Nordischer Klang 2012 // 3.5. - 14.5.

Du weißt etwas von einer finnischen Veranstaltung, Event, Konzert, Freundschaftstreffen oder dergleichen im deutschsprachigen Raum? Dann verrate es doch bitte auch uns!

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Nordischer Klang
Landkartengucker
Beiträge: 2
Registriert: 20. Apr 2011 11:11

Nordischer Klang 2012 // 3.5. - 14.5.

Beitrag von Nordischer Klang » 30. Mär 2012 15:33

In Greifswald wird es "mächtig gewaltig"!

Vom 3. bis 14. Mai 2012 bietet das jährliche Greifswalder Festival Nordischer Klang zum mittlerweile 21. Mal ein Panorama der Kulturszenen Nordeuropas. Mehr als 50 Veranstaltungen präsentieren ein vielseitiges Programm aus den Bereichen Musik, Literatur, Film, Kunst und Wissenschaft.

Die Finnen von The Irrationals bieten einen ganz eigenen Mix aus Hiphop, KebabRock, Spaghettiwestern, Death Metal und vielem mehr. Sie sind beim diesjährigen Nordischen Klang erstmalig in Deutschland zu erleben. Auch Helsinkis Sambakönig Eduardo Domingues de Jesus sorgt mit seinem Brazilian Aeroplane für ein einmaliges Erlebnis, wenn sie die Klänge des Nordens mit dem Rhythmus der Tropen verbinden.
Das Folkduo Hirvonen/Kettunen bringt traditionelle nordische Volksmusik zwischen archaische finnische Sound auf die schwedische Tripolipolska mit, wofür sie von eigenigen Festivals bereits ausgezeichnet wurden. Annikka Konttori-Gustafsson lädt zu einem Klavierabend mit spätromantischen, impressionistischen und zeitgenössischen Stücken ein. Aus Greifswalds finnischer Partnerstadt Kotka erwarten uns Musikschüler und ein Jugend-Orkester, die mit der Greifswalder Musikschule zusammenarbeiten werden.
Um den Konflikt Klimawandel und Wohnkomfort geht es schließlich bei der Ausstellung „Holz - Nachhaltiges Bauen in Finnland“, die neustes nordisches Design präsentiert.

Ein besonderer Fokus liegt dieses Jahr Clowns aus Dänemark – allem voran natürlich die Olsenbande! Neben Film- und Theateraufführungen kommt Morten Grunwald alias Benny höchstpersönlich zu der Vorstellung einer neuen Biographie über den Egon-Darsteller Ove Sprogøe mit der MDR-Moderatorin Janine Strahl-Oesterreich.
Weitere Highlights stellt auch Polens Pop-Act Nummer 1 Czesław Śpiewa dar, deren Mitglieder allesamt aus Dänemark stammen, sowie der Jazzstar Nils Landgren, der gemeinsam mit der NDR Big Band auftritt. Sogar das GanelinTrio Priority rund um den Begründer des Avantgardejazz in der ehemaligen Sowjetunion Wjatscheslaw Ganelin ist Part des Festivals. Island ist mitunter vertreten durch den Bestsellerautor Kristof Magnusson, der seine „Gebrauchsanweisung für Island“ vorstellt. Aus Norwegen kommt beispielsweise Esther Orkester mit ihrem Singer/Songwriter-Pop zu uns.

Weitere Veranstaltungen und Informationen gibt es auf unserer Website:
http://nordischerklang.de/

Auch auf Facebook sind wir vertreten:
https://www.facebook.com/pages/Nordisch ... 322?ref=ts

Antworten

Zurück zu „Finnland in Deutschland, Schweiz und Österreich“