Sportliche Kurznachrichten II

Du warst zum Skilaufen in Finnland, hast an einem Hundeschlittenrennen teilgenommen, oder möchtest wissen, was Pesäpallo ist? Hier sind die Sportler unter sich.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Gesperrt
Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Klaus » 20. Mai 2007 18:06

Hier ist Platz für neue sportliche Kurznachrichten!
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4814
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Re: Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Hans » 20. Mai 2007 20:10

... ich wollte die alten eigentlich nur temporär schliessen, damit das offtopische da ein Ende hat, aber wenn's hier ordentlich weiter geht, nun gut!
Terugkomen is niet hetzelfde als blijven (Unbekannt)

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Klaus » 20. Mai 2007 22:42

Ach so, das geht auch? :D Dann mach das hier wieder zu und dann kannst ja die offtopic -Sachen einfach löschen, damit's übersichtlich bleibt.
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Benutzeravatar
Tuisku
Finnair Flieger
Beiträge: 870
Registriert: 31. Mär 2005 00:30
Wohnort: Luzern

Re: Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Tuisku » 21. Mai 2007 00:20

@Klaus: Es ist ja zum Glück nicht so, dass Finnland gegenüber Schweden immer den kürzeren zieht. In der Vorrunde bei der Unihockey-WM der Damen hatte Finnland noch 2:1 gewonnen.

Aber auch im Eishockey kann Finnland gegen Schweden gewinnen, z.B. bei der Euro Hockey Tour am 3.9.06 mit 3:2 und am 17.12.06 mit 2:1 :) !


Aber du hast schon recht, schlussendlich zählt nur der Turniersieg, der 2. Platz geht schnell vergessen.
Bild

Benutzeravatar
Syysmyrsky
Kela Überlebender
Beiträge: 3147
Registriert: 27. Nov 2005 16:40
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Syysmyrsky » 21. Mai 2007 12:12

Von ganz oben nach ganz unten. Wie schnell sowas gehen kann, erfuhr Andreas Lilja von den Detroit Red Wings im fünften Spiel gegen die Anaheim Ducks. Bei der 1:2-Niederlage Detroits war der schwedische Verteidiger auf dem besten Wege der Matchwinner zu werden, ehe er zum Unglücksraben des Abends mutierte. Schuld daran war ein Finne, der eiskalt das tat, wofür er seit Jahren bekannt ist: Toreschießen.
Mit dem ersten NHL-Play-off-Tor seiner Karriere brachte Lilja die Red Wings per Schlagschuss im zweiten Drittel mit 1:0 in Führung (27.). Das hart umkämpfte Spiel blieb weiter spannend, schließlich galt es, beim Stande von 2:2 in der "best-of-seven"-Serie eine Vorentscheidung auf dem Weg ins Stanley-Cup-Finale zu erzwingen.
Während dann aber auf der einen Seite den Routiniers die Nerven flatterten, blieben diese auf der anderen ganz cool. Detroits Verteidiger Chris Chelios, mit 45 Jahren der älteste Spieler der NHL, leistete sich vor dem eigenen Tor einen bösen Patzer und konnte die Scheibe nicht klären. Diese landete über Chris Pronger bei Scott Niedermayer, der 48 Sekunden vor Schluss den 1:1-Ausgleich erzielte (60.). Die Entscheidung führte dann Teemu Selänne herbei. Der 36-jährige finnische Außenstürmer machte seinem Ruf als Torjäger alle Ehre und markierte in der 12. Minute der Verlängerung das 2:1-Siegtor für Anaheim (72.). Davor war Lilja, der lange wie der Siegtorschütze aussah, ein katastrophaler Scheibenverlust vorm eigenen Tor unterlaufen.
Hinter einem denglisch-babylonischen Sprachgewirr kann man sich wunderbar verstecken, Wissenslücken vertuschen und Kompetenz vorgaukeln.

