Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Erfahrungsberichte wie: Wer fliegt von wo am preisgünstigsten?

Moderatoren: Peter, Sapmi

Pieni
Landkartengucker
Beiträge: 16
Registriert: 10. Nov 2007 17:21
Wohnort: Hessen - Saksa
Kontaktdaten:

Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von Pieni » 10. Nov 2007 18:29

Ich bin all die Jahre immer mit Finnair geflogen, musste nun aber für meinen Silvester Urlaub bei Lufthansa buchen, da von Frankfurt keine günstige Maschine Vantaa anflog.
Wollte einfach mal wissen wie es so ist mit Lufthansa zu fliegen. Ist das eine deutsche Crew ?
Bzw wie ist das Essen und sind die Getränke frei ?
Ich kenn mich da echt nicht aus, und bin auch bissl argwöhnisch, weil für mich Finnair schon der Beginn vom Urlaub war :rolleyes:
~ HELSINKI - HEIßGELIEBTE SCHÖNHEIT DER OSTSEE ~
[img]http://i15.photobucket.com/albums/a396/ ... Banner.jpg[/img]

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10570
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von Sapmi » 10. Nov 2007 18:55

Lufthansa von Frankfurt nach Helsinki ist ok. Man kriegt auch was zu Essen und Getränke umsonst (allerdings kein Lapin Kulta wie bei Finnair ;) )
Soweit ich mich erinnere, ist die Crew auch deutschsprachig.
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Pieni
Landkartengucker
Beiträge: 16
Registriert: 10. Nov 2007 17:21
Wohnort: Hessen - Saksa
Kontaktdaten:

Re: Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von Pieni » 10. Nov 2007 21:11

Ach wie schade *gg*
Aber hauptsache der Flug ist okay.
Ist das Essen eigentlich sehr unterschiedlich zu jenem der Finnair ? Also gibts da auch Kaffee ?

Achjaa .. das Gewichtslimit des Gepäckes der Lufthansa, entspricht doch jenem der Finnair oder muss man bei der Lufthansa weniger in die Koffer packen ??
~ HELSINKI - HEIßGELIEBTE SCHÖNHEIT DER OSTSEE ~
[img]http://i15.photobucket.com/albums/a396/ ... Banner.jpg[/img]

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10570
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von Sapmi » 10. Nov 2007 22:01

Was das Essen angeht, kann ich mich nicht mehr erinnern, aber das Gepäcklimit beträgt 20kg, also ganz normal.
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2173
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von Tenhola » 10. Nov 2007 22:24

Bei einem so kurzen Flug zwischen Fruehstueck und Mittagessen kannst Du natuerlich kein Filet mignon mit einem Gläschen Mouton-Rothschild erwarten.
Wuensche guten Flug http://www.smilies.4-user.de
Lieber ein Optimist der sich mal irrt, als ein Pessimist der dauernd recht hat. (Christian W.)

Pieni
Landkartengucker
Beiträge: 16
Registriert: 10. Nov 2007 17:21
Wohnort: Hessen - Saksa
Kontaktdaten:

Re: Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von Pieni » 10. Nov 2007 22:41

@Tenhola Schon klar,ich kenn das ja von Finnair ^^
Wollte nur wissen ob es zu der Lufthansa sehr große Unterschiede gibt ;)
~ HELSINKI - HEIßGELIEBTE SCHÖNHEIT DER OSTSEE ~
[img]http://i15.photobucket.com/albums/a396/ ... Banner.jpg[/img]

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2173
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von Tenhola » 10. Nov 2007 23:01

Ich meine auf solchen Strecken gibt es bei grossen Gesellschaften keine relevanten Unterschiede. Anders sieht es natuerlich bei Billigfliegern aus.
Lieber ein Optimist der sich mal irrt, als ein Pessimist der dauernd recht hat. (Christian W.)

