Winterwetter

Muss nicht mit Finnland zu tun haben (Veranstaltungen, Treffen, Glückwünsche, Freude, Wut, Trauer, Liebeskummer, Wetter...)

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
Kathi
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1764
Registriert: 21. Mär 2005 16:55
Wohnort: Oulu

Re: Winterwetter

Beitrag von Kathi » 17. Jan 2013 05:42

Heute hätten wir hier winterliche -22 Grad im Angebot. Ich find's immer wieder erstaunlich, wie gut man sich an die Kälte gewöhnt. Kommt einem gar nicht mehr so kalt vor wie am Anfang des Winters.
Nur ein Genie beherrscht das Chaos!
Bild

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2162
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Winterwetter

Beitrag von Tenhola » 17. Jan 2013 09:55

Kathi hat geschrieben:Ich find's immer wieder erstaunlich, wie gut man sich an die Kälte gewöhnt. Kommt einem gar nicht mehr so kalt vor wie am Anfang des Winters.
Mit den tieferen Temperaturen sinkt auch die Luftfeuchtigkeit und das macht es eben angenehmner.

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10563
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Winterwetter

Beitrag von Sapmi » 17. Jan 2013 18:09

Tenhola hat geschrieben: Mit den tieferen Temperaturen sinkt auch die Luftfeuchtigkeit und das macht es eben angenehmner.
Stimmt. Somit braucht man dafür eigentlich gar nicht mal eine lange Gewöhnungszeit, zumindest nach meiner Erfahrung mit Winter-/Frühjahrsreisen in den kalten Norden. Ein paar dickere Klamotten und gut is. :D

Hier derzeit nur so'n paar Grad unter Null, aber wenigstens überhaupt Frost und mittlerweile auch wieder mittelmäßig Schnee. :mrgreen:
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Kathi
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1764
Registriert: 21. Mär 2005 16:55
Wohnort: Oulu

Re: Winterwetter

Beitrag von Kathi » 18. Jan 2013 06:48

Ja, das wird wohl der Hauptgrund sein. Ich fand's nur lustig, Anfang der Woche war's mit -5 recht warm, Mittwoch dachte ich dann morgens "Ist wohl ein paar Grad kälter heute, vielleicht so -10", und als ich auf die Temperaturanzeige schaue, lächeln mich -21 Grad an :lol: . Meine Mutter lacht sich auch immer kaputt, wenn ich behaupte, es sei hier grad nicht so kalt...
Nur ein Genie beherrscht das Chaos!
Bild

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2162
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Winterwetter

Beitrag von Tenhola » 18. Jan 2013 09:14

Heute ist mit -26.5 echt frisch und ich muss raus zum Zahnarzt.

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10563
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Winterwetter

Beitrag von Sapmi » 19. Jan 2013 10:56

Kathi hat geschrieben:Meine Mutter lacht sich auch immer kaputt, wenn ich behaupte, es sei hier grad nicht so kalt...
Ist halt auch echt so, dass es sich dann nicht mehr so kalt anfühlt. Ich erinnere mich dabei immer an diesen einen Osterurlaub, als ich über FIN nach Nordnorwegen gereist bin und dort dann mehrere Nächte lang um die -30 bis -33 hatte. Als ich danach morgens mit dem Nachtzug in Tampere ankam, wo ich noch einen halben Tag Aufenthalt vor dem Flug hatte, waren es -5 Grad und auf dem Bahnsteig dachte ich noch, bei so warmen Temperaturen kann ich ja Handschuhe und Kopfbedeckung gleich mit im Gepäckschrank am Bahnhof einschließen. Als ich dann raus kam, dachte ich, ich frier mich tot, bei diesem feuchtnassen Wetter (kam allerdings auch noch Wind und Schnee-/Eisregen dazu). So dass ich mich dann doch die meiste Zeit in irgendwelche Gebäude verzogen habe. :wink:

Allerdings habe ich mittlerweile trotz "Nur-Urlauber" ein gewisses Gefühl für die kalten Temperaturen im Norden entwickelt. Vor 2 Jahren bin ich Ende Januar/Anfang Februar tagsüber mit dem Zug von Helsinki nach Kemi gefahren, und da drin war es dann meist über 20°C warm. Als ich am späten Nachmittag in Kemi ausstieg und die 200 Meter zum Busbahnhof lief - zunächst noch ohne Handschuhe -, überlegte ich unterwegs, wie kalt es hier wohl sein könnte (Anhand des Gefühls an den Händen, im Gesicht in der Nase und im Hals): ok, unter -10 -- naja, eigentlich deutlich, also mindestens 15 Kältegrade -- aber keine -20. Hm, naja, also, hm, ok, ich tippe mal auf ca. -17. Als ich am Busbahnhof, wo ich noch eine Weile warten musste (und dann auch die Handschuhe anzog), dann mein Thermometer rauslegte, blieb es irgendwann wirklich bei -17 stehen. :D
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Kathi
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1764
Registriert: 21. Mär 2005 16:55
Wohnort: Oulu