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Klaus » 21. Mai 2007 17:19

@Tuisku: Jau, stimmt. Hab ich doch glatt vergessen. :D
Tuisku schrieb am 21.05.2007 00:20
Aber auch im Eishockey kann Finnland gegen Schweden gewinnen, z.B. bei der Euro Hockey Tour am 3.9.06 mit 3:2 und am 17.12.06 mit 2:1 :) !
Genau das Spiel war mir noch in Erinnerung, genau!
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Benutzeravatar
Tuisku
Finnair Flieger
Beiträge: 870
Registriert: 31. Mär 2005 00:30
Wohnort: Luzern

Re: Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Tuisku » 22. Mai 2007 12:14

Die Mannschaft aus Finnland hat in Baden (CH) das 35. Internationale Parlamentarier-Fussballturnier "Euro 07" gewonnen :) !


Auf den weiteren Rängen folgen Österreich, Deutschland - und auf dem Schlussplatz die Schweiz.
Bild

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Klaus » 3. Jun 2007 15:49

Rotes Pferdchen endlich im Stall auf der Tourismusmesse

Mit einem Tag Verspätung wurde der Formel-1-Ferrari von Michael Schumacher gestern auf der Windhoeker Tourismusausstellung (Namibia) angeliefert. Den roten Bolliden auf die Messe zu bekommen, war keine leichte Aufgabe. Bei dem Transport brach sogar ein Rückspiegel des kostbaren PS-Protzes ab. Doch nun ruht das verarztete Pferd im Ausstellerzelt von Shell Namibia Ferrari auf dem Messegelände und kann dort von den Ausstellungsbesuchern neben zwei historischen Autos bestaunt, doch leider nicht berührt werden.

http://www.az.com.na/bild-des-tages/rot ... .20075.php
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Benutzeravatar
Omega
Kela Überlebender
Beiträge: 2859
Registriert: 18. Feb 2008 01:21
Wohnort: Irgendwo zwischen Himmel und Hölle

Re: Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Omega » 7. Jun 2007 11:57

Für alle, die sich für Motorsport begeistern:

Morgen, Samstag und Sonntag ist 24h-Rennen auf der Nordschleife.
Das DSF überträgt abschnittsweise LIVE :] vom Rennen.

Sendezeiten im Überblick:
Fr., 8. Juni, 19.00 & 21.35 Uhr
Vorberichte & Zeittraining LIVE

Samstag, 9. Juni, 14.15 Uhr
Vorberichte & Start LIVE

Sa., 9. Juni, 17.30 & 20.15 Uhr
Aktueller Zwischenstand LIVE

Sonntag, 10. Juni, 9.30 Uhr
Aktueller Zwischenstand LIVE

Sonntag, 10. Juni, 14.00 Uhr
Zieleinlauf & Nachberichte LIVE


Vielleicht fährt der ein oder andere Finne ja auch mit. :D

Als Sieger sind die Teams der VLN-Langstreckenmeisterschaft gesetzt.






Omega
Zuletzt geändert von Gast am 7. Jun 2007 15:38, insgesamt 1-mal geändert.
Krieg der Maschinen - Endzeit

Namenlos.
Senatsplatzknipser
Beiträge: 88
Registriert: 30. Apr 2007 00:20
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Namenlos. » 7. Jun 2007 12:23

Zuletzt geändert von Namenlos. am 7. Jun 2007 12:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Tuisku
Finnair Flieger
Beiträge: 870
Registriert: 31. Mär 2005 00:30
Wohnort: Luzern

Re: Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Tuisku » 8. Jun 2007 21:53

Pirpana schrieb am 07.06.2007 12:23
http://www.yle.fi/urheilu/etusivu/id77464.html
Statt nur den Link hier anzugeben, könntest du schon noch etwas dazuschreiben ;) !

Schliesslich gewinnt nicht alle Tage ein Finne mit seiner Mannschaft den Stanley Cup. Zudem handelt es sich bei Teemu Selänne um einen Topspieler in der NHL, der einen grossen Anteil am Sieg der Anaheim Ducks beisteuerte. Sein Dribbling mit anschliessender Vorlage zum 3:2 im 4. Spiel war es schon alleine wert, mitten in der Nacht das Spiel anzuschauen.

