Sauna

Feste, Sitten, Gebräuche und Religion Finnlands

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Villiruusu
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 134
Registriert: 1. Jul 2005 11:33
Wohnort: Berlin (Tampere)
Kontaktdaten:

Re: Sauna

Beitrag von Villiruusu » 6. Aug 2005 13:07

Kathi schrieb am 06.08.2005 11:06
Das Mökki, in dem wir bald sind, hat (natürlich) auch eine Sauna. Aber obwohl ich schon öfter in der Sauna war, habe ich so ein Ding noch nie selbst "bedient". Wie funktioniert das z.B. mit dem Aufheizen? Macht man da einfach einen Ofen an, oder gibt's da was besonderes zu beachten? Ich möchte schließlich nicht aus Versehen die Sauna abfackeln oder so.
In einer Holzsauna gibt's immer auch eine "Scheibe", die den Schornstein "zuhält" wenn die Sauna nicht benutzt wird. Dies ist meistens nur eine Stange in der Wand über (oder neben) dem Ofen, die man etwas nach Außen (also in die Sauna) ziehen muss. Dies ist SEHR WICHTIG, da sonst der Rauch nicht nach draußen landet, sondern in die Sauna. Das merkt ihr dann bestimmt schon beim ersten Heizversuch, falls der Rauch reinkommt. Dann einfach die Scheibe suchen und aufmachen, kurz die Sauna mit offenen Türen u. Fenstern lüften und dann kurz später ein neuer Versuch. :)

Als zweitens soll man auch sehen, ob in der Saunadecke eine (meistens runde) Lüftungsmöglichkeit ist... Auf dem Boden befindet sich dann meistens eine Zweite. Diese sind für die Frischluft da, und während des Saunaganges soll man die obere (in der Decke) zu machen und die untere aufmachen. So kommt frische Luft rein, aber die Hitze verschwindet nicht. Nach dem Saunagang (wenn die Sauna wieder gekühlt ist) dann die Dinge oben öffnen und unten schließen. Hört sich bestimmt ziemlich kompliziert an, ist es aber in Praxis nicht. Leider weiß ich nicht, wie diese Dinge auf Deutsch heißen... :(
In allen Saunen (in manchen Mökkis uws.) gibt's diese Dinge aber auch nicht, also nicht wundern, falls ihr die gar nicht findet. :)
[VERBORGEN]

Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Re: Sauna

Beitrag von Naali » 6. Aug 2005 13:24

Ja, das ist so ähnlich wie der Haken bei einem Kamin. Da wird der Schornstein auch durch sowas "geöffnet". Zumindest bei den älteren Kaminen.

Eine Besonderheit unter den Saunen und hier auch oft als DIE Originalsauna benannt, ist die Savusauna ("Rauchsauna"). Der Ofen ist hier eher mittig in der Sauna und es gibt keinen Schornstein. Der Rauch zieht durch die Steine ab, durch Wand und Decke und dann durch eine Lucke ins Freie. Das Beheizen dieser Sauna kann total lange dauern und ist eher aufwendig. In die Sauna geht man erst, wenn das Feuer erloschen ist und der Rauch abgezogen ist. Auch ist die Sauna nicht jedermanns Sache, denn alles ist natürlich total rußig..auch selber ist man es oft *g*

Diese Saunen gibt es in Finnland in der heutigen Zeit auch ziemlich selten..nur jede 100. Sauna ist eine Savusauna.

Wer als Tourist mal das Feeling einer Savusauna erleben will, dem kann ich das Ausflugszentrum Kuusijärvi in Vantaa nahelegen. Saunazeite sind am Montag, Mittwoch und Freitag von 15-19.30. Am Sonntag von 14-18.30


Wer die älteste Savusauna in Finnland bestaunen will.. sie ist direkt neben der mittelalterlichen Kirche in Espoo.
Zuletzt geändert von Naali am 6. Aug 2005 13:31, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild

Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Re: Sauna

Beitrag von Naali » 6. Aug 2005 14:08

Ist irgendwie wie beim Unterschied zwischen einem Holzgrill und einem Elektrogrill (sorry..ist mir gerade eingefallen :D )
BildBild

Benutzeravatar
Tuisku
Finnair Flieger
Beiträge: 870
Registriert: 31. Mär 2005 00:30
Wohnort: Luzern

Re: Sauna

Beitrag von Tuisku » 7. Aug 2005 12:46

Ich ziehe eine Holzofensauna einer elektrisch beheizten Sauna vor. Mit einem knistenden Ofen in der Ecke, wo man selber zum Feuer schauen muss , ist es noch ein spezielleres Saunaerlebnis.

