Feb 2007 14:36

Mit den LG Hockey Games in Stockholm wurde das letzte Turnier der Euro Hockey Tour gespielt. Finnland war leider nicht so erfolgreich und belegte nur den 4. Platz. :(


Resultate:

Russland - Finnland 4:3 n.V. (0:1,0:2,3:0,1:0). Finnland hatte 3:0 geführt 80
Tore durch Jukka Hentunen und 2x Kim Hirschovits

Schweden - Tschechien 6:1 (2:0,2:1,2:0)

Tschechien - Finnland 5:0 (2:0,1:0,2:0)

Schweden - Russland 6:2 (2:0,1:2,3:0)

Russland - Tschechien 3:2 n.P. (0:0,1:2,1:0,0:0)

Schweden - Finnland 1:0 (0:0,1:0,0:0)




Rangliste

1. Schweden 9
2. Tschechien 4
3. Russland 4
4. Finnland 1 :(



Die Finalspiele der Euro Hockey Tour finden am 19. und 21. April zwischen Schweden und Russland statt.
Bild

Benutzeravatar
Tuisku
Finnair Flieger
Beiträge: 870
Registriert: 31. Mär 2005 00:30
Wohnort: Luzern

Re: Eishockey

Beitrag von Tuisku » 12. Nov 2007 16:59

Im Rahmen der Euro Hockey Tour fand vom 08.11. - 11.11.07 der Karjala Cup statt. Die Spiele verliefen ziemlich ausgeglichen und vor dem letzten Spieltag hatten alle Mannschaften gleich viele Punkte. Doch Finnland verlor leider wieder ein wichtiges Spiel gegen Schweden und statt dem Turniersieg schaute somit nur der 4. Platz heraus. :(


Die Resultate:

Tschechien - Finnland 3:2 (1:1, 0:0, 2:1) :(
3. Hnilicka 1:0, 4. Teemu Aalto 1:1, 41. Tomica 2:1, 51. Tommi Santala 2:2, 59. Marek 3:2

Schweden - Russland 1:3 (1:2, 0:0, 0:1)

Schweden - Tschechien 4:2 (1:0, 1:1, 2:1)

Finnland - Russland 2:1 (0:0, 1:0, 1:1) :)
28. Antti Laaksonen 1:0, 42. Toni Koivisto 2:0, 52. Saprykin 2:1

Russland - Tschechien 4:1 (1:0, 1:1, 2:0)

Finnland - Schweden 0:1 (0:0, 0:0, 0:1) :(
44. Ekman 0:1


Rangliste:
<span style="font-family:courier;">
1. Russland.....3....8:4.....6
2. Schweden.....3....6:5.....6
3. Tschechien...3....6:10....3
4. Finnland.....3....4:5.....3[/color]


Jussi Markkanen wurde als bester Golie ausgezeichnet.

Ins Media All-Star Team kamen: Jussi Markkanen (Torhüter), Janne Niinimaa (linker Verteidiger), Toni Koivisto (rechter Flügel)
Bild

Benutzeravatar
Tuisku
Finnair Flieger
Beiträge: 870
Registriert: 31. Mär 2005 00:30
Wohnort: Luzern

Re: Eishockey

Beitrag von Tuisku » 21. Dez 2007 01:53

Vom 13. - 16. 12. fand in Moskau im Rahmen der Euro Hockey Tour der Channel One Cup statt. Die Russen dominierten das Heimtunier und gewannen alle drei Spiele. Finnland platzierte sich dahinter auf dem 2. Platz, nachdem im letzten Spiel gegen Schweden gewonnen wurde! :)


Die Resultate:

Russland - Finnland 4:1 (0:0, 1:1, 3:0) :(
21. Jukka Voutilainen 0:1, 22. Markov 1:1, 49. Saprykin 2:1, 52. Nepryaev 3:1, 59. Fedorov 4:1

Tschechien - Schweden 5:4 (1:1, 4:1, 0:2)

Russland - Schweden 2:0 (0:0, 1:0, 1:0)

Tschechien - Finnland 5:6 (1:3, 2:1, 2:1, 0:0, 0:1) :)
5. Toni Söderholm 0:1, 7. Esa Pirnes 0:2, 8. Esa Pirnes 0:3, 19. Hrebejk 1:3, 27. Kumstat 2:3, 28. Teemu Laine 2:4, 32. Klepis 3:4, 44. Tuukka Mäntylä 3:5, 48. Kumstat 4:5, 55. Skuhravy 5:5. Finnland Sieger im Penaltyschiessen.

Russland - Tschechien 5:1 (2:1, 1:0, 2:0)

Schweden - Finnland 2:3 (2:0, 0:2, 0:1) :) :)
8. Skogs 1:0, 17. Persson 2:0, 27. Juha-Pekka Haataja 2:1, 39. Jarkko Immonen 2:2, 59. Jesse Saarinen 2:3


Rangliste:
<span style="font-family:courier;">
1. Russland.....3....11:2.....9
2. Finnland.....3....10:11....5
3. Tschechien...3....11:15....4
4. Schweden.....3.....3:6.....0[/color]
Bild

Benutzeravatar
Syysmyrsky
Kela Überlebender
Beiträge: 3150
Registriert: 27. Nov 2005 16:40
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Eishockey

Beitrag von Syysmyrsky » 21. Dez 2007 07:23

Null Punkte für Schweden. Da geht dem Freund des finnischen Eishockeys das Herz auf :D
Hinter einem denglisch-babylonischen Sprachgewirr kann man sich wunderbar verstecken, Wissenslücken vertuschen und Kompetenz vorgaukeln.

