Apocalyptica!

Hier kommen die Liebhaber aller musikalischen Stilrichtungen zu Wort, egal ob Rock, Pop, Tango, Folk, Klassik oder die Opernfestspiele von Savonlinna interessieren

Moderatoren: Peter, Sapmi

dreggie
Senatsplatzknipser
Beiträge: 50
Registriert: 25. Mär 2005 11:15
Wohnort: Letzlingen
Kontaktdaten:

Apocalyptica!

Beitrag von dreggie » 27. Mär 2005 13:40

Aus meiner Sicht einer der absolut besten musikalischen Exporte Finnlands :-)
Was haltet ihr denn von den Jungs?
Ich selbst freu mich schon total, da ich am Samstag in Berlin live dabei sein werde :-)

Emi
Landkartengucker
Beiträge: 38
Registriert: 21. Mär 2005 08:18
Wohnort: Parainen
Kontaktdaten:

Re: Apocalyptica!

Beitrag von Emi » 27. Mär 2005 14:17

Ich mag Apocalyptica aber Jungs sind nach meiner Meinung nicht die beste Exporte des Finnlands, versuch mal Finntroll :) Und 69eyes finde ich auch toll :)
[VERBORGEN]

christin
Landkartengucker
Beiträge: 31
Registriert: 27. Mär 2005 14:35
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Apocalyptica!

Beitrag von christin » 27. Mär 2005 14:45

Jepp ich find sie auch super. Gehe ebenfalls zum Konzert am Samstag nächste Woche *freu* :D
[VERBORGEN]

dreggie
Senatsplatzknipser
Beiträge: 50
Registriert: 25. Mär 2005 11:15
Wohnort: Letzlingen
Kontaktdaten:

Re: Apocalyptica!

Beitrag von dreggie » 27. Mär 2005 18:53

@ emi meinte ja auch einer der besten Exporte - von den 69 Eyes hab ich bis jetzt nur Gutes gehört - kenne aber leider keine Lieder von ihnen. Aber sind Finntroll nicht aus Norwegen oder Schweden?

@christin - das ist ja cool *g* sag mal steht auf deinem Ticket auch columbia club drauf? - soll das Konzert nicht in der Columbia Halle sein?

christin
Landkartengucker
Beiträge: 31
Registriert: 27. Mär 2005 14:35
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Apocalyptica!

Beitrag von christin » 27. Mär 2005 21:11

Bei mir steht Columbiahalle.. komisch
[VERBORGEN]

dreggie
Senatsplatzknipser
Beiträge: 50
Registriert: 25. Mär 2005 11:15
Wohnort: Letzlingen
Kontaktdaten:

Re: Apocalyptica!

Beitrag von dreggie » 27. Mär 2005 21:18

naja - werd ich da nochmal anrufen .... wird sich doch hoffentlich regeln lassen - freu mich nämlich schon tierisch drauf :-)
warst du schon einmal auf einem ihrer Konzerte? wenn ja was kannst du denn so berichten?

christin
Landkartengucker
Beiträge: 31
Registriert: 27. Mär 2005 14:35
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Apocalyptica!

Beitrag von christin » 27. Mär 2005 21:30

Ich sah sie nur auf nen Open Air (Highfield) und bei dem Prelistening.. war sehr gut... Freu dich drauf
[VERBORGEN]

Emi
Landkartengucker
Beiträge: 38
Registriert: 21. Mär 2005 08:18
Wohnort: Parainen
Kontaktdaten:

Re: Apocalyptica!

Beitrag von Emi » 28. Mär 2005 10:40

dreggie schrieb am 27.03.2005 18:53
Aber sind Finntroll nicht aus Norwegen oder Schweden?
Nää, Finntroll ist bestimmt ein Finnisches Band :D
[VERBORGEN]

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4814
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Re: Apocalyptica!

Beitrag von Hans » 28. Mär 2005 20:02

Finntroll sind definitiv Finnen, singen aber wohl (auch?) auf Schwedisch.

Apocalyptica mag ich gern, aber seit dem dritten Album gehen deren Fortschritte und mein Musikgeschmack auseinander, sprich, ich mochte sie früher besser leiden. Obwohl "Ruska" vom aktuellen Album ja ein wunderbarer Traum ist. Und von dem Schlagerexkurs mit Marta wollen wir mal nicht reden ...
Terugkomen is niet hetzelfde als blijven (Unbekannt)

christin
Landkartengucker
Beiträge: 31
Registriert: 27. Mär 2005 14:35
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Apocalyptica!

Beitrag von christin » 28. Mär 2005 20:47

Was ist mit Marta... Song war super und Marta hat eine sehr schöne rockige Stimme. Ich liebe das Lied.... :D
[VERBORGEN]

Morgan le Fay
Landkartengucker
Beiträge: 5
Registriert: 27. Mär 2005 13:01
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Apocalyptica!

Beitrag von Morgan le Fay » 28. Mär 2005 22:28

Apocalyptica...ja die sind echt klasse.
Finnland scheint eh ein besonderer Boden für Musiker sein....69Eyes, Nightwish, HIM...
Young, wild, rough tonight.

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4814
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Re: Apocalyptica!

