Ålandquiz

Etwas für Gehirnakrobaten und Finnlandkenner, oder solche, die es werden wollen.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: Ålandquiz

Beitrag von Klaus » #16 »9. Jun 2007 19:34

So, hier nun die Auflösung und die Siegerehrung! :)

Da es nur 2 Teilnehmer gab und die auch nur 3 Punkte voneinander entfernt lagen, gibt es hier 2 Gewinner.

Ålandologe: Syysluku (24/35 Pkt.) (wegen Zeitmangel als Team (?) angetreten - sei wegen der Kurzfristigkeit erlaubt) :D
Vize-Ålandologin: Sapmi (21/35 Pkt.)

Alle anderen sind nur Festlandfinnen und Kanonenfutter zugleich. :D


Herzlichen Glückwunsch euch Syysluku und Sapmi und Danke für's mitmachen! :)

Bild
Zuletzt geändert von Klaus am 9. Jun 2007 21:08, insgesamt 1-mal geändert.
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: Ålandquiz

Beitrag von Klaus » #17 »9. Jun 2007 19:35

Hier die Lösungen zu den Fragen:

1. Wer ist der åländische Nationalheld – der damalige Anführer der Inseln, der das Inselreich noch vor der Unabhängigkeitserklärung Finnlands gegenüber dem Russischen Reich zurück nach Schweden führen wollte, schließlich aber der erste Landrat im Lagting des damals ungewollten autonomen Ålands wurde?

Julius Sundblom.

2. Wie viel Prozent der åländischen Bevölkerung befürworteten in einer Unterschriftenaktion für das schwedische Könighaus 1918 die Rückkehr Ålands nach Schweden? Wie viele Unterschriften waren das?

96,2% bzw. 7.135 Unterschriften unterschrieben die Adresse.

3. Wie heißt die åländische Nationalhymne und wo und wann entstand sie durch wen (Text und Musik)?

Die Hymne "Ålänningens sång" wurde an einem schönen Maitag 1920 in Skansen (Stockholm) von John Grandell gedichtet. Die Musik stammt von Johan Fridolf Hagfors. Das erste Mal wurde das Lied vom Ålandverein in Stockholm gesungen, 1922 kam es zu ersten offiziellen Aufführung beim Musikfestival in Mariehamn

4. Finnland ist in „läänit“ aufgeteilt. Zählt Åland auch dazu?
a) Wenn Ja, seit wann?
b) Wenn Nein, was ist Åland dann?


Nein. Åland ist kein finnischer Regierungsbezirk (län/lääni), sondern eine Provinz (landskapet/maakunta). Åland wurde 1918 finnischerseits zu "Ålands län" erklärt, mit Einführung er Selbstverwaltung 1922 (erst seitdem gehört Åland offiziell zu Finnland) heißt das Gebiet offiziell "Landskapet Åland". Die inoffizielle finnische Übersetzung dazu lautet "Ahvenanmaan maakunta".

5. „Land der tausend Inseln“ heißt der Werbeslogan in Finnland für Åland. Aber wie
viele Inseln und Felsen (auch < 0,25 ha) sind es tatsächlich (ungefähr)?


Die Zahl ist nicht genau bekannt und erhöht sich jedes Jahr, weil Åland mit etwa 1 cm pro Jahr aus dem Meer emporsteigt. Man schätzt die Zahl auf 27.000. Vor einigen Jahren gab es mal eine Kampagne, "Åland - jedem eine Insel" (Åland hat knapp 27.000 Einwohner).

6. Wie viele Inseln und Schären haben einen Namen?

Genaugenommen sind's 6.757, als ungefähre Zahl wird meist 6.500 genannt.

7. Wie viele Inseln sind bewohnt?

65 Inseln sind ganzjährig bewohnt.

8. Brändö besitzt die meisten åländischen Inseln. Wie viele sind es (> 0,25 ha)?

Brändö hat mit über 1.200 Inseln und Schären die meisten vom Wasser eingeschlossenen åländischen Landfetzen.

9. Wie viele Fährlinien verkehren innerhalb Ålands (keine Auslandsverbindungen)?

Es sind genau 13 verschiedene Fährlinien.
- Norra Linjen (Nordlinie)
- Tvärgående Linjen (Querlinie)
- Södra Linjen (Südlinie)
- Föglölinjen
- Jyddö - Finnholma (Föglö)
- Åva - Jurmo (Brändö)
- Asterholma - Lappo - Torsholma (Brändö)
- Lappo (Brändö) - Björkö (Kumlinge)
- Enklinge - Kumlinge
- Seglinge - Kumlinge
- Östra Simskäla - Sandö (Vårdö)
- Prästö (Sund) - Toftö (Vårdö)
- Norrboda (Lumparland) - Angö (Vårdö)

10. Åland hat seit Menschen Gedenken sehr enge Beziehungen zu Schweden. Heute sieht man das nicht nur an der Sprache, den Häusern, der Kultur oder der „2. Währung“, sondern auch an der Flagge. Welche Bedeutung hat die Flagge genau bzw. was stellt sie dar?

