Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Die letzte Wildnis Europas - Das Reich der Mitternachtssonne

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10535
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von Sapmi » 21. Aug 2006 23:23

Omega schrieb am 21.08.2006 18:07
- daß VERHALTEN einiger vermeintlicher Touristen [img]mad.gif[/img] [img]mad.gif[/img] [img]mad.gif[/img] ,
Bitte etwas genauer! :D
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Omega
Kela Überlebender
Beiträge: 2859
Registriert: 18. Feb 2008 01:21
Wohnort: Irgendwo zwischen Himmel und Hölle

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von Omega » 22. Aug 2006 09:11

Ganz einfach, nehmen wir doch mal Hettan Lomakylä (wirklich einer ber besten Campingplätze in Lappland!!!):

- das Wegwerfen von Zigarettenkippen, obwohl 5m! weiter der dazugehörige Aschenbescher
steht,
- das Entsorgen von Essensresten hinter dem Wohnwagen, auch wenn dieser am Gebüsch
steht,
- das mutwillige Abreißen von Ästen,
- das Fangen von Fischen mit ´ner Supermarkttüte.


Das ist sehr schade, sowohl Lomakylä als auch Lappland haben solche "Schmutzfinken" nicht verdient. Die sollten lieber in Deutschland und Frankreich bleiben!!! [img]mad.gif[/img]

Vielleicht fällt mir noch was ein, mal überlegen!


Omega
Krieg der Maschinen - Endzeit

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10535
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von Sapmi » 22. Aug 2006 09:59

Omega schrieb am 22.08.2006 09:11
Ganz einfach, nehmen wir doch mal Hettan Lomakylä (wirklich einer ber besten Campingplätze in Lappland!!!):
Hetan (mit einem "t"!Bild) Lomakylä? Mal überlegen: ist das das große Teil in der Nähe der Brücke? Bild

Waren die bösen Touristen Finnen? (bestimmt kaupunkilaisia aus dem Süden... :D )
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Omega
Kela Überlebender
Beiträge: 2859
Registriert: 18. Feb 2008 01:21
Wohnort: Irgendwo zwischen Himmel und Hölle

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von Omega » 22. Aug 2006 11:27

Iss ja schon gut! :D Danke für die Berichtigung! :D

Wo die Herrschaften herkamen, steht oben! :D *tomatenaufdenaugenhast* :D :D



Omega
Krieg der Maschinen - Endzeit

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10535
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von Sapmi » 22. Aug 2006 11:32

Omega schrieb am 22.08.2006 11:27

Wo die Herrschaften herkamen, steht oben! :D *tomatenaufdenaugenhast* :D :D
Bild Oh, sorry, alles klar, D und F; ja, also kein Wunder.
Trotzdem hab ich auch schon die Erfahrung gemacht, dass sich finnische Touristen daneben benehmen, z. B. in den Wildnishütten. :rolleyes:
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Omega
Kela Überlebender
Beiträge: 2859
Registriert: 18. Feb 2008 01:21
Wohnort: Irgendwo zwischen Himmel und Hölle

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von Omega » 22. Aug 2006 11:33

Da kann ich nicht mitreden. :D Verweile immer im Zelt. :]



Omega
Krieg der Maschinen - Endzeit

Benutzeravatar
Omega
Kela Überlebender
Beiträge: 2859
Registriert: 18. Feb 2008 01:21
Wohnort: Irgendwo zwischen Himmel und Hölle

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von Omega » 4. Sep 2010 18:29

Die zunehmende Vermüllung ist immer noch ein Dauerthema.

Ebenfalls die Versorgungslage der Supermärkte, besonders Obst, war diesmal sehr schlecht. Das ist reinster Müll.
Krieg der Maschinen - Endzeit

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10535
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von Sapmi » 6. Mär 2013 17:15

Saariselkä fällt mal wieder dumm auf:

http://www.holidayclubresorts.com/news/ ... _february/

:roll:
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

leonie
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 133
Registriert: 24. Mär 2013 11:16

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von leonie » 25. Mär 2013 18:02