Benutzeravatar
Tuisku
Finnair Flieger
Beiträge: 870
Registriert: 31. Mär 2005 00:30
Wohnort: Luzern

Re: Eishockey

Beitrag von Tuisku » 1. Jan 2008 04:49

In Pardubice und Liberec (CZE) findet zurzeit die U20 Weltmeisterschaft statt. Finnland hat sich für die Viertelfinals qualifiziert :) .


Hier die Resultate der Gruppe B:

USA - Kasachstan 5:1 (1:1, 2:0, 2:0)
Finnland - Russland 4:7 (2:1, 0:4, 2:2)
Kasachstan - Russland 4:5 (2:0, 1:4, 1:1)
Finnland - Schweiz 4:3 n.P. (1:2, 1:0, 1:1, 0:0)
Schweiz - USA 2:4 (0:1, 1:1, 0:2)
Kasachstan - Finnland 0:5 (0:1, 0:2, 0:2)
Russland - USA 2:3 (0:1, 1:0, 1:2)
Schweiz - Kasachstan 1:3 (0:1, 0:1, 1:1)
Russland - Schweiz 4:3 (1:1, 2:1, 1:1)
USA - Finnland 5:3 (2:0, 3:0, 0:3)

<span style="font-family:courier;">
1. USA..........4.....17:.8....12
2. Russland.....4.....18:14.....9
3. Finnland...4....16:15....5
4. Kasachstan...4......9:16.....3
5. Schweiz......4.....10:14.....1 [/color]
Zuletzt geändert von Tuisku am 1. Jan 2008 04:49, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Tuisku
Finnair Flieger
Beiträge: 870
Registriert: 31. Mär 2005 00:30
Wohnort: Luzern

Re: Eishockey

Beitrag von Tuisku » 19. Jan 2008 17:00

Etwas verspätet, aber hier noch die weiteren Resultate der U20-WM.

Finnland hat das Viertelfinalspiel gegen Kanada leider knapp verloren :( . Auch im Spiel um Platz 5 gingen die Finnen gegen Tschechien als Verlierer vom Eis. Damit beendet die Finnische U20 Mannschaft das Turnier auf dem 6. Platz.


Viertelfinal: Finnland - Kanada 2:4 (1:0, 0:1, 1:3)

8. Puustinen 1:0, 28. 1:1, 43. 1:2, 46. Juutilainen 2:2, 51. 2:3, 60. 2:4


Spiel um Platz 5: Finnland - Tschechien 1:5 (1:0, 0:3, 0:2)

2. Pesonen 1:0, 27. 1:1, 28. 1:2, 40. 1:3, 48. 1:4, 58. 1:5


Schlussrangliste:
1. Kanada
2. Schweden
3. Russland
4. USA
5. Tschechien
6. Finnland
7. Slovakei
8. Kazachstan
9. Schweiz
10. Dänemark
Bild

Benutzeravatar
Tuisku
Finnair Flieger
Beiträge: 870
Registriert: 31. Mär 2005 00:30
Wohnort: Luzern

Re: Eishockey

Beitrag von Tuisku » 19. Jan 2008 17:21

Vom 10.1. - 13.1. fand in St. Petersburg der European Champions Cup statt.

Die teilnehmenden Mannschaften:
Kärpät Oulu (FIN)
Metallurg Magnitogorsk (RUS)
HC Davos (SUI)
MODO Ornskoldsvik (SWE)
Slovan Bratislava (SVK)
Sparta Prague (CZE)


Resultate:

Kärpät - Sparta 3:5 (0:2, 1:2, 2:1)
Sparta - Davos 6:4 (1:2, 3:1, 2:1)
Davos - Kärpät 1:6 (0:1, 1:3, 0:2)

1. Sparta Prague....6
2. Kärpät Oulu....3
3. HC Davos.........0


Metallurg - MODO 3:0 (2:0, 1:0, 0:0)
MODO - Bratislava 1:4 (1:0, 0:3, 0:1)
Bratislava - Metallurg 1:2 (1:0, 0:0, 0:1, 0:0, 0:1)

1. Metallurg Magnitogorsk...5
2. Slovan Bratislava........4
3. MODO Ornskoldsvik........0


Final:
Sparta Prague - Metallurg Magnitogorsk 2:5 (1:1, 1:2, 0:2)
Zuletzt geändert von Tuisku am 13. Feb 2008 08:52, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Tuisku
Finnair Flieger
Beiträge: 870
Registriert: 31. Mär 2005 00:30
Wohnort: Luzern

Re: Eishockey

Beitrag von Tuisku » 13. Feb 2008 10:47

Vom 7.2. - 10.2. fanden in Stockholm die LG Hockey Games statt, das 3. Turnier innerhalb der Euro Hockey Tour. Finnland belegte den 2. Platz, nachdem auch diesmal das Spiel gegen Schweden gewonnen wurde :D


Finnland - Tschechien 6:1 (2:0, 3:0, 1:1)
5. Tomi Kallio 1:0, 20. Mikko Lehtinen 2:0, 24. Hannes Hyvönen 3:0, 26. Esa Pirnes 4:0, 33. Tony Samelainen 5:0, 45. 5:1, 60. Tuomas Pihlman 6:1

Schweden - Russland 3:4 (0:1, 1:1, 2:2)

Finnland - Russland 0:5 (0:0, 0:2, 0:3)

Schweden - Tschechien 4:2 (0:1, 1:1, 3:0)

Tschechien - Russland 4:2 (0:1, 4:1, 0:0)

Schweden - Finnland 1:2 (1:1, 0:1, 0:0)
1:0, Pasi Puistola 1:1, Janne Pesonen 1:2


Die Schlussrangliste:
1. Russland 6
2. Finnland 6
3. Schweden 3
4. Tschechien 3


In der Gesamtrangliste belegen die Finnen nach 3 von 4 Turnieren ebenfalls den 2. Zwischenrang.

Antworten

Zurück zu „Sport“