Die åländische Flagge vereinigt die Farben der schwedischen Flagge und des finnischen Wappens. Der blaue Hintergrund und das gelbe Kreuz stellen die guten Beziehungen zu Schweden dar, das rote Kreuz auf dem gelben Kreuz stellt die Grundfarbe des finnischen Wappens dar. Rot und Gelb waren die schwedischen Wappenfarben für Finnland, als Finnland noch unter schwedischer Herrschaft stand.
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: Ålandquiz

Beitrag von Klaus » #18 »9. Jun 2007 19:36

11. Das åländische Wappen entstammt noch aus dem schwedischen Reich. Während der Zeit, als Åland zum russischen Zarenreich gehörte, wurden in Schweden verschiedene Wappen geändert, weil jedes Wappen einzigartig sein muss. Das åländische Wappen war frei geworden – wohin wanderte der „åländische Hirsch“ aus, bzw. wo schmückt er heute das Wappen?

Öland

12. Wie änderte Åland später sein ursprüngliches Wappen ab, als die Zeiten im russischen Reich vorbei waren?

Dem åländischen Hirsch wurde das Halsband abgenommen. Obwohl man ungerne das Wappen abänderte, fand man das neue Wappen letztendlich doch besser, denn: Ein freier Hirsch passt besser zu einem freien, selbstverwalteten Åland.

13. Wie viele Flughäfen gibt es auf Åland und welche sind diese?

Auf Åland gibt es 2 Flugplätze:
- Jomala Södersunda (Mariehamn)
- Kumlinge

14. Wie heißt die kleinste Gemeinde Ålands und wie viele Einwohner hat sie?

Sottunga, 119 Einwohner (Januar 2007). Allgemein wird bisher oft noch 130 oder 127 angegeben (12/2005).

15. Åland war eine große Segelschifffahrtsnation. 75 Jahre dominierten åländische Segelschiffe auf den Weltmeeren. In welcher Zeit befand sich auf Åland die größte Segelschiffsflotte der Welt?

In der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen befand sich die größte Segelschiffsflotte der Welt auf Åland.

16. Nenne 3 weltbekannte große Segelschiffe, die unter åländischer Flagge fuhren.

Die drei bekanntesten sind Pommern, Passat und Pamir

17. Wo ist das? Åland oder Finnland?

a) Åland (Toböle Träsk)
b) Åland (Bomarsundbrücke)
c) Åland (Bauernhof in Vårdö)
d) Finnland (Hirvijärvi westlich von Riihimäki)
e) Finnland (Ålandische Viking Line im Hafen von Helsinki)
f) Finnland (am Anleger von Osnäs (Korpo), hinten links sieht man die Zollstation)
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10593
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Ålandquiz

Beitrag von Sapmi » #19 »9. Jun 2007 20:25

Oh, gar kein Antititel? :D
Ich bin dann aber Vize, oder?
Syys war ja doch eindeutig besser, dazu herzlichen Glückwunsch. Bild

(hihi, bei den Bildern war ich ja richtig gut, nur 1 Fehler, fein :] )
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: Ålandquiz

Beitrag von Klaus » #20 »9. Jun 2007 21:08

Ja, genau, Vize! :D

Vize-Ålandologe!

Ja, bei den Bilder warst du echt gut! Syys hatte auch nur 2 Fehler. Aber überhaupt, ihr wart echt nicht schlecht! Auch wenn ihr das meiste wohl nachgeguckt habt, oder? :D
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10593
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Ålandquiz

Beitrag von Sapmi » #21 »9. Jun 2007 21:27

Ich hab alles auswendig gewusst. Bild

Nee, alles Google- (und Reiseführer-)Recherche, aber genau dabei lernt man ja wieder was und so soll das ja auch sein. :D


Tack så mycket för intressant quizzen. :] (oder so...)
Zuletzt geändert von Sapmi am 9. Jun 2007 22:11, insgesamt 1-mal geändert.
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Omega
Kela Überlebender
Beiträge: 2859
Registriert: 18. Feb 2008 01:21
Wohnort: Irgendwo zwischen Himmel und Hölle

Re: Ålandquiz

Beitrag von Omega » #22 »9. Jun 2007 22:09

Glückwunsch an die Teilnehmer.




