Wegen hohem Spam-Aufkommen *@*.gmail- Adressen gesperrt!

Neue Funktionen, Änderungen, Wartungsarbeiten mit vorübergehender Deaktivierung des Forums und andere Neuerungen werden hier bekannt gegeben. Also immer mal wieder reinschauen!

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
Peter
Admin
Beiträge: 1451
Registriert: 20. Mär 2005 13:20
Wohnort: 53.129026,8.093866

Re: Wegen hohem Spam-Aufkommen *@*.gmail- Adressen gesperrt!

Beitrag von Peter » 7. Mai 2009 22:53

Nein, googlemail ist nicht gesperrt. Im Übrigen ist jetzt, seit ich in dem Registrierungsformular drei zu beantwortende Fragen eingebaut eingebaut habe, keine Registrierung von einem Spammer mehr erfolgt. Das scheint geholfen zu haben.

Finnland-Elch
Tango Profi
Beiträge: 576
Registriert: 3. Okt 2005 18:03
Wohnort: Dreieich
Kontaktdaten:

Re: Wegen hohem Spam-Aufkommen *@*.gmail- Adressen gesperrt!

Beitrag von Finnland-Elch » 8. Mai 2009 06:21

good job, wie der einfache Schwabe so sagt :wink:

Benutzeravatar
Peter
Admin
Beiträge: 1451
Registriert: 20. Mär 2005 13:20
Wohnort: 53.129026,8.093866

Re: Wegen hohem Spam-Aufkommen *@*.gmail- Adressen gesperrt!

Beitrag von Peter » 21. Mai 2018 09:58

Moin!

Nachdem mich ein User mit einer gmail-Adresse darum gebeten hatten, seinen Account freizuschalten, da er über keine andere E-Mailadresse verfügte und ich dieser Bitte nachkam, häuften sich wieder die Spam-Versuche. Die meisten dieser Versuche wurden zwar von der Forensoftware abgefangen, einige gingen aber auch durch. So habe ich zuletzt einen User aus Vietnam gelöscht.

Da von dieser „Spammer-Mafia“ überwiegend gmail-Adressen genutzt werden habe ich mich entschlossen, Adressen mit dieser Endung bei Neuregistrierungen wieder auszunehmen. Wer sich bereits mit einer Adresse dergestalt *@gmail.com oder auch *@*.gmail registriert hat wird natürlich nicht aus dem Forum verbannt. Allerdings wird er/sie per Mail von anderen Usern nicht mehr über das Forum erreichbar sein. Persönliche Nachrichten (PNs) sind davon nicht betroffen.
Wer also Wert darauf legt, von anderen Usern über das Forum auch per Mail erreichbar zu sein sollte vielleicht seine bei der Registrierung hinterlegte E-Mailadresse ändern.

LG
Peter

Antworten

Zurück zu „Änderungen, Verbesserungen und Aktualisierungen des Forums“