Pieni
Landkartengucker
Beiträge: 16
Registriert: 10. Nov 2007 17:21
Wohnort: Hessen - Saksa
Kontaktdaten:

Re: Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von Pieni » 11. Nov 2007 08:06

Dann kann ich ja beruhigt meinem Urlaub entgegen schauen ;)
Danke für eure Antworten ^^
~ HELSINKI - HEIßGELIEBTE SCHÖNHEIT DER OSTSEE ~
[img]http://i15.photobucket.com/albums/a396/ ... Banner.jpg[/img]

Nane
Moltebeeren Tester
Beiträge: 492
Registriert: 13. Apr 2006 09:30
Kontaktdaten:

Re: Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von Nane » 11. Nov 2007 14:14

Mein letzter Flug war mit der Lufthansa Due-Hel und ich muss gestehen, ich kann nur vollen Lobes sein. Speisen , Service waren einfach fantastisch. Das hätte ich von Lufthansa gar nicht erwartet. Ich bin auf dem Rückflug krank gewesen und wurde ständig von mindestens einer Stewardess betreut. Es wurde regelmæssig nach mir geschaut, sich bemüht mir zu helfen, mir wurde sofort ein besseres Sitzplatz verschafft , Kissen und Decke gereicht. Beim Aussteigen erwartete mich eine Servicekraft der Lufthansa, die mir beim Koffer einsammeln geholfen hat und mich bis zu meinem"Abholern"gebracht hat.

Also, super Service, gesund & krank !!! :D ;)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von sunny1011 » 11. Nov 2007 15:03

Ich bin sehr selten mit Lufthansa geflogen, allerdings hab ich gehört, dass gespart wird, genauso wie sonstwo. Maschinen sind sicherlich modern. Also das Essen wird nicht erstklassig sein, wie bei anderen Economy Class Flügen (lt. meiner Freundin gab's schon mal trockenes Brötchen und Wasser, stimmt das?). Lufthansa Cityline ab/an Düsseldorf (die kleinen Maschienen) wurden wg. Konkurrenz mit den Billigfliegern eingestellt und auch nach dem Wegzug von Germanwings nicht wieder aufgenommen. Eigentlich eine sinnvolle Massnahme, die dem Markt angepasst hat, statt krampfhaftes beharren auf ehemaligen Monopoliststellung.

Essen find ich eh unerheblich bei einem Flug und zahle sogar gerne drauf, wenn ich essen möchte (reiner Zeitvertreib), wie bei den Billigfliegern. Bei Finnair nach zahlreichen Beschwerden hat es sich gebessert. Es ist zumindest immer sehr heiss, auch wenn etwas myssy (Mischmasch). Was zählt ist Pünktlichkeit, Sicherheit und evtl. Freundlichkeit des Personals.

Jedenfalls als bei der Kölner Rheinkreuzfahrt das Lufthansagebäude vorgestellt wurde, konnte sich meine finnische Freundin das Kommentar nicht verkneifen "rechts sehen Sie das Gebäude der Fluggesellschaft, die beinahe Pleite ist". Nun ja, Konkurrenz ist heutzutage erbarmungslos, gerade in Deutschland.

PS. Bzgl. Lapin Kulta auf LH Flügen - die wird es nicht geben :D Allerdings fand ich eine nette Geste, dass Air Berlin rieskabrot anbot - im Preis inbegriffen. Das nenn ich Lokalisieren :))
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Pieni
Landkartengucker
Beiträge: 16
Registriert: 10. Nov 2007 17:21
Wohnort: Hessen - Saksa
Kontaktdaten:

Re: Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von Pieni » 11. Nov 2007 15:12

sunny1011 schrieb am 11.11.2007 16:03
Ich bin sehr selten mit Lufthansa geflogen, allerdings hab ich gehört, dass gespart wird, genauso wie sonstwo. Maschinen sind sicherlich modern. Also das Essen wird nicht erstklassig sein, wie bei anderen Economy Class Flügen (lt. meiner Freundin gab's schon mal trockenes Brötchen und Wasser, stimmt das?). Lufthansa Cityline ab/an Düsseldorf (die kleinen Maschienen) wurden wg. Konkurrenz mit den Billigfliegern eingestellt und auch nach dem Wegzug von Germanwings nicht wieder aufgenommen. Eigentlich eine sinnvolle Massnahme, die dem Markt angepasst hat, statt krampfhaftes beharren auf ehemaligen Monopoliststellung.

