Ist Finnland der Nächste?

Wie sieht es aus in Finnlands Innen- und Außenpolitik? Welche Stellung hat FIN innerhalb der EU? Wie hat sich das Land seit seinem Beitritt in die EU 1995 entwickelt? Da gibt es 1000 Fragen für Interessierte - und hoffentlich 1001 Antworten!

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Benutzeravatar
skandinavian-wolf
Mumin Experte
Beiträge: 223
Registriert: 11. Dez 2010 19:29

Ist Finnland der Nächste?

Beitrag von skandinavian-wolf » 24. Jun 2016 09:52

Nun scheint es ja gewiss - Großbritannien ist raus.
Und in den letzten Tagen wurden Österreich, die Niederlande und Finnland als "heiße Kandidaten" gehandelt, die den Briten folgen könnten.
Wie ist dazu die Stimmung in Finnland?
»Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten.« (Finnisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10576
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Ist Finnland der Nächste?

Beitrag von Sapmi » 24. Jun 2016 10:00

Ja, das Ergebnis ist enttäuschend, aber was will man machen. So funktioniert Demokratie.

Über die Stimmung in FIN wurde in letzter Zeit hier etwas diskutiert:
viewtopic.php?f=99&t=4026&start=30
(ab dem 4. Beitrag)
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
skandinavian-wolf
Mumin Experte
Beiträge: 223
Registriert: 11. Dez 2010 19:29

Re: Ist Finnland der Nächste?

Beitrag von skandinavian-wolf » 24. Jun 2016 22:09

Sapmi hat geschrieben:Über die Stimmung in FIN wurde in letzter Zeit hier etwas diskutiert:
viewtopic.php?f=99&t=4026&start=30
(ab dem 4. Beitrag)
Danke. Ich gestehe, da hatte ich dann nicht mehr reingeschaut, da ja etwas anderes Thema und anderer Beginn.... :oops:
»Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten.« (Finnisches Sprichwort)

finne1
Landkartengucker
Beiträge: 12
Registriert: 17. Dez 2016 19:02

Re: Ist Finnland der Nächste?

Beitrag von finne1 » 14. Nov 2018 16:11

Finnland aus dem Euro?

Mein schönes Finnland? Neinnnnnnnn hört auf damit!!

Benutzeravatar
André
Moltebeeren Tester
Beiträge: 281
Registriert: 1. Mai 2015 20:51
Kontaktdaten:

Re: Ist Finnland der Nächste?

Beitrag von André » 14. Nov 2018 18:00

Das steht aktuell überhaupt nicht zur Debatte. Gerade letzte Woche erst ist Finnland einem innereuropäischen, von Frankreich angeführten Verteidigungsbündnis beigetreten (E12, innerhalb der PESCO). Die europakritischen Stimmen in Finnland werden assimiliert. So ist Sampo Terho (Sininen), aus dessen rechtspopulistischer Partei die meisten europakritischen Stimmen kommen, lustigerweise momentan Europaminister. Dem Bündnis hat es bislang jedenfalls nicht geschadet.

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2176
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Ist Finnland der Nächste?

Beitrag von Tenhola » 14. Nov 2018 18:52

finne1 hat geschrieben:
14. Nov 2018 16:11
Finnland aus dem Euro?

Mein schönes Finnland? Neinnnnnnnn hört auf damit!!
Der letzte Beitrag in diesem Thema ist wohl nicht mehr so aktuell, denn er ist schon über 2 Jahre alt (25 Jun 2016).

finne1
Landkartengucker
Beiträge: 12
Registriert: 17. Dez 2016 19:02

Re: Ist Finnland der Nächste?

Beitrag von finne1 » 15. Nov 2018 08:51

Ok dann bin ich ja beruhigt.

Antworten

Zurück zu „Finnlands Politik und Stellung in der EU“