Seite 1 von 1

Tanzseminar "Finnischer Tango"

Verfasst: 25. Apr 2013 13:30
von LAG-Tanz-Hessen
Liebe Finnland-Freunde,

am 22.-23. Juni 2013 bietet die Landesarbeitsgemeinschaft Tanz Hessen e.V. wieder ein Seminar "Finnischer Tango" mit Constanze und Janne Sartorius (Finnland und Reutlingen) am 22. Juni 2013 in Oberursel/Taunus an.

„Der Tango ist fraglos der Schönste der Tänze. Er symbolisiert die Exotik unseres Lebens, in seinen gemächlichen, wiegenden Schritten wogt Musik und Leidenschaft." (Mika Waltari) Wehmut ist das Kennzeichen des finnischen Tangos. Die Texte kreisen um Nostalgie, Weltschmerz und unglückliche Liebe. Die urfinnische Lyrik gibt aber auch Hoffnung, eine Ahnung von etwas Besserem.

Finnischer Tango ist ideal für Einsteiger in den Argentinischen Tango und für alle, die gut führen und geführt werden wollen im Paartanz. Für Genießer ein absolutes Muss!

Neben dem Finnischen Tango werden wir auch Humppa und Jenkka tanzen.

Am Samstag Abend sind wir eingeladen zum Sonnenwendfest von SISU-Radio und der Finnischen Gemeinde Frankfurt in die Krebsmühle in Oberursel. Dort erwarten uns finnische Vergnüglichkeiten wie "Gummistiefelweitwurf" aber auch Musik von SISU-Radio um die erlernten Tänze nochmals zu erproben. - Gutes Wetter ist mitzubringen!

(Mit zusätzliches Sonnenwendprogramm, 10 Unterrichtsstunden à 45 min.)

Anmeldung: Mario Hecker, Hauptstraße 38a, 61440 Oberursel, Tel.: 06172/137763, E-Mail: mario.hecker@lag-tanz-hessen.de
Meldeschluss: 03. Juni 2013
Kursgebühr: € 70,-/LAG-Mitglieder € 55,- /Jugend plus € 40,- (€ 10,- Frühbucherrabatt bei Zahlungseingang bis 24. Mai 2013)

Weitere Informationen siehe: http://lag-tanz-hessen.de/sites/Programm.htm#Kurs_13