Herzliche Gratulation an Teemu Selänne und die Anaheim Ducks zum Sieg beim Stanley Cup 2007 :) !
Bild

Namenlos.
Senatsplatzknipser
Beiträge: 88
Registriert: 30. Apr 2007 00:20
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Namenlos. » 9. Jun 2007 13:18

Tuisku schrieb am 08.06.2007 22:53

Statt nur den Link hier anzugeben, könntest du schon noch etwas dazuschreiben ;) !
Ich weiß, wollte auch ein Bild reinstellen, aber das ist mir leider nicht gelungen.

Ein Traum ist jedoch in Erfüllung gegangen, <span style="font-size:10pt;">ONNEA TEEMU JA ANAHEIM DUCKS! :)

Der finnische Löwe hat wieder gebrüllt. ;) [/color]
Zuletzt geändert von Namenlos. am 9. Jun 2007 13:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Syysmyrsky
Kela Überlebender
Beiträge: 3147
Registriert: 27. Nov 2005 16:40
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Syysmyrsky » 16. Jun 2007 23:28

Philipp Kohlschreiber unterlag beim Tennis-Turnier in Halle/Westfalen Marcos Baghdatis aus Zypern 6:7, 4:6. Im Endspiel trifft Baghdatis morgen auf den Vorjahresfinalisten Tomas Berdych, der das andere Halbfinale gegen den Finnen Jarkko Nieminen 7:6, 6:4 gewann.
Zuletzt geändert von Syysmyrsky am 16. Jun 2007 23:28, insgesamt 1-mal geändert.
Hinter einem denglisch-babylonischen Sprachgewirr kann man sich wunderbar verstecken, Wissenslücken vertuschen und Kompetenz vorgaukeln.

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10563
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Sapmi » 21. Jun 2007 15:27

Aus dem neuen Norr-Magazin:
Durchhalten in Finnland

Zum zweiten Mal findet in Tammisaari, etwa 100 Kilometer westlich von Helsinki, der "Endurance Quest" statt. In diesem Wettkampf müssen dreiköpfige Teams im Prinzip ohne Pause laufen, radfahren, paddeln und weitere Sportarten ausüben. Es gibt aber auch eine Teilnehmerklasse für Freizeitsportler, die "nur" ungefähr zwölf Stunden am Stück durchhalten. Im Sommer 2007 ist dies eindeutig Finnlands härtestes Turnier.
Info: http://www.endurancequest.com
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Omega
Kela Überlebender
Beiträge: 2859
Registriert: 18. Feb 2008 01:21
Wohnort: Irgendwo zwischen Himmel und Hölle

Re: Sportliche Kurznachrichten II

Beitrag von Omega » 27. Jun 2007 16:48

Die Alemannia hat sich mit dem 1. FC Köln auf einen Wechsel von Pekka Lagerblom geeinigt. FC-Manager Michael Meier und Alemannia-Sportdirektor Jörg Schmadtke vereinbarten über die Einzelheiten des Transfers Stillschweigen. Der Finne wird nach dem Medizin-Check am Donnerstag einen Zweijahresvertrag am Tivoli unterzeichnen und soll am Nachmittag erstmals mit der Mannschaft trainieren.
Lagerblom ist der sechste Neuzugang der Alemannia. „Pekka ist der zweikampfstarke Mittelfeldspieler, nach dem wir gesucht haben. Schön, dass der Transfer geklappt hat“, sagte Coach Guido Buchwald. Der 24-jährige Finne absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit 27 Einsätze für die Kölner und wurde dabei sechs Mal ein- und acht Mal ausgewechselt. Dabei erzielte er einen Saisontreffer.

Nach dem Wechsel nach Deutschland aus seiner finnischen Heimat im Jahr 2003 bestritt Lagerblom für den SV Werder Bremen und den 1. FC Nürnberg insgesamt 25 Bundesligaspiele. Außerdem stehen elf Länderspieleinsätze für den defensiven Mittelfeldspieler zu Buche.



Quelle: Alemannia Aachen
Krieg der Maschinen - Endzeit

Gesperrt

Zurück zu „Sport“