Reisen von und nach Rovaniemi

Hier ist Platz für Reise- und Erfahrungsberichte (Einmal und nie wieder - oder immer wieder?)

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
eisbärchen
Landkartengucker
Beiträge: 3
Registriert: 19. Jan 2014 13:41

Reisen von und nach Rovaniemi

Beitrag von eisbärchen » 19. Jan 2014 13:48

Hallo Zusammen,

ich habe vor nach Finnland zu reisen. Ich war noch nie in den nordischen Ländern.
Mein Freund wird für 5 Monate (Januar bis Mai) in Finnland studieren und ich habe vor, ihn zu besuchen. Er wird in Rovaniemi studieren. Deshalb wird Rovaniemi eins meiner Ziele sein.

Ich werde von Stuttgart oder Frankfurt (evtl. gibt es noch Alternativen) fliegen.

So und jetzt meine Frage, was ist sehenswert. Ist ein Zwischenstopp in Helsinki empfehlenswert? Wenn ja, für wieviele Tage?
Und dann würde ich weiter nach Rovaniemi fliegen. Ist es von dort aus möglich mit dem Auto zum Nordkap zu fahren, bzw. überhaupt empfehlenswert? Oder eas gibt es sonst noch interessantes rund um Rovaniemi?
Zeit habe ich insgesamt max. 2 Wochen, also nicht so lange – bekomme leider nicht mehr Urlaub.

Würde mich über Anregungen für meine Reise freuen.

Vielen Dank.

leonie
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 134
Registriert: 24. Mär 2013 11:16

Re: Reisen von und nach Rovaniemi

Beitrag von leonie » 19. Jan 2014 18:30

Hallo Eisbärchen
war schon ganz oft in rovaniemi. Der billigste und auch schnellste Weg für mich jedenfalls, ist der Flug ab Frankfurt /Hahn mir Ryan Air bis Tampere und dann mit dem Nachtzug im Bettchen über Nacht gemütlich bis Rovaniemi. Ryan Air fliegt aber erst wieder ab Ende März. Ich sitz im ersten Flug (53€ hin und zurück)
Wenn du noch nie in Finnland warst und mit dem Auto unterwegs sein willst, würde ich eh später fliegen. Im März kann es dort oben noch weit unter null sein und viel Schnee haben. Letztes Jahr hatten wir -28° und Schnee satt! Autofahren im Schnee ist zwar dort einfacher als in Deutschland, weil die nicht wie hier, die Fahrbahn in ein Matschchaos verwandeln, aber es liegt halt sehr viel mehr Schnee. Autos mieten kannst du von Deutschland aus , irgendwas ab 50€ /Tag bei Sixt zum Beispiel.
Rovaniemi ist Provinzstädtchen, ziemlich hässlich, nichts Besonderes. Uni ist nett, aber klein. Es gibt ein paar gute Clubs, kommt allerdings darauf an auf welche Musik du stehst. Sehenswürdigkeiten: das Korundi (Kunstmuseum),das Arcticum, das Weihnachtsmanndorf. Das wars dann auch. Es gibt eine Fussgängerzone, die den Namen eigentlich nicht verdient und shoppen lohnt sich in Rovaniemi eh nicht. Es seie denn, du stehst auf kitschigen Tourikrempel, den gibt es überall und zuhauf.
Die Natur in Lappland im Winter ist ein Traum, wenn man auf Schnee und Kälte steht, in der Stadt ist es einfach nur saukalt. Im Frühling und im Herbst allerdings ist Rovaniemi ganz nett, viel grün.Als Ausgangspunkt für Ausflüge ist Rovaniemi ganz gut geeignet.
lg Leonie :hurra:

http://www.visitfinland.com/de/kategorien/lappland/

eisbärchen
Landkartengucker
Beiträge: 3
Registriert: 19. Jan 2014 13:41

Re: Reisen von und nach Rovaniemi

Beitrag von eisbärchen » 19. Jan 2014 19:51

Vielen Dank. Das hört sich super an.

Was kostet denn der Nachtzug?

Und welche Ausflüge von Rovaniemi aus kannst du denn empfehlen?

leonie
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 134
Registriert: 24. Mär 2013 11:16

Re: Reisen von und nach Rovaniemi

Beitrag von leonie » 19. Jan 2014 20:08

He
Nachtzug kostet irgendwas zwischen 90 und 100 Euro pro Strecke, je nachdem ob du 2-Bett oder 1-Bettkabine oben (doppeldeckerzug) oder unten buchst. Tagsüber im normalen Zug ohne Bett ist natürlich viel günstiger. Du fährst durch halb Finnland, siehst eigentlich auch sehr viel. Preise siehe hier:
http://www.vr.fi
Was Ausflüge angeht, sind die Geschmäcker ja verschieden. Ich bin viel in der Natur unterwegs, Wanderwege gibts da zuhauf. Ist aber alles vom Wetter abhängig. Oulu lohnt sich auch, nette Städtchen am Meer, kommt man gut mit dem Zug hin oder weiter nordwärts Richtung Inari.Dahin kann man auch bequem mit dem Linienbus fahren. Ranua der Tierpark.
Schau dir einfach die üblichen Seiten an wie den Link den ich eben gepostet habe. Wenn dein Freund dort studiert, können ihm seinen Studienkollegen vorort bestimmt viele Tips geben.
Bin mir sicher, Land und Leute werden dir gefallen.

Leonie

PS mit Englisch kommst du prima zurecht, in der Stadt überhaupt kein Problem!

leonie
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 134
Registriert: 24. Mär 2013 11:16

Re: Reisen von und nach Rovaniemi

Beitrag von leonie » 20. Jan 2014 17:10

Hab vergessen, das ist der Zug:
http://www.youtube.com/watch?v=12gujwCATBE
lg

Antworten

Zurück zu „Ist Finnland eine Reise wert?“