Nordlichter

Hier ist Platz für Reise- und Erfahrungsberichte (Einmal und nie wieder - oder immer wieder?)

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Schiggi
Landkartengucker
Beiträge: 1
Registriert: 6. Jan 2018 17:59

Nordlichter

Beitrag von Schiggi » 6. Jan 2018 18:07

Hallo zusammen,
wir sind Finnlandneulinge und haben uns in den Kopf gesetzt, Anfang März (Geb. meiner Frau) Polarlichter zu beobachten. Uns ist klar, dass es an oder über den Polarkreis hinaus gehen wird. Daneben würden wir gern auch eine Husky-Fahrt machen und Irgendwas mit Rentieren.
Auf der bisherigen Suche nach einem gemütlichen Hotel sind wir leider nicht fündig geworden. Wir stellen uns ein gemütliches Zimmer (Blockhütte) mit eigener Sauna vor. Auch sollte das Restaurant bzw. das gesamte Hotel gemütlich eingerichtet sein (kein Speiseraum mit Wartesaal-Charakter). Die Wärmebekleidung sollte gestellt werden.
Neben der Chance auf die Beobachtung von Polarlichtern sollten die o.g. Aktivitäten vom Hotel angeboten werden.
Wer kann uns da weiterhelfen mit Tipps und dergleichen? Wir sind für jeden Hinweis dankbar.
Vielen herzlichen Dank im Voraus.
Schiggi

Benutzeravatar
flaskx
Moltebeeren Tester
Beiträge: 334
Registriert: 30. Mai 2010 09:24

Re: Nordlichter

Beitrag von flaskx » 6. Jan 2018 18:17

Mir fällt das Arctic Snowhotel ein.

Super schön eingerichtetes Restaurant(s) und Saunabereich und in den Iglos kann man aus dem Bett heraus Nordlichter sehen.

<3 Rakkaus <3
Landkartengucker
Beiträge: 4
Registriert: 19. Nov 2014 02:45
Wohnort: Zürich

Re: Nordlichter

Beitrag von <3 Rakkaus <3 » 8. Jan 2018 20:49

flaskx hat geschrieben:
6. Jan 2018 18:17
Mir fällt das Arctic Snowhotel ein.

Super schön eingerichtetes Restaurant(s) und Saunabereich und in den Iglos kann man aus dem Bett heraus Nordlichter sehen.
Boah das mit dem Arctic Snowhotel würde ich auch sehr gerne mal ausprobieren. Muss man halt einfach über den Tag genug schlafen damit man auch in der Nacht was zu sehen hat.

Ich selber war letzten Januar in Lappland und hab ne Husky-Safari gemacht. Wir machten ganze 160km in der Ferienwoche, und sind von Wildnishütte zu Wildnishütte gefahren. Es gibt aber auch die Möglichkeit, dass man immer wieder vom Hotel aus eine Runde im Schlitten macht und dann wieder zurück ins Hotel fährt um dort zu Übernachten.

Ich kann das Hotel und das Angebot nur weiterempfehlen, Preis/Leistung find ich voll okay, für das was man alles dazu bekommt. :)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10563
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Nordlichter

Beitrag von Sapmi » 9. Jan 2018 13:42

Hei.

Ich habe selbst keine Erfahrung mit dieser Art von Unterkunft. Aber vielleicht könnte Kakslauttanen was für Euch sein, dort gibt's neben Iglus auch Blockhütten etc. :D
http://www.kakslauttanen.fi/de/
Und da werden wohl auch verschiedene Winteraktivitäten angeboten.

Wie lange soll der Aufenthalt denn dauern? Mit dem Nordlicht ist es nämlich immer so eine Sache, das muss ja gerade da sein und dann muss auch noch der Himmel klar sein, damit man es sehen kann. Ist also auch immer etwas Glückssache.
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Finnland-Elch
Tango Profi
Beiträge: 576
Registriert: 3. Okt 2005 18:03
Wohnort: Dreieich
Kontaktdaten:

Re: Nordlichter

Beitrag von Finnland-Elch » 17. Jan 2018 16:36

@ Schiggi, was Nord-bzw Polarlichter anbelangt, habe ich einen heissen Tip für Dich.
Gib mal "Salamapaja" ein, den kenne ich persönlich, und er ist ein "Polarlichtjäger".
Er kann Dir helfen.....................

Antworten

Zurück zu „Ist Finnland eine Reise wert?“