Linnan Juhlat 2009

Themenbereich für Finnland- unspezifische Dinge oder Privates. Alles andere (wie z.B. Quizze) bitte in den öffentlichen Bereich.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Linnan Juhlat 2009

Beitrag von sunny1011 » 6. Dez 2009 13:32

Eeeeeeeeendlich nach vielen Jahren werde ich wieder live verfolgen dürfen (waren immer am 2. Adventswochenende in D). Ich bin besonders neugierig, ob die dicke Luft, die derzeit in der finnischen Politik herrscht, das Ereignis prägen wird. Und natürlich schöne und nicht so schöne Kleider sowie stilvolle sowie ausgewachsene Anzüge und Fracks zur Gesicht bekommen, herrlich :twisted: .

Machen wir es also der finn. Presse nach und gucken mal was läuft :mrgreen:
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Linnan Juhlat 2009

Beitrag von sunny1011 » 6. Dez 2009 23:46

Ooooh, war das nett anzuschauen. Es wurden Hände geschüttelt, ja. Diesmal auffällig wenige "Sternchen", sondern duzende Vorsitzende, Vertreter usw. Es gab wenige schöne Kleider, sonst dominierte dunkel- oder krassblau, bordeau und rot und weisse Kleider. Ab und zu erwähnte man die (natürlich finnische) Schneider/Designer. Die Mode war nicht wirklich aktuell, sondern immer das Gleiche mit Hochsteckkragen, aber nix wirklich auffälliges (wie Jahre zuvor). Auffällig war, dass die Kommentatoren absolut unvorbereitet auf die Ansagen waren, oft wurden Namen nicht korrekt genannt, Vornamen verwechselt, Funktionen verwechselt bzw. zwischen den Moderatoren offen gestritten, wer es eigentlich ist - find ich Superpanne. Gerade nicht so Promi-Promi kennt man in den Medien sogar genauer.

Hier schon mal die ersten positiven Ergebnisse, Tanja Karpela natürlich führend
http://www.mtv3.fi/helmi/linnanjuhlat/v ... ml?1012390
oder
http://www.iltasanomat.fi/viihde/uutinen.asp?id=1802910

Wie immer, die Buchautorin Sofi Oksanen http://www.mtv3.fi/helmi/linnanjuhlat/p ... ml?1012350

Es gab einige Trachten.

Hier die Galerie http://yle.fi/linnanjuhlat/2009/kuvagalleria.html

Ich glaube YLE Areena ist ausgefallen.

Thema der Linnan Juhlat war Nachhaltigkeit. Musik gab es mitunter von der deutschen Band Baseballs, die derzeit Finnland komplett aufmischt.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
Saana
Tango Profi
Beiträge: 606
Registriert: 12. Jan 2009 14:01
Wohnort: Bayern (Oulu)

Re: Linnan Juhlat 2009

Beitrag von Saana » 7. Dez 2009 00:09

Also geht es bei dem Ganzen wirklich nur um die Kleidung und was wohl Peinliches passieren könnte? Dass es einen Empfang zum Unabhängigkeitstag gibt ist ja eine schöne Veranstaltung, aber sämtliche Kollegen reden nach der Sendung ausschliesslich über die Kleidung und irgendwelche Pannen...

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Linnan Juhlat 2009

Beitrag von sunny1011 » 7. Dez 2009 06:28

Scheint so. Heute schon vermeldet, das Buffet war viel kleiner und es wurden 10 (!!!) Häppchen pro Person berechnet und vor 22 Uhr (bevor manche sich von Interviews loseisen konnten) alle. Die Idee des Empfangs find ich an sich schon schön, allerdings die Auswahl der "Promis" sehr gewöhnungsbedürftig.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
riksu
Moltebeeren Tester
Beiträge: 458
Registriert: 1. Mär 2006 19:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Linnan Juhlat 2009

Beitrag von riksu » 8. Dez 2009 09:26

sunny1011 hat geschrieben:...

Wie immer, die Buchautorin Sofi Oksanen http://www.mtv3.fi/helmi/linnanjuhlat/p ... ml?1012350

....
bei ihr schwenkten sie ja zuerst von unten nach oben und wir alle machten ein frohes "aaaah" und als dann aber die haare kamen, kam hier nur ein kurzes "oh!" :lol:

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10566
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Linnan Juhlat 2009

Beitrag von Sapmi » 10. Dez 2009 20:36

Na, jetzt weiß ich endlich mal, wie der Typ von Tiina Sanila aussieht. :shock: :lol:
In den Sámi-Nachrichten von Montag wurde nämlich auch darüber berichtet. (http://areena.yle.fi/video/602811 , zweite Hälfte)
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Antworten

Zurück zu „Der "neue" Klönschnack“