Beitrag von Hans » 29. Mär 2005 14:07

christin schrieb am 28.03.2005 20:47
Was ist mit Marta... Song war super und Marta hat eine sehr schöne rockige Stimme. Ich liebe das Lied.... :D
Mit der Stimme magst Du Recht haben, aber in dem Song klang sie eher nach Schlagersternchen vom Schlage einer "Michelle" oder wie die auch immer heissen mögen. Und von Apo selbst - für mich sind Apo 3, lieber noch 4 Jungs mit CELLO, war ja vor lauter Gesäusel und Getrommel nix mehr zu hören. Diese Tendenz des Überlagern der Celli fing aufm vorletzten Album an und hat m.M.n. auf dem aktuellen auch nicht nachgelassen. Aber wenn Ihr das alle gut findet, nur zu :)
Terugkomen is niet hetzelfde als blijven (Unbekannt)

dreggie
Senatsplatzknipser
Beiträge: 50
Registriert: 25. Mär 2005 11:15
Wohnort: Letzlingen
Kontaktdaten:

Re: Apocalyptica!

Beitrag von dreggie » 30. Mär 2005 14:44

Hans schrieb am 28.03.2005 20:02
Finntroll sind definitiv Finnen, singen aber wohl (auch?) auf Schwedisch.
mh.. dann muss ich da wohl etwas durch einander gebracht haben - sorry :(

zu Marta: ich mochte sie eigentlich nicht besonders (Die Happy war für mich irgendwie ne Kopie der Guano Apes und naja ...) aber mit Apo zusammen hat sie mich echt überrascht :)
Ich fand es vor allem toll, dass sie das Lied in verschiedenen Sprachen rausgebracht haben :) - singt Marta alle Versionen?

Was haltet ihr eigentlich von der Zusammenarbeit mit Ville valo und Lauri Ylönen zu Bittersweet?

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4814
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Re: Apocalyptica!

Beitrag von Hans » 30. Mär 2005 14:48

dreggie schrieb am 30.03.2005 14:44
Hans schrieb am 28.03.2005 20:02
Finntroll sind definitiv Finnen, singen aber wohl (auch?) auf Schwedisch.
mh.. dann muss ich da wohl etwas durch einander gebracht haben - sorry :(
Das macht doch nichts. :)
zu Marta: ich mochte sie eigentlich nicht besonders (Die Happy war für mich irgendwie ne Kopie der Guano Apes und naja ...)
Auch da ist was wahres dran, aber ich fand sie - Die Happy - nie sonderlich präsent, kann also nich sagen, dass sie mich genervt haben, o.ä.
aber mit Apo zusammen hat sie mich echt überrascht :)
Ich fand es vor allem toll, dass sie das Lied in verschiedenen Sprachen rausgebracht haben :) - singt Marta alle Versionen?
Ich glaubs fast - weiss es aber absolut nicht.
Was haltet ihr eigentlich von der Zusammenarbeit mit Ville valo und Lauri Ylönen zu Bittersweet?
Also der Song mit Ville ist vermutlich noch der bisher beste Apocalyptica-Song mit Gesang (abgesehen von Seemann, der aber irgendwie doch ne andere Qualität hat, auf einer anderen Ebene wirkt ...), obwohl ich mit Lauris Stimme absolut nix anfangen kann, da er m.E. gar keine hat. :) Aber Ville reisst das schon ganz gut raus. Also, Ville & Apo "allein", das wär's schon. Da müsste schon ne Tarja T. oder so kommen, um dem ebenbürtig zu werden. :)
Terugkomen is niet hetzelfde als blijven (Unbekannt)

christin
Landkartengucker
Beiträge: 31
Registriert: 27. Mär 2005 14:35
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Apocalyptica!

Beitrag von christin » 30. Mär 2005 15:44

Also Kinders ( nicht persönlich nehmen, in Berlin sagt man das so), zu Marta.

Sie singt die deutsch und die englisch Fassung, wobei dies das erste Mal ist, dass sie überhaupt auf Deutsch singt. Premiere also.
Die französische Verion " en vie" wird von Manu gesungen. Auf dem Booklet steht es aber falsch drin. Naja, das ist so und so ein Thema für sich. Weder die Songtexte noch das Impressum stimmt da, aber schick sieht es aus... egal.
Ich kann euch aber zu 100 % sagen, es is Manu. Persönlich finde ich alle Versionen sehr gut. Kommt auf meine Stimmung an, welche ich grad bevorzuge.

Ok, nun zu Bittersweet (wollen ja alles gut strukturieren hier :D )
Lauri ist eigentlich ein recht guter Sänger, aber das Lied trift nicht ganz seine Tonlage. Falls ihr schon mal den Song "life burns" (Auch von Apocalyptica mit Lauri)gehört habt werdet ihr merken, dass dies besser für ihn geeignet ist. Er hat halt eine ganz eigene Stimmlage.
Viles Simme ist aber definitiv nicht zu schlagen, da muss ich euch recht geben. Diese schöne tiefe Stimme ist wahnsinn. Leider muss ich immer an seine Kettenraucherei denken, wenn ich ihn höre. Die hat seine Stimmlage bestimmt um einige Oktaven gesenkt :D

Tarja T. ist einfach super. Ich hab Apocalyptica, speziell Eicca auch schon gefragt, ob er mit ihr mal was aufnehmen will, und er hat nicht abgelehnt. Leider hat sie sehr viel zu tun mit ihren Soloprojekt und Nightwish, da wird es echt schwer fallen...
Schade, das wäre nämlich der Knüller.
So, jetzt schweife ich aber vom thema ab. Sorry, aber wenn es um Apo geht kann ich mich immer nicht zurückhalten :P

Lieben Gruß aus dem sonnigen Teil Deutschlands Christin
[VERBORGEN]

Antworten

Zurück zu „Musik“