Allerdings ist natürlich das einfache aufheizen mit einem Elektroofen schon praktisch, vorallem wenn man noch spontan in die Sauna will. Bei einer Holzofensauna braucht es doch eine gewisse Vorheizzeit, schliesslich geht man ja nicht zum frieren in die Sauna! :D
Ich nehme an, dass es sehr darauf ankommt, wie gross die Sauna ist und wie gut isoliert, aber mit ca. 2 Stunden Heizzeit musste ich jeweils schon rechnen. Aber ich nehme immer genügend Zeit mit in die Ferien, da spielt dies überhaupt keine Rolle. :)
Bild

Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Re: Sauna

Beitrag von Naali » 9. Aug 2005 09:06

Vom 12.-13. August sind in Heinola bei Lahti die Saunaweltmeisterschaften :) Also, wer die Möglichkeit hat..nix wie hin :)
BildBild

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4814
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Re: Sauna

Beitrag von Hans » 9. Aug 2005 09:44

Wollte ich immer schonmal hin. Muss man sich da irgendwie qualifizieren, oder wie geht das ?
Terugkomen is niet hetzelfde als blijven (Unbekannt)

Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Re: Sauna

Beitrag von Naali » 9. Aug 2005 10:04

Als Zuschauer nicht :D und als Teilnehmer auch nicht..da muß allerdings ein ärztliches Attest in Sachen Gesundheit vorgelegt werden (Kreislauf)
Zuletzt geändert von Naali am 9. Aug 2005 10:05, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4814
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Re: Sauna

Beitrag von Hans » 9. Aug 2005 10:06

Und was soll ich meinem Arzt da sagen ? Ich brauch ein Attest in Sachen Gesundheit ? Gibts da Standardformulare für Sauna-WMs ? Hm ... zuschauen is doch öd. ;)
Terugkomen is niet hetzelfde als blijven (Unbekannt)

Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Re: Sauna

Beitrag von Naali » 9. Aug 2005 10:14

Einfach ein Gesundheitscheck über Herz und Kreislauf..da gibts natürlich kein spezielles Sauna Formular..aber wenn man es ihnen erklärt, wissen Ärzte schon, was sie machen sollen *g*

Also ich würde da nie im Leben mitmachen..weißt du, wie man da wieder rauskommt..? Krebsrot, total fertig und klatschnaß..mit einer normalen Sauna nicht zu vergleichen ;) Neeeeeeeeeeeee danke :)
Aber wenn du mitmachen willst..du hättest das ganze Forum als Zuschauer sicher :D
BildBild

Benutzeravatar
Tuisku
Finnair Flieger
Beiträge: 870
Registriert: 31. Mär 2005 00:30
Wohnort: Luzern

Re: Sauna

Beitrag von Tuisku » 9. Aug 2005 19:13

Bin zwar total aus dem Training, aber als Zuschauer wäre dies sicher auch lustig zum anschauen! Bin ja in der Nähe!
Bild

Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Re: Sauna

Beitrag von Naali » 10. Aug 2005 08:41

Ich glaube nicht, dass es dort ein normalo Saunagänger länger als 1-2 Minuten aushält. :D
BildBild

Olli
Senatsplatzknipser
Beiträge: 84
Registriert: 21. Mär 2005 05:45
Wohnort: Suomenniemi/Suomi
Kontaktdaten:

Re: Sauna

Beitrag von Olli » 10. Sep 2005 19:53

Naali schrieb am 06.08.2005 12:41
Eine Holzofensauna ist in Wohnung und Haus auch nicht unbedingt zu empfehlen :D
Warum das denn???

Wie oft gehst Du in eine Sauna?

Eine mit Holz beheizte Sauna ist das BESTE was es gibt.
Nach Finnland geht es hier: http://www.ollis-finnlandshop.de</a>
Bilder und Infos ueber Finnland

Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Re: Sauna

Beitrag von Naali » 10. Sep 2005 21:18

Na, wenn ich in meiner Wohnung eine Holzsauna hätte, dann wäre sie wohl total verraucht und ich hätte die Nachbarn an der Gurgel und dank Feuermelder auch die Feuerwehr*lol* (War aber mehr als Witz gemeint..siehe Smilie :D )

Wie oft ich in die Sauna gehe, ist total unterschiedlich..bei meinen Eltern manchmal jeden Tag bzw jeden zweiten, wenn ich bei meinen Verwandten bin 1-2 mal pro Woche und wenn ich zu Hause bin, gar nicht.
Warum willst du denn das wissen? :D :D
Zuletzt geändert von Naali am 10. Sep 2005 21:25, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild

Antworten

Zurück zu „Kultur“