8-10 tägige Reise im Westen von HEL nach KTT

Alles, was sonst zum Thema Finnlandreisen gehört. Wenn du z.B. von einer Nordkaptour mit dem Bus berichten möchtest, einen Pauschalurlaub in Finnland verbracht hast, auf einer Angeltour oder mit der Jugendgruppe unterwegs warst, bist du hier richtig.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Valez
Landkartengucker
Beiträge: 8
Registriert: 1. Jul 2014 22:00

8-10 tägige Reise im Westen von HEL nach KTT

Beitrag von Valez » 1. Jul 2014 22:21

Einen wunderschönen guten Abend zusammen,

ich bitte ganz verzweifelt :vergebung: um Hilfe bei meiner Reiseplanung...
Ich muss am 17. August in Kittila sein, würde aber gerne schon 7 bis 10 Tage früher anreisen und dann vorzugsweise mit dem Auto (oder auch Zug oder Bus) nach Kittila fahren.

Allerdings fehlen mir Tipps, was man (oder eher wo) man (ich bin alleine unterwegs) vor allem zwischen Turku und Ranua noch anschauen könnte. Von Ranua nach Kittila ist ja nicht so arg weit, das geht (denke ich) zur Not wohl auch an einem Tag.

Der grobe Plan sieht vor, am 9., 10. oder 11. August von STR nach HEL zu fliegen, wobei ich denke, dass das vielleicht doch arg kurz ist für die zurückzulegende Strecke, aber ich kann mich ja täuschen. Oder ist es sogar sinnvoller, nach Tampere zu fliegen und von dort aus mit dem Auto weiter? Irgendwie ist das alles viel komplizierter als ich mir das gedacht hätte...
An Stopps hab ich mir bisher nur Helsinki, Turku, Ranua ausgekuckt, aber sonst fällt mir nicht ein, wonach ich noch suchen könnte. Muss mir morgen erstmal einen Reiseführer holen.
Gibt es Tipps, auch zu Autokarten? Schon hier kaufen zwecks einfacherer Planung, oder doch eher vor Ort?

Zurück geht es dann direkt ab Kittilä am 24. August, die evtl. Mehrkosten für einen one-Way-Mietwagen hab ich bedacht. Allerdings bini ch mir überhaupt nicht klar, ob es bei der Strecke überhaupt sinnvoll ist, mit dem Zug zu fahren bzw. wo man am besten aussteigen sollte. :nixkapier: Da ich eine Reiterreise mache, ist das wohl eher keine Option, wegen dem ganzen Gedöhns, das Frau dafür so mitschleppt, alleine der Regenmantel macht den Koffer schon halb voll...

Schonmal im Voraus vielen, vielen Dank für eure Hilfe und einen schönen Abend!
:schlafgut:

Viele Grüße aus dem Schwabenland (die Smileys sind ja Klasse!!!!)
Valez

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2121
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: 8-10 tägige Reise im Westen von HEL nach KTT

Beitrag von Tenhola » 2. Jul 2014 10:43

Also Zeit hast Du ja genug für die Reise. Von Ranua nach Kittilä sind es gerade mal 3 Std. Fahrzeit (230 Km). Da hast Du genug Zeit, Dich in Rovaniemi noch etwas umzuschauen.

Persönlich würde ich eher direkt bis Rovaniemi fliegen oder alternativ bis Helsinki und dann mit dem Nachtzug weiter nach Rovaniemi. Mietwagen also erst ab Rovaniemi. Wenn Du nur bis Helsinki fliegst, kannst Du ja noch 1 -2 Tage für die Stadtbesichtigung einschalten.
Solltest Du den Ranua Wildlife Park besuchen wollen, ist dies nur 81 Km. also 1 Std Fahrt von Rovaniemi entfernt.
Da Du schon mehrere Tage vor dem 17. reisen könntest, wäre sicher eine Rundreise mit dem Auto durch Lappland ganz interessant. Streckenvorschläge hätte ich einige.

