Prepaid Sim-Karte

Alles, was sonst zum Thema Finnlandreisen gehört. Wenn du z.B. von einer Nordkaptour mit dem Bus berichten möchtest, einen Pauschalurlaub in Finnland verbracht hast, auf einer Angeltour oder mit der Jugendgruppe unterwegs warst, bist du hier richtig.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von Klaus » 4. Mai 2006 10:43

Also nochmal (hab's immer noch nicht richtig verstanden). Diese Karte passt also in mein Vertragshandy rein bzw. funktioniert da auch. Nicht, dass das Vertragshandy dafür gesperrt ist bzw. nur die Vertragskarte damit funktioniert.
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Benutzeravatar
Kathi
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1764
Registriert: 21. Mär 2005 16:55
Wohnort: Oulu

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von Kathi » 4. Mai 2006 11:15

@Klaus: Du kannst ja, um sicher zu gehen, mal probieren, ob dein Handy mit einer anderen Karte funzt, indem du dir z.B. mal kurz die von nem Freund einbaust oder so. Aber eigentlich müsste es schon gehen.
Nur ein Genie beherrscht das Chaos!
Bild

Gast_

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von Gast_ » 4. Mai 2006 11:55

-----

Benutzeravatar
Zeratul
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1580
Registriert: 16. Dez 2005 23:10
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von Zeratul » 4. Mai 2006 17:43

Vertragshandys sind nicht gesperrt
würde mich auch sehr wundern ^^
Bild

Benutzeravatar
saksade
Tango Profi
Beiträge: 606
Registriert: 2. Apr 2005 13:06
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von saksade » 4. Mai 2006 20:03

Danke für euch alle, ihr seid immer so hilfsbereit und wißt über alles Bescheid. Mein Glück, dass ich FiFo gefunden habe. Finnland, ich komme!

Kann man eigentlichbei Prepaid die Handynummer selbst aussuchen? Bei meinem Vertrag konnte ich es.
Elämä on ihmisen parasta aikaa

Benutzeravatar
Zeratul
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1580
Registriert: 16. Dez 2005 23:10
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von Zeratul » 4. Mai 2006 21:00

hm wohl eher nicht, die Nummer steht schon fest und steht auf der Packung drauf
da kannst du höchstens den Verkäufer bequatschen dir die schönste rauszusuchen ;)
Bild

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von Klaus » 5. Mai 2006 09:54

saksade schrieb am 04.05.2006 20:03
Danke für euch alle, ihr seid immer so hilfsbereit und wißt über alles Bescheid. Mein Glück, dass ich FiFo gefunden habe. Finnland, ich komme!
Dem kann ich mich auch nur anschließen! :)
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Benutzeravatar
Omega
Kela Überlebender
Beiträge: 2859
Registriert: 18. Feb 2008 01:21
Wohnort: Irgendwo zwischen Himmel und Hölle

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von Omega » 31. Mai 2006 17:30

Weiß jetzt nicht, ob das hier schon irgendwo steht? Habe ich eben gelesen:

Telefonate aus D nach FIN, Festnetz, Sparvorwahl 010012 für 0,03Euro/Min.
Telefonate aus D nach FIN, Mobilnetz, Sparvorwahl 01056 für 0,14Euro/Min.



Omega
Krieg der Maschinen - Endzeit

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10568
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von Sapmi » 31. Mai 2006 17:44

Ich such' mir solche Vorwahlen immer hier: http://www.billiger-telefonieren.de/ (wird immer mal wieder aktualisiert)
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Omega
Kela Überlebender
Beiträge: 2859
Registriert: 18. Feb 2008 01:21
Wohnort: Irgendwo zwischen Himmel und Hölle

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von Omega » 31. Mai 2006 17:56

Wie schon gesagt, ich hab´s heute gelesen. Stand in Computer-Bild drin.



Omega
Krieg der Maschinen - Endzeit

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10568
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von Sapmi » 31. Mai 2006 18:00

Is' aber nicht das Billigste (siehe Link oben). :P
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Zeratul
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1580
Registriert: 16. Dez 2005 23:10
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von Zeratul » 31. Mai 2006 19:26

ins festnetz bald für mich umsonst ^^
vorwahlen funzen nur mit t-com also nich für mich...
Zuletzt geändert von Zeratul am 31. Mai 2006 19:27, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Cinderella
Senatsplatzknipser
Beiträge: 94
Registriert: 15. Aug 2005 22:06
Wohnort: Helsinki
Kontaktdaten:

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von Cinderella » 16. Sep 2006 20:05

hallo habe gerade mal ne aktuelle frage dazu, und zwar hätte ich gerne einen handyvertrag bei saunalahti. diese sim karte nervt mich total, bzw. das ewige aufladen. allerdings, da ich ja kein finnischer staatsbürger bin, muss ich ja ne kaution hinterlegen... nur das komische ist das ne freundin von mir bei dna einen vertrag bekommen hat ohne diese kaution hinterlegen zu müssen. sie hat den auch nicht durch jemanden anderen bekommen, sondern der läuft direkt auf sie und sie hat den damals bekommen als sie erst ein halbes jahr hier war... wie kann das denn sein??? haben die da verschiedene anforderungen oder sowas?
[VERBORGEN]

Cinderella
Senatsplatzknipser
Beiträge: 94
Registriert: 15. Aug 2005 22:06
Wohnort: Helsinki
Kontaktdaten:

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von Cinderella » 27. Sep 2006 13:04

huhu ich bins nochmal :D

alsoo ich werde mir jetzt einen vertrag machen, allerdings schwanke ich noch zwischen dna und saunalahti..
hab von beiden anbietern gutes gehört und beide haben den selben preis für das was ich gerne haben möchte (1000 frei sms im monat)..
nur welchen anbieter soll ich jetzt nehmen???

ps: ach und nochwas: weiss jemand ob ich eine prepaid karte zu einem vertrag umwandeln kann? wird warscheinlich nicht gehen hmh? :S
Zuletzt geändert von Cinderella am 27. Sep 2006 13:12, insgesamt 1-mal geändert.
[VERBORGEN]

Markku75
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 144
Registriert: 11. Sep 2006 22:38
Wohnort: Helsinki
Kontaktdaten:

Re: Finnische Mobilfunkanbieter

Beitrag von Markku75 » 27. Sep 2006 16:29

Cinderella schrieb am 27.09.2006 14:04
Cinderella schrieb am 27.09.2006 14:04
huhu ich bins nochmal :D

alsoo ich werde mir jetzt einen vertrag machen, allerdings schwanke ich noch zwischen dna und saunalahti..
hab von beiden anbietern gutes gehört und beide haben den selben preis für das was ich gerne haben möchte (1000 frei sms im monat)..
nur welchen anbieter soll ich jetzt nehmen???

ps: ach und nochwas: weiss jemand ob ich eine prepaid karte zu einem vertrag umwandeln kann? wird warscheinlich nicht gehen hmh? :S

Ich bin bei Saunalahti und bin recht zufrieden mit ihnen. Was ich auch gehört habe,ist die Netzabdeckung überall nicht so gut mit DNA wie Saunalahti(Saunalahti operiert im Netz von Elisa).
Ich weiss nicht,ob das entscheidend für dich ist.Ach,übrigens deine Staatsbürgerschaft sollte
keine Rolle spielen,ob du ein Handyvertrag abschliessen kannst oder nicht,du brauchst nur einen
festen Wohnsitz in Finnland.Ich würde sagen,dass du falsch beraten bei Saunalahti warst.
[VERBORGEN]

Antworten

Zurück zu „Sonstige Reisethemen“