Essen find ich eh unerheblich bei einem Flug und zahle sogar gerne drauf, wenn ich essen möchte (reiner Zeitvertreib), wie bei den Billigfliegern. Bei Finnair nach zahlreichen Beschwerden hat es sich gebessert. Es ist zumindest immer sehr heiss, auch wenn etwas myssy (Mischmasch). Was zählt ist Pünktlichkeit, Sicherheit und evtl. Freundlichkeit des Personals.

Jedenfalls als bei der Kölner Rheinkreuzfahrt das Lufthansagebäude vorgestellt wurde, konnte sich meine finnische Freundin das Kommentar nicht verkneifen "rechts sehen Sie das Gebäude der Fluggesellschaft, die beinahe Pleite ist". Nun ja, Konkurrenz ist heutzutage erbarmungslos, gerade in Deutschland.

PS. Bzgl. Lapin Kulta auf LH Flügen - die wird es nicht geben :D Allerdings fand ich eine nette Geste, dass Air Berlin rieskabrot anbot - im Preis inbegriffen. Das nenn ich Lokalisieren :))
*lach*
Muss ich mich jetzt vor meinem Flug fürchten ??
Wer weiß was mir da so alles unter die Nase gesetzt wird ;)
Hoffenlich komme ich jemals an ^^''
~ HELSINKI - HEIßGELIEBTE SCHÖNHEIT DER OSTSEE ~
[img]http://i15.photobucket.com/albums/a396/ ... Banner.jpg[/img]

Benutzeravatar
Svea
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1533
Registriert: 23. Mär 2005 10:43
Wohnort: Danmark

Re: Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von Svea » 11. Nov 2007 15:22

@Sunny: Wie kommst du darauf, dass Lufthansa fast pleite sein sollte? Sind doch zahlreiche neue Flugzeuge im Auftrag...?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es schlecht sein sollte, mit Lufthansa zu fliegen. Habe bislang nur Positives gehört.
Bild

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von sunny1011 » 11. Nov 2007 15:34

Ach Quatsch. Wie gesagt, das war ein gehässiges Kommentar. Soll's geben. KA ob es stimmt.

Wohl nicht: http://konzern.lufthansa.com/de/html/pr ... 73/HOM&s=0 Bild
Zuletzt geändert von sunny1011 am 11. Nov 2007 15:40, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Pieni
Landkartengucker
Beiträge: 16
Registriert: 10. Nov 2007 17:21
Wohnort: Hessen - Saksa
Kontaktdaten:

Re: Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von Pieni » 11. Nov 2007 16:28

Na dann will ichs hoffen, sonst hätte sich das viele Geld ja echt nicht gelohnt ;)
~ HELSINKI - HEIßGELIEBTE SCHÖNHEIT DER OSTSEE ~
[img]http://i15.photobucket.com/albums/a396/ ... Banner.jpg[/img]

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4814
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Re: Wie fliegt sichs so mit Lufthansa ??

Beitrag von Hans » 12. Nov 2007 07:33

Bin auch nur 2-3-4 mal die Strecke Düsseldorf - Frankfurt - Helsinki und retur mit Lufthansa geflogen, kann mich an nichts aussergewöhnliches erinnern, weder im guten noch im schlechten Sinne. Und wenn man erstmal in FIN wohnt, ist's Lapin Kulta auf dem Flug auch nicht mehr ganz so relevant. :) Bei der Langstrecke (FRA - AD) ueberzeugt mich LH nicht sonderlich, aber Alternativen muss ich noch testen. :)
Terugkomen is niet hetzelfde als blijven (Unbekannt)

Antworten

Zurück zu „Nach Finnland mit dem Flugzeug“