Valez
Landkartengucker
Beiträge: 8
Registriert: 1. Jul 2014 22:00

Re: 8-10 tägige Reise im Westen von HEL nach KTT

Beitrag von Valez » 2. Jul 2014 18:27

Hallo Tenhola,
vielen herzlichen Dank für deine Antwort!
Auf den Gedanken, direkt nach Rovaniemi zu fliegen, wäre ich nie gekommen...
Da es aber sämtliche Flüge, die ich bisher gefunden habe, sowieso über Helsinki gehen, werde ich die Variante mit dem Nachtzug ab Helsinki wählen.
An den Streckenvorschlägen bin ich sehr interessiert!

Viele Grüße
Valez

Valez
Landkartengucker
Beiträge: 8
Registriert: 1. Jul 2014 22:00

Re: 8-10 tägige Reise im Westen von HEL nach KTT

Beitrag von Valez » 2. Aug 2014 21:16

Hallo nochmal,
jetzt ist es also fast soweit, am 11.8. gehts los, Ankunft in Helsinki nachmittags.
tenhola, an den Streckenvorschlägen bin ichi mmer noch sehr interessiert...

Viele Grüße
Valez

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2121
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: 8-10 tägige Reise im Westen von HEL nach KTT

Beitrag von Tenhola » 2. Aug 2014 22:18

Was würdest Du gerne machen, bevor Du nach Kittilä fährst? Rundreise, Wandern, Bootsfahrt auf dem Lemmenjoki, Museum besuchen etc?

Valez
Landkartengucker
Beiträge: 8
Registriert: 1. Jul 2014 22:00

Re: 8-10 tägige Reise im Westen von HEL nach KTT

Beitrag von Valez » 3. Aug 2014 09:57

Eine Rundreise wäre so das grobe Ziel :-).

Valez
Landkartengucker
Beiträge: 8
Registriert: 1. Jul 2014 22:00

Re: 8-10 tägige Reise im Westen von HEL nach KTT

Beitrag von Valez » 6. Aug 2014 16:30

Hm, ich hab gerade festgestellt, dass die Verbindungen nach Inari eher mäßig sind.
Aus Kostengründen werde ich jetzt doch mit dem Bus und dem Zug reisen.
Kannst du mir Tipps geben, was man zwischen Kerava und Rovaniemi anschauen sollte/ könnte? Lohnt es sich, in Oulu zu stoppen? Und/oder in Tampere? Ich kann mich überhaupt nicht entscheiden...
Wenn ich die Fahrpläne auf vr.fi richtig verstehe, fahren die Busse von Rovaniemi nach Inari zumindest täglich, egal ob Wochentag oder Sonntag, das ist schon mal gut.
Danke dir.

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2121
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: 8-10 tägige Reise im Westen von HEL nach KTT

Beitrag von Tenhola » 6. Aug 2014 20:50

Ich habe eigentlich angenommen, dass Du wie in Deinem ersten Beitrag geschrieben einen Mietwagen nimmst. Zwischenstopps mit dem Zug sind eigentlich umständlich, da Du dann von Etappe zu Etappe ein Ticket kaufen musst. Nach Deiner Beschreibung hast Du ja auch einiges an Gepäck bei Dir.
Entweder ein Mietwagen ab Helsinki und dann quer durchs Land nach Kittilä, oder Mietwagen ab Rovaniemi und dann eine Rundreise in Lappland.
Du könntest natürlich auch mit dem Zug bis Rovaniemi und dann mit dem Bus bis Kittilä und dort Deine Reiterutensilien deponieren und anschließend eine Rundreise mit einem Mietwagen machen. Das wäre insofern optimal, da Du am Ende der Ferien von Kittilä zurück fliegst und somit keine Überführungskosten für den Mietwagen bezahlen musst.