Omega
Krieg der Maschinen - Endzeit

Benutzeravatar
saksade
Tango Profi
Beiträge: 606
Registriert: 2. Apr 2005 13:06
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Ålandquiz

Beitrag von saksade » #23 »9. Jun 2007 22:37

Klaus schrieb am 09.06.2007 19:35
Hier die Lösungen zu den Fragen:
...
4. Finnland ist in „läänit“ aufgeteilt. Zählt Åland auch dazu?
a) Wenn Ja, seit wann?
b) Wenn Nein, was ist Åland dann?


Nein. Åland ist kein finnischer Regierungsbezirk (län/lääni), sondern eine Provinz (landskapet/maakunta). Åland wurde 1918 finnischerseits zu "Ålands län" erklärt, mit Einführung er Selbstverwaltung 1922 (erst seitdem gehört Åland offiziell zu Finnland) heißt das Gebiet offiziell "Landskapet Åland". Die inoffizielle finnische Übersetzung dazu lautet "Ahvenanmaan maakunta".
Hier sollte man bedenken, dass es gar nicht eindeutig ist, ob lääni oder maakunta. Siehe:
http://www.laaninhallitus.fi/lh/home.ns ... endocument

<span style="color:darkred;">Onko Ahvenanmaa lääni?, maaherra Peter Lindbäck

Ahvenanmaan maaherra Peter Lindbäck

Säännöllisin väliajoin herää keskustelua siitä, onko Ahvenanmaa lääni vai ei.

Kirjassaan Länsförvaltningen (Lääninhallinto, 1993) Lars Westerlund kirjoittaa ikään kuin tiivistelmänä tähän kysymykseen, että ahvenanmaalaiset ovat olleet tyytyväisiä siihen, että Ahvenanmaata on kutsuttu maakunnaksi itsehallintolainsäädännössä, kun taas Suomen hallitus on puolestaan ollut tyytyväinen siihen, että Ahvenanmaata on koko ajan kutsuttu lääniksi läänijakoa koskevan lainsäädännön mukaisesti. Westerlund kirjoittaa myös, että Ahvenmaa on yrittänyt saada lääni-termin pois käytöstä, mutta että tämä yritys on kaatunut hallituksen vastarintaan.

Nyt kysymys on tullut taas ajankohtaiseksi. Ryhmä Ahvenanmaan maakuntapäivien jäseniä esitti vuonna 2001 maakuntapäivillä tekemässään toivomusaloitteessa, että itsehallintoelin tekisi Suomen eduskunnalle aloitteen siitä, että itsehallintolain kanssa ristiriidassa oleva Ahvenanmaan lääni -käsite poistettaisiin voimassa olevasta ja tulevasta kansallisesta lainsäädännöstä.

Ahvenanmaan maakuntapäivät päätti 29.5.2002 hylätä toivomusaloitteen. Lakivaliokunnan mietintö perusteluineen saatettiin kuitenkin tiedoksi Ahvenanmaan maakunnan hallitukselle.

Maakunnan hallitus kirjoitti oikeusministeriölle 18.11.2002 ja pyysi ministeriötä ryhtymään toimenpiteisiin, jotta harhaanjohtavaa Ahvenanmaan lääni -käsitettä, ottaen huomioon maakunnan asema läänijaon ulkopuolelle jäävänä itsehallinnollisena alueena, ei jatkossa käytettäisi viranomaisasiakirjoissa ja tiedotusmateriaalissa.

Oikeusministeriö puolestaan kääntyi 9.12.2002 oikeuskanslerin ja Ahvenanmaan valtuuskunnan puoleen ja pyysi näiltä lausuntoa seuraavista kahdesta kysymyksestä:

1. Tulisiko Ahvenanmaan lääni -nimeä pitää vääränä ja pitäisikö lainsäädäntöä, erityisesti lääninhallituslakia, muuttaa niin, että ilmaisu korvattaisiin ilmaisulla Ahvenanmaan maakunta?
2. Jos katsotaan, ettei lainsäädäntöä tarvitse muuttaa, pitäisikö oikeusministeriön kuitenkin suostua maakuntahallituksen toivomukseen, jonka mukaan oikeusministeriön pitäisi kehottaa viranomaisia välttämään Ahvenanmaan lääni -ilmaisua? ...[/color]
Elämä on ihmisen parasta aikaa

Benutzeravatar
saksade
Tango Profi
Beiträge: 606
Registriert: 2. Apr 2005 13:06
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Ålandquiz

Beitrag von saksade » #24 »9. Jun 2007 22:45

Glückwunsch an alle Gewinner!
Elämä on ihmisen parasta aikaa

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10593
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Ålandquiz