Was Rovaniemi angeht, gebe ich Dir voll und ganz recht. Wer auf billigen Tourikitsch steht, ist natürlich im Weihnachtsmanndorf sehr gut aufgehoben. Ich finds schlimm, vorallem,weil das ganze Jahr diese Weihnachtsmusik aus den Lautsprechern dudelt, das ist im Sommer strange.
Schade dass du dir das Arktikum noch nicht angeschaut hast, ist ganz gut gemacht und man erfährt auch viel über das Leben der Samis. Ansonsten ist Rovaniemi, na ja - schön ist anders. Leider ist die Stadt im 2. Weltkrieg nahezu komplett abgebrannt, aber was dann danach städtebaulich fabriziert wurde, ist wahrlich nichts Besonderes.Das neue Korundi, das Kunstmuseum ist ein interesanter Bau. Je nach Ausstellung sehenswert. Ich bin aber am liebsten in der Musikbibliothek. die ist wirklich gut bestückt.

lg :daumhoch:

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10535
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von Sapmi » 25. Mär 2013 19:42

leonie hat geschrieben:Schade dass du dir das Arktikum noch nicht angeschaut hast,
Damit meinst Du wohl mich :D ; musste erst mal in den Beiträgen suchen, denn das ist ja schon etwas länger hier. In der Zwischenzeit hab ich das Arktikum auch gesehen und fand es wirklich sehenswert. Bild
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2120
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von Tenhola » 25. Mär 2013 19:58

Mir ist nicht klar, warum alle immer über das Weihnachtsmanndorf lästern aber selbst geht man dann auch hin. Die ganze Anlage ist ja ausschliesslich aus touristischen Aspekten gebaut worden und es scheint ja schlussendlich auch ein Geschäft zu sein, denn sonst wäre es nicht so ausgebaut worden. Ich mag mich aber auch noch an die 70er Jahre erinnern, als dort nur eine einsame Blockhütte (Cafe) stand. Auf dem Weg nach und von Inari trinke ich dort immer einen Kaffee und besuche einen Bekannten, welcher dort ein Geschäft betreibt.
Rovaniemi selbst ist sicher nicht unbedint ein schöner Ort, wobei die Stadt ja nicht einfach abgebrannt ist wie übrigens auch viele andere Ortschaften in Lappland.

rhermes
Senatsplatzknipser
Beiträge: 95
Registriert: 5. Jan 2006 09:53
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von rhermes » 25. Mär 2013 20:04

So schlecht finde ich das Weihnachtsdorf auch nicht. Ich habe dort auch häufiger vorbeigeschaut. Dort wird zwar viel Kitsch angeboten, aber man muss die Sachsen ja nicht kaufen.
Wurde Rovaniemi nicht sogar von deutscher Seite zerstört?

Viele Grüße
Renate

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10535
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von Sapmi » 26. Mär 2013 08:45

Tenhola hat geschrieben:Mir ist nicht klar, warum alle immer über das Weihnachtsmanndorf lästern aber selbst geht man dann auch hin.
Also ich war noch nie dort (hab es nur ein paar Mal im Vorbeifahren vom Bus aus gesehen) und weiß auch nicht, was ich dort sollte. :wink:
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
skandinavian-wolf
Mumin Experte
Beiträge: 208
Registriert: 11. Dez 2010 19:29

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von skandinavian-wolf » 26. Mär 2013 21:16

Sapmi hat geschrieben:Also ich war noch nie dort (hab es nur ein paar Mal im Vorbeifahren vom Bus aus gesehen) und weiß auch nicht, was ich dort sollte. :wink:
Wir haben seinerzeit einige schöne Weihnachtskarten gekauft, auch wenns im Sommer war. Und das würde ich wieder tun, weil das Angebot recht gut und umfangreich war.
Ansonsten gesehen haben und als nette Erinnerung abhaken.
»Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten.« (Finnisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10535
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Negative Aspekte von Lappi / Saamenmaa

Beitrag von Sapmi » 14. Nov 2013 15:55

Hier eine interessante Doku zum immer noch aktuellen Streit um den geplanten Erzabbau in Schwedisch-Lappland (auf Englisch bzw. mit englischem Untertitel):

http://www.youtube.com/watch?v=1OS0433Z ... e=youtu.be
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Antworten

Zurück zu „Alles über Finnisch-Lappland“