Valez
Landkartengucker
Beiträge: 8
Registriert: 1. Jul 2014 22:00

Re: 8-10 tägige Reise im Westen von HEL nach KTT

Beitrag von Valez » 6. Aug 2014 21:10

Hmmmmmmm.
Das klingt auch gut mit dem Mietwagen in Kittilää. Das bringt aber wohl nichts, weil ich ja die zweite Woche in Inari bin und dort mit dem Pferd unterwegs, also würde das Auto nur rumstehen. Die Verbindung von/nach Inari ist ja nicht so prall. Und von Kittilää gibt's ja keine Verbindung dorthin, also müsste ich zurück nach Rovaniemi. Irgendwie ist das alles kompliziert oder ich denk zu quer... Also doch Mietwagen ab Rovaniemi, aber bei Abgabe in Kittlää fallen ja auch wieder Gebühren an. Hach.

Hättest du mir denn Tipps, was man sich auf einer solchen Rundreise ab und nach Rovaniemi anschauen könnte/ müsste?

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2121
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: 8-10 tägige Reise im Westen von HEL nach KTT

Beitrag von Tenhola » 7. Aug 2014 04:15

Es wäre vermutlich nicht so kompliziert, wenn Du einmal Deinen genauen Plan betr. Reiterei bekannt geben würdest. Nach Deinen ersten Angaben, musste man daraus annehmen, dass Dein Reitausflug im Gebiet von Kittilä stattfindet, und jetzt schreibst Du von Inari, was vorher aber nie erwähnt wurde.
Nach meiner Vorstellung wäre es so, dass Du mit dem Zug bis Rovaniemi fährst und von dort mit dem Bus nach Kittilä. Dort würdest Du die zum reiten benötigte Ware deponieren und dann mit dem Mietwagen für ein paar Tage eine Rundreise machen. Anschließend kannst Du am 17.8 den Mietwagen in Kittilä wieder abgeben und dann beginnt Dein Reitprogramm.

Valez
Landkartengucker
Beiträge: 8
Registriert: 1. Jul 2014 22:00

Re: 8-10 tägige Reise im Westen von HEL nach KTT

Beitrag von Valez » 7. Aug 2014 19:29

Achso, ja, ds hab ich irgendwie vorausgesetzt. Sorry!
Nee, so wie du es vorgeschlagen hast, geht es auch nicht weil:

Ankunft am 11. mittags in HEL.
Dann eine Woche Zeit, am 17. im Lauf des Tages muss ich in Inari sein.
Rückflug am 24. ab Kittilä (ich nehme an, dass der Transfer von Inari nach Kittilä mit dem Reiterreisen-Veranstalter erfolgen kann, obwohl ich komplett individuell anreise, aber das muss ich noch fragen, guter Punkt...)

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2121
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: 8-10 tägige Reise im Westen von HEL nach KTT

Beitrag von Tenhola » 7. Aug 2014 22:37

Valez hat geschrieben:Ich muss am 17. August in Kittila sein, würde aber gerne schon 7 bis 10 Tage früher anreisen und dann vorzugsweise mit dem Auto (oder auch Zug oder Bus) nach Kittila fahren.
Ich meine, einer Deiner ersten Sätze hat die ganze Angelegenheit in falsche Bahnen geleitet. Ziel am 17. ist also nun Inari.
Valez hat geschrieben:Rückflug am 24. ab Kittilä (ich nehme an, dass der Transfer von Inari nach Kittilä mit dem Reiterreisen-Veranstalter erfolgen kann, obwohl ich komplett individuell anreise, aber das muss ich noch fragen, guter Punkt...)
Du hast natürlich Pech, dass Du am 24.8 wieder abreist, denn der Flughafen Ivalo wird nach der Renovation vom 4–24 August am 25. wieder in Betrieb genommen. Du musst also am 24. nur bis Ivalo kommen, denn von dort ist ein gratis Bustransport nach Kittilä verfügbar. Lies mal diese Seite.

Valez
Landkartengucker
Beiträge: 8
Registriert: 1. Jul 2014 22:00

Re: 8-10 tägige Reise im Westen von HEL nach KTT

Beitrag von Valez » 8. Aug 2014 18:13

Danke für den Link

Antworten

Zurück zu „Sonstige Reisethemen“