Re: Winterwetter

Beitrag von Kathi » 24. Jan 2013 09:54

Hier ist heute mal wieder ein herrlicher Wintertag mit wunderschönem Sonnenschein und Temperaturen um die -16 Grad. :elch:
Leider kann ich's zur Zeit nur vom Fenster aus geniessen wegen der Arbeit, aber vielleicht hält's ja bis zum Wochenende.
Nur ein Genie beherrscht das Chaos!
Bild

Tammikuu
Mumin Experte
Beiträge: 181
Registriert: 13. Jan 2012 09:51
Wohnort: bei Hamburg/Schleswig-Holstein

Re: Winterwetter

Beitrag von Tammikuu » 24. Jan 2013 12:33

Bei uns hat es -1°C mit gelegentlichem Schneefall. Das Chaos hatten wir am Montag. Aber verglichen mit den Schneeverhältnissen, die ich Ende letzter Woche in Wien erleben "durfte", ist es relativ harmlos. Gestern schien zumindest auch mal die Sonne bei etwas tieferen Temperaturen, was ganz angenehm war 8) .

Benutzeravatar
skandinavian-wolf
Mumin Experte
Beiträge: 211
Registriert: 11. Dez 2010 19:29

Re: Winterwetter

Beitrag von skandinavian-wolf » 25. Jan 2013 09:15

- 10°, Schnee, strahlender Sonnenschein. Ein Wintertraum. Wenn ich nicht mitten in einer Großstadt wäre.
»Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten.« (Finnisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10563
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Winterwetter

Beitrag von Sapmi » 25. Jan 2013 09:57

Tammikuu hat geschrieben:Das Chaos hatten wir am Montag.
Hier auch, allerdings weder wegen Schnee noch wegen Kälte, sondern wegen Vereisung. Ich hab mich selbst morgens eine halbe Stunde lang Millimeter für Millimeter durch das Windschutzscheibeneis gekratzt (und bei der Aktion natürlich meinen besten Eiskratzer gelyncht :roll: ). Außerdem fuhren hier im Umkreis zumindest vormittags gar keine Straßenbahnen wegen vereister Schienen oder so.
Danach kam nochmal etwas Schnee und gestern war's auch mal wieder etwas kühler, also so um -5 Grad.
Derzeit -2°C und ganz leichter krümeliger Schneefall.
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10563
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Winterwetter

Beitrag von Sapmi » 31. Jan 2013 22:14

Hier ist schon fast wieder Frühling, vor ein paar Tagen ist der letzte Schnee weggetaut und seit gestern ist es total warm, d.h. gestern bis 15 Grad, heute "nur" noch bis 11.
Ohne Schnee ist alles wieder so düster, dazu ist es sowieso immer grau und regnet auch ziemlich oft. :(
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2162
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Winterwetter

Beitrag von Tenhola » 1. Feb 2013 16:21

Soviel zum Wetter.

Bild

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10563
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Winterwetter

Beitrag von Sapmi » 2. Feb 2013 09:39

Herrlich! :D

Naja, es besteht ja immerhin Hoffnung, dass wir auch nochmal etwas Winter abkriegen, zumindest kühlt es zur Zeit wieder etwas ab und soll auch die nächsten Tage wieder unter Null gehen.
Gestern hat es die ganze Zeit nur geregnet, das WE soll nicht gerade besser werden, allerdings ist es momentan trocken.
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Kathi
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1764
Registriert: 21. Mär 2005 16:55
Wohnort: Oulu

Re: Winterwetter

Beitrag von Kathi » 8. Feb 2013 08:12

Bin grade auf Kurzbesuch in Deutschland.
Nachdem wir am Mittwoch in NRW ja erstmal mit Schneechaos beglückt wurden, ist jetzt in Bayreuth Regen bei Plusgraden angesagt (will wieder nach Hause...).
Nur ein Genie beherrscht das Chaos!
Bild

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10563
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Winterwetter

Beitrag von Sapmi » 8. Feb 2013 08:35

Also hier ist es glücklicherweise wieder ein bisschen winterlicher geworden, wenn auch noch sehr zaghaft und mit recht milden Temperaturen. Die letzten Tage kam nur so örtlich ein bisschen Schnee runter, jetzt letzte Nacht wieder etwas mehr, so dass die Landschaft wieder schön verschneit ist. Hoffentlich bleibt es so. :D
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Gesperrt

Zurück zu „Klönschnack - Smalltalk über Dit un´ Dat“