Anwendung/Bedeutung von hyvin und oikein sowie Mukava/kiva

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Catta Leya
Landkartengucker
Beiträge: 7
Registriert: 22. Aug 2013 08:36

Anwendung/Bedeutung von hyvin und oikein sowie Mukava/kiva

Beitrag von Catta Leya » 29. Okt 2013 14:01

Hei, Hei,

Ich frische jetzt seit 2 Wochen mein Finnisch auf und bin beim 4. Kapitel hängen geblieben. Ich fand etwas, was ich nicht verstehe.

Anwendung/Bedeutung von hyvin und oikein.

Hyvin = sehr, gut

Oikein = sehr, richtig


sowie die Vokabeln:

Mukava = nett

Kiva = nett, toll


Nun verhaue ich beim Vokabeln lernen immer irgendwie die beiden Vokabeln.

Kann ich oikein/hyvin
so wie

mukava/kiva
nach belieben einsetzen oder gibt es bestimmt "Vorlagen"?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich hänge gerade und komme nicht weiter, weil ich das nicht so recht begreife.

Danke

Benutzeravatar
arloblanc
Landkartengucker
Beiträge: 16
Registriert: 20. Feb 2011 18:44
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Anwendung/Bedeutung von hyvin und oikein sowie Mukava/ki

Beitrag von arloblanc » 3. Nov 2013 11:54

Hallo,

Ich bin zwar nicht Deutsch, aber ich denke ich verstehe was du meinst, also:

"Hyvin" benutzt man wen man etwas ganz gut macht. Zum Beispiel "Du hast richtig gut gemalt" = "Maalasit todella hyvin"

"Oikein" benutzt man wenn man etwas RICHTIG macht. Zum Beispiel wenn du bei Mathe die richtige Antwort weisst. Jemand fragt dich, was ist 1+1 und du sagst 2. Dann kann er sagen "se on oikein" = "das ist richtig"

Antworten

Zurück zu „Finnisch - Vokabular“