Äideistä parhain

Finnische Filme in deutschen Kinos oder im Fernsehen sind rar. Hier ist Raum für Hinweise auf gute Spielfilme, Reportagen, Dokumentationen u. dergl. Ach ja, nicht zu vergessen: das Radio!

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Äideistä parhain

Beitrag von Naali » 14. Sep 2005 10:35

Der neue finnische Kinofilm "Äideistä parhain" erzählt die Geschichte eines von vielen Kindern, die während des 2. Weltkriegs von Schweden aufgenommen wurden.
Der Vater des 9-jährigen Eero (Topi Majaniemi) wird an die Front geschickt und die Mutter bleibt alleine zurück. Sie zerbricht an Trauer und Ungewissheit und kann sich kaum noch um ihren Sohn kümmern. Wie viele andere Kriegskinder wird er für einige Zeit nach Schweden geschickt um Krieg und Trauer zu entfliehen und um einige Zeit ein besseres Leben zu haben. Über 70 000 Kinder erging es so und der Film erzählt über Hoffnung, Heimweh, Freunde und Trauer.

Auf jeden Fal sehr sehenswert und ein Stück Geschichte von Schweden und Finnland.

Der Film kommt am 30.09.2005 in die finnischen Kinos, nach Schweden etwa dann im Oktober/November.

Produziert hat den Film die finnische Produktionsfirma Matila/Röhr aus Helsinki. Regie führt Klaus Hörö (geboren 1971 in Porvoo).


http://www.aideistaparhain.com/
Zuletzt geändert von Naali am 14. Sep 2005 11:08, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild

Kaaos-Strutsi
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 122
Registriert: 30. Jul 2005 18:05
Wohnort: Tampere, Suomi
Kontaktdaten:

Re: Äideistä parhain

Beitrag von Kaaos-Strutsi » 12. Okt 2005 08:14

Ich würd den Film so gern sehen, aber mit meinen Finnischkenntnissen wird das wohl nix ;( Kann ich nur auf die DVD warten und hoffen, dass es dafür englische Untertitel geben wird, was ganz bestimmt der Fall sein wird :D

Falls von euch jemand in dem Film war und ihn auch verstanden hat, wie fallen denn eure Rezensionen aus?
[VERBORGEN]

ulli
Finnair Flieger
Beiträge: 822
Registriert: 2. Nov 2005 22:15
Wohnort: Berliini
Kontaktdaten:

Re: Äideistä parhain

Beitrag von ulli » 2. Nov 2005 22:21

Ich fand den Film beeindruckend: Sehr gute Schauspieler, sehr ruhige Bilder, für die man sich viel Zeit genommen hat, und eine beeindruckende Geschichte.
Wer weiß, wie Gesetze und Würste zu Stande kommen, kann nachts nicht mehr ruhig schlafen. (Otto von Bismarck)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Äideistä parhain

Beitrag von sunny1011 » 14. Dez 2005 17:54

Nun wurde "Äideistä Parhain" mehrmals beim http://www.cairofilmfest.com/
ausgezeichnet.

Best Film "Golden Pyramid" MOTHER OF MINE

Best Actress (Maria Lundqvist)

Best Director (Klaus Härö)
Zuletzt geändert von sunny1011 am 14. Dez 2005 17:54, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
saksade
Tango Profi
Beiträge: 606
Registriert: 2. Apr 2005 13:06
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Äideistä parhain

Beitrag von saksade » 3. Feb 2006 00:00

Habe das Buch kurz vor Weihnachten in zwei Nächten in Stockholm gelesen und fand das Buch unheimlich gut. Nun warte ich sehnlichst auf die DVD. Bitte melden, falls jemand von euch die auf dem Markt irgendwo entdeckt, egal in welcher Sprache.
Elämä on ihmisen parasta aikaa

Benutzeravatar
saksade
Tango Profi
Beiträge: 606
Registriert: 2. Apr 2005 13:06
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Äideistä parhain

Beitrag von saksade » 7. Okt 2006 20:38

Habe Äideistä parhain als DVD aus FIn mitgebracht und soeben angeschaut. Der Film ist wirklich gut. Sehr zu empfehlen.
Elämä on ihmisen parasta aikaa

Benutzeravatar
Syysmyrsky
Kela Überlebender
Beiträge: 3147
Registriert: 27. Nov 2005 16:40
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Äideistä parhain

Beitrag von Syysmyrsky » 8. Feb 2007 18:26

Nachdem "Äideistä parhain" im letzten Sommer fast überall um die 20 Euronen dümpelte, sollte es den doch jetzt locker im Angebot geben, oder? Dann bin ich sehr daran interessiert! :)
Hinter einem denglisch-babylonischen Sprachgewirr kann man sich wunderbar verstecken, Wissenslücken vertuschen und Kompetenz vorgaukeln.

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10557
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Äideistä parhain

Beitrag von Sapmi » 5. Mai 2010 19:35

Hab den Film nun endlich auch gesehen und fand ihn wirklich ergreifend gemacht. :elch:
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Svea
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1533
Registriert: 23. Mär 2005 10:43
Wohnort: Danmark

Re: Äideistä parhain

Beitrag von Svea » 5. Mai 2010 19:47

Ich habe den Film auch vor einer Weile gesehen. Wirklich sehr ergreifend...danach war der Abend gelaufen Bild :D .
Bild

Benutzeravatar
dorö
Landkartengucker
Beiträge: 33
Registriert: 2. Apr 2010 15:50
Wohnort: Bamberg

Re: Äideistä parhain

Beitrag von dorö » 28. Aug 2010 18:44

wir haben den film am mittwoch in der uni gesehen (kino abend von esn organisiert) udn ich fand ihn SO gut! wahnsinn! hab ihn gleich per ebay an meine mutter geschickt, dass sie sich den auch ansieht...seufz.

Antworten

Zurück zu „Film, Fernsehen und Rundfunk“