Lilla jul (Kleine Weihnachten)

Ein Inselgewirr wie aus Tausend und einer Nacht: Landfetzen, Wasserzungen, Bäume im Meer, rauhes Urgestein, Blau so weit das Auge reicht. Ein wunderbares Chaos aus Wasser und Land!

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Lilla jul (Kleine Weihnachten)

Beitrag von Klaus » 23. Nov 2005 18:02

Alle Jahre wieder, lebt auf Åland die Tradition von "lilla jul" auf. Immer am Samstag vor dem ersten Advent feiert man auf den Inseln zwischen Schweden und Finnland die kleinen Weihnachten, damit leuten die Insulaner die Weihnachtszeit ein, man ißt leckere Gerichte und trinkt "glögg", den schwedischen Glühwein. Dieses Jahr fällt "lilla jul" auf den 26. November. Passend zum Einleuten der Weihnachtszeit findet im Freilichtmuseum Jan Karlsgården der åländische Weihanchtsmarkt statt, wo es sich wunderbar auf die Weihnachtszeit einstimmen lässt.
Zuletzt geändert von Klaus am 24. Apr 2006 13:07, insgesamt 1-mal geändert.
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Antworten

Zurück zu „Alles über die Åland Inseln“