Fährtarife 2015

Direktpassage nach Finnland? Oder über Schweden? Mit welcher Schiffahrtslinie? Preise, Erfahrungen und mehr.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
flaskx
Moltebeeren Tester
Beiträge: 341
Registriert: 30. Mai 2010 09:24

Re: Fährtarife 2015

Beitrag von flaskx » 16. Jan 2015 19:31

Unter diesen Bedingungen die vollkommen richtige Entscheidung.
Versuch bei den Ruhesessel einen Platz in der vordersten Reihe zu bekommen. Dort kann man die Füße besser ausstrecken und ggf. mit Matte sich am Boden hinlegen.

Benutzeravatar
flaskx
Moltebeeren Tester
Beiträge: 341
Registriert: 30. Mai 2010 09:24

Re: Fährtarife 2015

Beitrag von flaskx » 16. Jan 2015 20:33

Der Ruhesesselbereich
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Elchontherun
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 134
Registriert: 24. Apr 2009 12:57
Wohnort: Wiesbaden und Schlicktown

Re: Fährtarife 2015

Beitrag von Elchontherun » 17. Jan 2015 09:07

Hallo zusammen,

jetzt habe ich doch mal eine Frage;

hast Du bei Finnlines Travemünde-Helsinki und zurück gebucht? Ich dachte, da ist die Kabine obligatorisch?? Kann man den Ruhesessel buchen??? Oder gibt es noch eine andere Verbindung außer Finnlines auf dieser Strecke??

Ja, da hat flaskx absolut recht: die Verpflegung an Bord der Finnlines ist wirklich das Allerletzte!! Besonders für die, die noch frühere Zeiten erlebt haben, so wie wir. Wir buchen da nur noch ohne Mahlzeiten.

Schönes Wochenende,
Elch

SirDigger
Landkartengucker
Beiträge: 6
Registriert: 15. Jan 2015 20:00

Re: Fährtarife 2015

Beitrag von SirDigger » 17. Jan 2015 11:15

Du kannst wohl solange Ruhesessel buchen, bis diese ausgebucht sind. Danach ist die Kabine obligatorisch.

Und beim essen, ich hab solange Mensafraß und Baustellenkantinen überlebt, da wird sich auch auf dem Schiff im Buffet was zuessen finden.

Benutzeravatar
flaskx
Moltebeeren Tester
Beiträge: 341
Registriert: 30. Mai 2010 09:24

Re: Fährtarife 2015

Beitrag von flaskx » 17. Jan 2015 12:04

Mensaessen ist besser als Finnlines Brunch oder Abendessen. Brokolli steinhart, Lasagne matschig, Krappen noch total tiefgefroren, billige Aufbackbrötchen, Kinderessenecke total lieblos und nur billiges Kartoffelpüree mit verkohlten Würstchen,

Auf den anderen Linien gibt es super Essen incl. Wein und Bier.

Benutzeravatar
Myllyniemi
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 109
Registriert: 27. Apr 2012 10:31
Wohnort: Recklinghausen/Sulkava

Re: Fährtarife 2015

Beitrag von Myllyniemi » 17. Jan 2015 13:17

Da scheint ja deine letzte Finnlines Reise kein kulinarischer Knüller gewesen zu sein :daumrunter: :trost: .

MRN
Senatsplatzknipser
Beiträge: 94
Registriert: 11. Feb 2014 13:36

Re: Fährtarife 2015

Beitrag von MRN » 19. Jan 2015 23:32

Finnlines ist fuer Singles, die einfach nur schnell hoch wollen die bessere Alternative. Preislich und Zeitlich.



@ Elch

* Es gibt eine begrenzte Anzahl von Ruhesesseln. Die Ruhesessel werden nur im Zeitraum 1.5.-30.9.14 für Personen ab 13 Jahren angeboten.
Wenn die Ruhesessel oder Einzelbetten ausgebucht sind, muss eine Kabine gebucht werden. Ruhesessel und Einzelbetten sind erst ab 13 Jahren buchbar. Bei Mitnahme von Haustieren ist das Buchen einer Kabine Pflicht.

http://www.finnlines.com/schiffsreise/r ... zeugpreise

Ich vermute dies gilt auch fuer den selben Zeitraum 2015, die haben es bestimmt einfach nur vergessen zu aktualisieren.

Finnland-Elch
Tango Profi
Beiträge: 576
Registriert: 3. Okt 2005 18:03
Wohnort: Dreieich
Kontaktdaten:

Re: Fährtarife 2015

Beitrag von Finnland-Elch » 23. Jan 2015 10:28

@elchontherun

Oder gibt es noch eine andere Verbindung außer Finnlines auf dieser Strecke??

Leider nicht, deshalb macht Finnlines mit den Preisen (und auch sonst) gerade, was sie will. :aerger:
Das ist wohl so, wenn man das Monopol hat. :roll:

Benutzeravatar
treter
Tango Profi
Beiträge: 538
Registriert: 17. Nov 2007 02:45
Wohnort: Brilon / HSK
Kontaktdaten:

Re: Fährtarife 2015

Beitrag von treter » 1. Mär 2015 18:30

SirDigger hat geschrieben:Ich habe die Tage Travemünde-Helsinki gebucht, und auch wieder zurück,
Reisezeitpunkt 20-28 August 2015.
ich möchte mit meinem Oldtimer das Euromeet 2015 für die Marke besuchen
(Sie nennen es Euromeet, es zirkuliert aber nur zwischen Norwegen, Schweden und Finnland)

Kosten 682€ für 1 Auto + 1 person, ohne Kabine(Ich werd mich spätestens auf der Rückfahrt für meine Sparsamkeit hassen)
dafür mit Mahlzeiten.

Hört sich jetzt erstmal teuer an, rechnet sich für mich persönlich trotzdem.

Ich kann Mittwoch nach der Arbeit bequem starten und die 400km bis Travemünde bis 20 Uhr bequem schaffen, was essen und einschiffen,
Freitag morgen bin ich in Helsinki und es sind noch 220 km bis Säkylä.

Über schweden wären die Fähren wohl billiger aber ~1000km mehr hin und zurück bei 15Liter/100 Superplus fressen den Preisvorteil auf.

Hättest du dir ein Einzelbett gegönnt müsstest du dich nicht hassen und würdest inclusive Vollpension 618,40 Euro bezahlen, wenn du statt Bett lieber einen Schlafsessel nimmst, kostet die Reise 442,40 Euro, vielleicht überprüfst du noch einmal deine Buchung :)
"Dünnen Köchen traut man nicht,..."

Bild

Antworten

Zurück zu „Nach Finnland mit dem Auto/Schiff“