Welchen VPN?

"Hier werden Sie geholfen!" - Bei Fragen zum Forum, des Chat oder zur Bedienung. Fragen zu Hard- und Software...Grundsätzlich gilt: Es gibt keine dumme Fragen!

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Benutzeravatar
jann
Landkartengucker
Beiträge: 2
Registriert: 27. Jun 2019 18:14

Welchen VPN?

Beitrag von jann » #1 »27. Aug 2019 07:51

Hallo zusammen.
Ich wollte ein VPN auf mein Smartphone installieren nur weiß ich nicht welchen. Sind die kostenlosen gut oder soll ich lieber einen kaufen?
Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2200
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Welchen VPN?

Beitrag von Tenhola » #2 »27. Aug 2019 10:57

Ich benutze seit Jahren auf all meinen Geräten Freedome von F-Secure.

Benutzeravatar
robbert
Landkartengucker
Beiträge: 8
Registriert: 27. Jun 2019 18:27

Re: Welchen VPN?

Beitrag von robbert » #3 »27. Aug 2019 13:22

Also ich nutze VPNs schon seit ein paar Jahren. Ich habe auch viele kostenlose ausprobiert und war einfach nicht zufrieden mit den was die anbieten. Durch kostenlose VPNs kann man nur mit Einschränkungen funktionieren was mir nicht gefallen hat.
Jetzt habe ich diesen VPN installiert https://www.vpnclient.de/rezensionen/expressvpn/ und bin mit seiner Arbeit begeistert. Die Up- und Download-Geschwindigkeiten sind sehr hoch und es scheint immer einen Server zu geben, der sich in der Nähe des Ortes befindet, an dem ich surfen möchte.
Ein Kompromiss ist die Kunst, einen Kuchen so zu teilen, dass alle meinen, sie hätten das größte Stück bekommen.

Vividus
Landkartengucker
Beiträge: 11
Registriert: 21. Apr 2019 09:20
Wohnort: Österreich

Re: Welchen VPN?

Beitrag von Vividus » #4 »2. Okt 2019 11:41

https://protonvpn.com/
Bei der kostenlosen Version kann man einige Zeit das Land selbst auswählen, über das man sich einwählen will (z.B. um im Ausland Filme in deutschen TV-Mediatheken schauen zu können und so geoblocking zu umgehen). Danach kann man sich in der kostenlosen Version nur noch in den Niederlanden, Japan und den USA einwählen, hat dann also eine IP-Adresse dieser Länder.

Antworten

Zurück zu „Technische Fragen ("Die verflixte Technik")“