Ausstellungen in Fiskars

Helsinki, Hämeenlinna, Lahti, Porvoo, Kotka, Imatra, Lappeenranta...

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Ausstellungen in Fiskars

Beitrag von sunny1011 » 5. Okt 2007 20:05

motifs
Finnish contemporary photo art - moderne Fotoart
in Kuparipaja
7 Oct - 18 Nov Di-So 12-17 Uhr, Eintritt 2 €

The theme for the exhibition is nature and relation between individual and society/environment.
The exhibition curator is Pertti Kekarainen and invited participants are photo artists Ilkka Halso, Sade Kahra, Jan Kaila, Aino Kannisto, Sanna Kannisto, Jussi Kivi, Tuomo Rainio, Heli Rekula and Matti Saanio.

Mehr Info: http://www.onoma.org

shine in the eyes - humorous jewellery art :D :thumbsu:
Jewellery from invited Finnish artists. The curators of the exhibition are Kirsti Doukas (Kalevala Koru) and Kristian Saarikorpi.
in Kuparipaja
24 Nov 2007 - 27 Apr 2008 Di-So 12-17 Uhr

Geplant

Visual Art exhibition "Simple life"
in Kuparipaja
11 May - 28 Sep 2008

international ceramics exhibition
in Makasiini
11 May - 28 Sep 2008

howard smith
in Kuparipaja
October- November 2008
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Ausstellungen in Fiskars

Beitrag von sunny1011 » 29. Nov 2007 11:48

Die Humorschmuckausstellung hat bereits angefangen (und ich fahr bald dahin, hoffentlich ist diese schöne Städtchen dann auch ordentlich vergeschneit :] )
sunny1011 schrieb am 05.10.2007 21:05
shine in the eyes - humorous jewellery art :D :thumbsu:
Jewellery from invited Finnish artists. The curators of the exhibition are Kirsti Doukas (Kalevala Koru) and Kristian Saarikorpi.
in Kuparipaja
24 Nov 2007 - 27 Apr 2008 Di-So 12-17 Uhr
Hier Einblicke in die Arbeiten:
http://www.onoma.org/nayttelyt/kiilto/kiiltopressen.htm
http://www.onoma.org/nayttelyt/kiilto/kiiltoen.htm

Turun Sanomat schreibt dazu:
Unter der Leitung von Kirsti Doukas (leitende Designerin von Kalevala Koru, aber auch unabhängige Künstlerin), Kristian Saarikorvi und Pirkko Tuukkanen stellen noch weitere 18 Künstler ihre Werke aus. Von Doukas sehen die Besucher eine Broschen- und Anhängerserie aus Kinderzahnbürsten :D und von Kristian Saarikorpi eine Edelsteinserie unter dem Namen Crazy bee

Mari Syrén entwarf Skandalschmuck in Form von Botox-Lippen und Silikonbusen unter dem Namen "Mislungene Schönheits-OP".
Eija Mustonen vereint die wunderschöne Camea mit grauem Naturharz
Janna Syvänoja verbindet Reifengummi mit Safiredelstein
Maria Nuutinen bastelt aus alten Knöpfen
Ari Turunen stellt einen Ring aus Sektkorken und Uhren, die nur 2 mal am Tag die richtige Zeit anzeigen, aus
Helena Lehtinen bastelt aus FIMO und Porzellan
Matti Mattsson verbindet Münzen, Birkenrinde und Katzenauge
Harri Syrjänen verarbeitet Bänder zu Halsketten und Armbändern
Pyry Tamminen arbeitet mit Messingplatten, in die sie selbst Schusslöcher gemacht hat (Serie "Bang bang, my baby shot me down" aus dem Film Kill Bill)
Sari Liimatta stellt kleine perlenverzierte Glücksbringer her
Tuija Markonsalo stellt schmuckverzierte Samtkissen
Noch mehr gibt es von Anneli Aaltonen, Jaakko Vasko, Mervi Kurvinen, Tarja Häsä, Elina Makkosen und Timo Mustajärvi :) :thumbsu: .

http://www.turunsanomat.fi/kulttuuri/?t ... 0:0:0:0:0: (mehr Bilder)
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Ausstellungen in Fiskars

Beitrag von sunny1011 » 30. Dez 2007 16:52

sunny1011 schrieb am 05.10.2007 21:05
shine in the eyes - humorous jewellery art :D :thumbsu:
Jewellery from invited Finnish artists. The curators of the exhibition are Kirsti Doukas (Kalevala Koru) and Kristian Saarikorpi.
in Kuparipaja
24 Nov 2007 - 27 Apr 2008 Di-So 12-17 Uhr
Lustige Ausstellung. Man gröhlt vielleicht nicht unbedingt, aber Ideen können einen schon verblüffen! Fiskars total verschlafen, aber es gab besucher, zumal sich am Nachmittag die Sonne gezeigt hat. Eintrittspreis war total fair: 2 Euro! Danach waren wir noch im Fiskars Museum. Sicherlich sehenswert für Ruhrpott Werkskultur Fans ;) mit viel Flair. Im Nebenhaus wurde eine "Fleissige Hände" Werkstatt von Weihnachtswichteln eingerichtet.

Onoma Galerieshopbesuch und ofenfrische Korvapuusti mit Kaffee im Café Antique durften auch nicht fehlen :] Bis 6.1 gibt es auch noch einen Iiittala Weihnachtsmarkt im Nebengebäude, allerdings mit gut 20% Preisaufschlag verglichen zu Stockmann, Sokos & co. :rolleyes:

Mein Lehrer, Timo Mustajärvi, hat wieder viele feine Sachen geschmiedet, vertreten sowohl im Laden als auch auf der Ausstellung. Sein Juwelierladen Jalo war (zur sichtlichen Erleichterung des Gatten ;) ) heut geschlossen.
Zuletzt geändert von sunny1011 am 30. Dez 2007 16:53, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Antworten

Zurück zu „Provinz Südfinnland - Etelä-Suomen“