Amoklauf - die Hintergründe in der Presse

"News" ist ein reiner Nachrichtenbereich. Kommentare und Diskussionen zu einzelnen Beiträgen kommen hier hinein. So bleiben die News übersichtlich und Suchende können sich leichter und schneller orientieren.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Amoklauf - die Hintergründe in der Presse

Beitrag von sunny1011 » 20. Nov 2007 13:02

Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
Zeratul
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1580
Registriert: 16. Dez 2005 23:10
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Amoklauf - die Hintergründe in der Presse

Beitrag von Zeratul » 20. Nov 2007 19:02

gerafft hab ich das mit kaarst heute mittag nich wirklich
allerdings wird mir langsam schlecht
kaarst ist 20km von meinem heimatort entfernt...
Bild

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Amoklauf - die Hintergründe in der Presse

Beitrag von sunny1011 » 25. Nov 2007 10:49

Na, da geht's rund. Sorry, zu lang um zu übersetzen. Es geht um die Verteidigung des Times Artikel von dem Autor :rolleyes: .

http://www.hs.fi/english/article/Britis ... 5231977550

Der Artikel selbst war ziemlich unsinnig und klischeebehaftet, aber ich kann persönlich ;) die Aussage über die Art des Ausdrucks der finnischen Reaktionen auf der Times Seite sehr gut nachvollziehen.

Und eine tiefe Analyse: http://noguidinglight.blogspot.com/2007 ... nland.html
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Antworten

Zurück zu „Diskussionen zu den News“