Beitrag von Sapmi » #25 »9. Jun 2007 22:48

Ich hab auch "ja" geantwortet, da man auch so oft "Ahvenanmaan lääni" liest.
Und hier sieht's auch so aus: http://de.wikipedia.org/wiki/Provinz_(Finnland)
http://fi.wikipedia.org/wiki/Ahvenanmaa ... A4%C3%A4ni
Aber bei genauerem Hinsehen steht unter letzterem Link auch, dass es nur vom Namen her ein "lääni" sei (oder so):
Vaikka Lääninhallituslaki mainitsee "Ahvenanmaan läänin", on tämä olemassa vain nimellisesti, useimpien läänien tehtävien kuuluessa Ahvenanmaan maakuntahallitukselle.
(hab ich aber auch erst jetzt entdeckt...;) )
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Loja
Kela Überlebender
Beiträge: 2200
Registriert: 21. Apr 2005 22:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Ålandquiz

Beitrag von Loja » #26 »9. Jun 2007 23:49

:D

Eine der Kanonenkugeln gratuliert den drei Alandologen!! :D
[img]http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/c035.gif[/img] <span style="font-size:10pt;">Runoilija 2006 ja Pikilintu 2007</span>[img]http://smiliestation.de/smileys/Gemischt/260.gif[/img]

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10593
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Ålandquiz

Beitrag von Sapmi » #27 »9. Jun 2007 23:54

Drei? Hab ich was verpasst? :D
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
saksade
Tango Profi
Beiträge: 606
Registriert: 2. Apr 2005 13:06
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Ålandquiz

Beitrag von saksade » #28 »9. Jun 2007 23:54

Sapmi schrieb am 09.06.2007 22:48
Ich hab auch "ja" geantwortet, da man auch so oft "Ahvenanmaan lääni" liest.
Und hier sieht's auch so aus: http://de.wikipedia.org/wiki/Provinz_(Finnland)
http://fi.wikipedia.org/wiki/Ahvenanmaa ... A4%C3%A4ni
Aber bei genauerem Hinsehen steht unter letzterem Link auch, dass es nur vom Namen her ein "lääni" sei (oder so):
Vaikka Lääninhallituslaki mainitsee "Ahvenanmaan läänin", on tämä olemassa vain nimellisesti, useimpien läänien tehtävien kuuluessa Ahvenanmaan maakuntahallitukselle.
(hab ich aber auch erst jetzt entdeckt...;) )
Man kann hier nicht eindeutig JA oder NEIN antworten. Die Herren von Lääninhallitus wissen es auch nicht. Wiki ist nicht das offizielle Wissen.
Elämä on ihmisen parasta aikaa

Benutzeravatar
Syysmyrsky
Kela Überlebender
Beiträge: 3160
Registriert: 27. Nov 2005 16:40
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Ålandquiz

Beitrag von Syysmyrsky » #29 »10. Jun 2007 09:41

Huch! Bild

Glückwunsch Sápmi, dafür daß wir uns mit der Materie nicht auskennen, ist das doch ganz ordentlich gelaufen :)

Und ja, Klaus, eigentlich wurde alles nachgekuckt ... Nee halt, die Viking im Helsinkier Hafen habe ich erkannt, auch die Pommern und die Passat wusste ich. Aber der Rest, keine Chance ;)

Auf jeden Fall ein Dank an Klaus für dieses spontane Kwiss. Schade, daß die Teilnehmerzahl so gering war ... Die Zeit ist keine Ausrede, ich war auch nur zwei Stunden dran :P ... aber gut, Luku hatte auch schon vorher drei Fragen beantwortet, da musste ich nicht mehr viel tun ...
Zuletzt geändert von Syysmyrsky am 10. Jun 2007 09:42, insgesamt 1-mal geändert.
Hinter einem denglisch-babylonischen Sprachgewirr kann man sich wunderbar verstecken, Wissenslücken vertuschen und Kompetenz vorgaukeln.

Loja
Kela Überlebender
Beiträge: 2200
Registriert: 21. Apr 2005 22:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Ålandquiz

Beitrag von Loja » #30 »10. Jun 2007 10:40

Sapmi schrieb am 09.06.2007 23:54
Drei? Hab ich was verpasst? :D
Ja, Du hast verpennt, dass Syys und Luku gemeinsam als Team teilgenommen haben. :P
Das heißt also, es gibt 3 Alandologen. Syys und Luku sind schließlich nicht das doppelte Lottchen. :]
[img]http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/c035.gif[/img] <span style="font-size:10pt;">Runoilija 2006 ja Pikilintu 2007</span>[img]http://smiliestation.de/smileys/Gemischt/260.gif[/img]

Antworten

Zurück zu „Quizze, Rätsel, Kopfnüsse“