esko männikkö

Muss auch irgendwie sein... (Finnische Künstler kenne ich nicht, aber Architekten, die Künstler sind)

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
pikkumyy
Moltebeeren Tester
Beiträge: 254
Registriert: 29. Jun 2005 17:53
Wohnort: fürth rock city
Kontaktdaten:

esko männikkö

Beitrag von pikkumyy » 25. Mai 2006 12:00

leider nur noch 2 tage, aber für ansässige interessant!


Esko Männikkö in der Berliner Galerie Nordenhake

In seiner Ausstellung “Harmony Sisters” zeigt der finnische Künstler Esko Männikkö neue
Fotoarbeiten von Tieren. Die intimen Nahaufnahmen sind vielmehr flüchtige Blicke auf die
Pferde, Kühe oder Hunde, als sie die Tiere wirklich zu sehen geben. Die Bilder sind nahezu
abstrakt, nur vereinzelte Augen, eine nasse Schnauze oder ein Fellbüschel verraten, dass es sich um Tiere handelt. Die Ausstellung wird am Freitag, den 28. April zwischen 18.00 und 20.30 Uhr eröffnet und geht dann noch bis zum 27. Mai 2006. nordenhake.com
ever seen the rain, dear? (greenhouse ac)

Antworten

Zurück zu „Kunst und Architektur“